Obama kritisiert "Ahnungslosigkeit" der Regierenden in der Coronakrise

In den USA bewerten ehemalige Präsidenten traditionell nicht öffentlich die Arbeit ihrer Nachfolger. Auch wenn Barack Obama keine Namen nennt - wem er da "Ahnungslosigkeit" vorwirft, dürfte klar sein.  © Reuters