Donald Trump lässt Entschädigungsforderungen an China wegen Coronavirus prüfen

Mehr als 26 Millionen Arbeitslose, ein befürchteter Rückgang des Wachstums wie seit der Weltwirtschaftskrise nicht mehr - US-Präsident Trump bricht sein wichtigstes Wahlkampf-Argument weg. Nun will der Präsident prüfen lassen, ob man China dafür "zur Rechenschaft" ziehen kann. Es handle sich um eine "sehr substanzielle" Summe. © spot on news / 1&1 Mail & Media