Online-Tipps für Kinder: Auf diesen Webseiten erfahren die Kleinen alles über aktuelle Kinofilme und deren Entstehung, können selbst kreativ werden und finden kindgerechte Sendungen.

Mehr Ratgeber-Themen finden Sie hier

Film und Fernsehen ist auch für die Kleinen eine tolle Sache. Im Internet gibt es einige Angebote rein für Kinder.

Wie entsteht ein Film, und welche Filme laufen aktuell im Kino in meiner Stadt? Wenn Kinder Informationen und Filmkritiken rund um Filme und ihre Lieblingsstars suchen, werden sie auf der Seite kinderfilmwelt.de fündig.

Das Angebot des Deutschen Kinder- und Jugendfilmzentrum ist eine Empfehlung zum Themen-Spezial "Filme schauen" von Klick-Tipps, die von Jugendschutz.net zusammengestellt wurden.

Film-Tipps im Netz: Kindgerecht und kreativ

Unter kindersache.de lädt die Videoplattform des Deutschen Kinderhilfswerks juki Kinder dazu ein, eigene Videos hochzuladen, Filme zu basteln oder im Trickfilmstudio kreativ zu werden. Dazu gibt es im Film-ABC Tipps zur richtigen Videoproduktion und Infos zu (Bild-)Rechten im Internet.

Das kostenlose und werbefreie Onlineangebot des ZDF-Programms für Kinder halten die Klick-Tipp-Experten ebenfalls für empfehlenswert. Auf ZDFtivi gibt es Sendungen und Videos aus dem Kinderfernsehprogramm von ZDF und KiKA - auch für die ganze Familie. (wag/dpa)

Disney's "Dumbo": Lars Eidinger spricht über seine Rolle als Bösewicht

Disney hat den Trickfilm-Klassiker "Dumbo" als Realfilm neu verfilmt. Der deutsche Schauspieler Lars Eidinger spricht im Interview mit unserer Redaktion über seine Hollywood-Rolle als Bösewicht.