Hillary Clinton

Der Coup ist perfekt: Donald Trump wird neuer Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Der Republikaner konnte sich in einem packenden Wahl-Thriller gegen Hillary Clinton durchsetzen und wird als Nachfolger von Barack Obama ins Weiße Haus einziehen.

Die USA haben gewählt: Donald Trump ist neuer US-Präsident. Hillary Clinton kassiert eine empfindliche Niederlage. So lief der packende Wahl-Thriller. Die Chronologie.

In seiner ersten Rede nach dem Sieg in den Wahlen in den USA hat Donald Trump betont, das Land wieder einen zu wollen. Auch gegenüber seiner Konkurrentin im Kampf um das Präsidentenamt äußerte er sich versöhnlich.

Im Verlauf des Wahl-Thrillers in den USA, bei dem sich der Sieg Donald Trumps gegen Hillary Clinton im Laufe des Abends immer mehr abzeichnete, loteten viele US-Bürger wohl ihre Optionen für eine Flucht aus den USA aus. Die offizielle Homepage der kanadischen Einwanderungsbehörde ging in die Knie.

Die US-Wahl 2016 läuft für Hillary Clinton anders als erwartet. In einem packenden Wahl-Thriller hat ihr republikanischer Herausforderer Donald Trump die besseren Karten. Im Laufe des Abends hatte es sogar den Anschein, als würde Clinton bereits selbst am Sieg zweifeln.

Donald Trump oder Hillary Clinton? Wie wählen die 51 Bundesstaaten von Ohio bis Alaska? Alle Hochrechnungen und Ergebnisse im Überblick.

Der neueste Trend in den USA ist die sogenannte "Mannequin Challenge“. Wie Schaufensterpuppen stehen Menschen an einem Fleck, oft in den unbequemsten Stellungen, bewegen sich jedoch keinen Millimeter. Hillary Clinton ist auf diesen Trend aufgesprungen.

Amerika schreitet zur Wahlurne. Heute ist es nach spektakulären Schlammschlachten der beiden Kandidaten Hillary Clinton und Donald Trump soweit. Einzelne Faktoren werden den Ausgang der Präsidentenwahl entscheiden – unsere Redaktion erklärt, welche.

Endlich ist es soweit: Die USA wählen ihren neuen Präsidenten. Aber warum findet die Wahl eigentlich immer im November statt? Und wie wählt man, wenn man sich zur Zeit der Wahl auf der Raumstation ISS befindet? Wir haben kuriose Fakten gesammelt.

Ein US-Präsident gilt in der Öffentlichkeit als mächtigste Person der Welt. Aber ist er das wirklich? Im Gespräch mit unserer Redaktion erklärt USA-Kenner Prof. Dr. Thomas Jäger die Grenzen der Macht. Und er schildert, ob die Story mit dem roten Knopf für Atomsprengköpfe wahr ist.

Die ersten Wahllokale in den USA haben geöffnet und die Amerikaner dürfen ihren neuen Präsidenten wählen. Zu beneiden sind die Wähler nach Ansicht internationaler Medien nicht.

Kurz vor der US-Wahl werden die Wähler befragt. Warum wird Donald Trump oder Hillary Clinton gewählt?

Clinton oder Trump - wem sollen die Amerikaner ihre Stimme geben? Viele Prominente haben eine eindeutige Antwort auf diese Frage und verhehlen in den sozialen Netzwerken nicht, ...

Acht Jahre Barack Obama liegen hinter den Vereinigten Staaten. Bei der US-Wahl 2016 am Dienstag wird dem Demokraten Hillary Clinton oder Donald Trump im Präsidentenamt nachfolgen. Zeit, Bilanz zur Präsidentschaft Obamas zu ziehen – das sind die Flops.

Endspurt für Donald Trump und Hillary Clinton im Kampf um die US-Präsidentschaft. Wer wird gewinnen? Beeinflusst die Email-Affäre den Ausgang der Wahl entscheidend? Wir haben mit drei Experten einen allerletzten Check gemacht.

Das FBI sieht auch nach der Analyse von neu aufgetauchten E-Mails der US-Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton keinen Grund für eine Anklage gegen die Demokratin. Clintons republikanischer Rivale Donald Trump reagiert mit wütenden Gegenangriffen und wittert eine Verschwörung.

Der schonungslose Kampf ums Weiße Haus hat Spuren hinterlassen. Es geht ein tiefer Riss durch die US-Gesellschaft. Im Interview mit unserer Redaktion erklärt ein USA-Kenner, ob in dieser Situation Donald Trump oder Hillary Clinton der bessere Präsident wäre.

Donald Trump gegen Hillary - der Wahlkampf um die US-Präsidentschaft polarisiert, die Kontrahenten könnten unterschiedlicher kaum sein. Wir stellen die Kandidaten vor: Dafür steht Donald Trump.

Hillary Clinton gegen Donald Trump - der Wahlkampf um die US-Präsidentschaft verspricht ein polarisierender zu werden, die Kontrahenten könnten unterschiedlicher kaum sein. Unsere Redaktion stellt die Kandidaten vor: Das ist Hillary Clinton.

Früher mit Hornbrille und langen Haaren - heute im Power-Jacket. Hillary Clinton hat einen komplett neuen Stil. Auf der anderen Seite ist sich Donald Trump über die Jahre hinweg treu geblieben.

Während der US-Wahlkampf in die letzte Runde geht, prasseln gute und schlechte Nachrichten im Minutentakt auf die Kandidaten Donald Trump und Hillary Clinton ein. Ein Flugblatt sagt der Demokratin nun gar nach, mit dem Teufel im Bunde zu sein.

Endspurt in den Swing States: Die US-Präsidentschaftswahl zwischen Hillary Clinton und Donald Trump wird wohl in den Wechselwähler-Staaten entschieden.

Acht Jahre Barack Obama liegen hinter den Vereinigten Staaten. Bei der US-Wahl 2016 am Dienstag wird dem Demokraten Hillary Clinton oder Donald Trump im Präsidentenamt nachfolgen. Zeit, Bilanz zur Präsidentschaft Obamas zu ziehen – das sind die Flops.

Hillary Clinton scheint bei den vorzeitigen Stimmabgaben einen Vorsprung auf Donald Trump herausgeholt zu haben. Ausschlaggebend dafür ist ihr Zuspruch bei Latinos und afroamerikanischen Wählern.