Kommentare9

Auf ihrem Bundesparteitag will die SPD entscheiden, ob sie Verhandlungen über eine erneute Große Koalition mit der Union aufnimmt. Zu Beginn der Veranstaltung hat sich Parteichef Martin Schulz für die Wahlniederlage entschuldigt. © Reuters

Neue Themen
Top Themen