Donald Trump droht WHO mit Stopp der finanziellen Unterstützung

Donald Trump hat der WHO gedroht, die finanzielle Unterstützung der USA für die Organisation einzustellen. Wie der US-Präsident erklärte prüfe man derzeit etwaige Schritte. Grund für die Drohungen sind Vermutungen Trumps, dass die WHO "wahrscheinlich" zu Beginn der Corona-Pandemie mehr gewusst habe, als sie offenlegte.

(Teaserbild: picture alliance/AdMedia) © 1&1 Mail & Media