H&M verbrennt Rest-Bestände? Jetzt spricht der Mode-Riese

Kommentare47

Es sind ungeheuerliche Anschuldigungen. Einem Bericht zufolge soll H&M tonnenweise Kleider in eine Verbrennungsanlage eines Kraftwerkes schickt und dort verbrennt. Jetzt hat sich H&M Deutschland zu den Vorwürfen geäußert und zeigt sich entsetzt.
 © ProSiebenSat.1