Der künftige Präsident der Vereinigten Staaten Donald Trump ist vom US-Magazin "Time" zur "Persönlichkeit des Jahres" gewählt worden.

Das hat die Zeitschrift am Mittwoch bekannt gegeben.

Die "Time"-Redaktion würdigt seit 1927 die einflussreichsten Persönlichkeiten des Weltgeschehens. Vergangenes Jahr war es Kanzlerin Angela Merkel als erste Frau seit fast 30 Jahren.

Unter den in der Vergangenheit gewürdigten Personen waren auch Adolf Hitler, Königin Elizabeth II. oder Nelson Mandela.

Mehr dazu in Kürze.