Kapitol-Attacke: Trumps Ex-Stabschef soll angeklagt werden

Er war bei Donald Trump im Weißen Haus, als ein Mob das Kapitol stürmte. Er wurde angefleht, auf den Präsidenten einzuwirken - sogar von dessen Sohn. Weil Mark Meadows aber nicht zur Aufklärung der damaligen Ereignisse aussagen will, könnte bald eine Anklage drohen.

Vorschaubild: picture alliance © dpa