Regionale Nachrichten

Ob für Bayern, Sachsen-Anhalt, Brandenburg oder Hessen: Hier finden Sie alle Nachrichten aus Ihrem Bundesland.

Ein Lkw-Fahrer hat am Donnerstag in Petersberg (Landkreis Fulda) in einer Kurve Dutzende leere Getränkekisten verloren und damit für längere Verkehrsbehinderungen gesorgt.

Ein Einzelhandelsgeschäft in Gernrode im Landkreis Harz hat sich erfolgreich gegen seine Schließung in der Corona-Krise gewehrt.

Ein 50 Jahre alter Kradfahrer ist am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall in Gemmrigheim schwer verletzt worden.

Die Schriftstellerin Monika Maron hat im Zuge der Corona-Krise in Mecklenburg-Vorpommern eine "Ausreiseverfügung" bekommen - und fühlt sich laut Internetausgabe der "Bild"-Zeitung dadurch an die DDR erinnert.

Nachrichten aus anderen Regionen

Ungeachtet der Corona-Pandemie sollen die bundesweiten Privattheatertage im Juni in Hamburg stattfinden.

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) hat nach dem Scheitern des Oster-Reiseverbots vor Gericht an die Bürger des Landes appelliert, in den nächsten Tagen keine Ausflüge zu den touristischen Hotspots in MV zu unternehmen.

Nach dem Beschluss des Corona-Krisenkabinetts in Berlin über eine Quarantäne für Rückkehrer aus dem Ausland hat das Land Hessen die Umsetzung auf den Weg gebracht.

Gottesdienste in Kirchen bleiben wegen der Corona-Pandemie vorerst verboten.

Nach der Aufhebung der Oster-Reiseverbote innerhalb Mecklenburg-Vorpommerns hat der Städte- und Gemeindetag an die Menschen im Land appelliert, trotzdem zu Hause zu bleiben.

Handball-Spiele ohne Zuschauer sind nach Ansicht von HBL-Präsident Uwe Schwenker für viele Bundesliga-Vereine keine gute Lösung.

Das Verbot touristischer Reisen Auswärtiger nach Mecklenburg-Vorpommern hat Bestand.

Im Saarland haben sich mittlerweile 1987 Menschen nachweislich mit dem Coronavirus angesteckt.

Nach Infektionen mit dem neuen Coronavirus sind in Berlin weitere Menschen gestorben.

Die Zahl der nachweislich mit dem Coronavirus Infizierten im Südwesten ist auf mindestens 22 298 gestiegen (Stand: 16.00 Uhr).

Nach der Ankündigung von Prämien für Pflegekräfte und Ärzte von Charité und Vivantes wirft die Berliner Krankenhausgesellschaft (BKG) dem Land Berlin einseitiges Handeln vor.

Im Bahnverkehr zwischen Hamburg und Hannover ist es am Donnerstag wegen eines tödlichen Unfalls zu erheblichen Beeinträchtigungen gekommen.

Ein Mann soll sich nach Ermittlungen der Polizei im Wirtschaftsraum einer Moschee im Berliner Bezirk Neukölln eingerichtet und sich an den dortigen Lebensmitteln bedient haben.

Bei einer Fahrzeugkontrolle auf der Autobahn 6 in Fahrtrichtung Nürnberg hat die Polizei mehrere Kilogramm Marihuana entdeckt.

Die Jusos Berlin haben die Pläne der Bundesregierung kritisiert, einen Zwölf-Stunden-Arbeitstag für bestimmte Beschäftigte während der Corona-Krise zu ermöglichen.

Der Bundesvorsitzende der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer, Claus Weselsky, hat angesichts der Coronavirus-Pandemie eine vorübergehende Reservierungspflicht für Fernzüge vorgeschlagen.

Ermittlern des Landeskriminalamtes (LKA) in Stuttgart ist es gelungen, 700 000 Euro auf einem Konto in der Türkei einzufrieren, weil die dafür zugesagten 300 000 Atemschutzmasken nicht geliefert worden waren.

Ein 80-jähriger Mann ist mit seinem Auto im Parkhaus eines Supermarkts in Berlin-Gesundbrunnen gegen eine Betonwand gefahren.

Von 204 auf das Coronavirus getesteten Beschäftigten der Landeserstaufnahmeeinrichtung in Ellwangen sind 19 positiv.

Nach heftiger Kritik von Lehrer- und Schülervertretern sowie von der Opposition hat das Bildungsministerium die Termine für die Abiturprüfungen entzerrt.

Wölfe haben im Nordosten in den ersten drei Monaten des Jahres vermutlich 94 Nutztiere gerissen und damit 43 mehr als im Vorjahreszeitraum.

Der Schauspieler Ernst-Georg Schwill ist tot. Er starb am Donnerstag im Alter von 81 Jahren in einem Berliner Krankenhaus, teilte die Eulenspiegel-Verlagsgruppe mit.

Im Rahmen der Stadtbaumkampagne des Berliner Senats sind bislang 10 000 Bäume gepflanzt worden.

Die Ankunft der ersten Saisonarbeitskräfte aus Rumänien in Deutschland hat der Bauern- und Winzerverband Rheinland-Pfalz Süd mit Erleichterung aufgenommen.

Die Basketball-Europameisterschaft mit der geplanten Endrunde in Berlin findet im Zuge der Olympia-Verlegung in der Corona-Krise ein Jahr später im Spätsommer 2022 statt.

Die Investitionsbank Berlin (IBB) hat bislang rund 1,6 Milliarden Euro Soforthilfe an Soloselbstständige, Freiberufler und Kleinstunternehmen gezahlt.

Wer über den Hamburger Flughafen in die Bundesrepublik einreist, muss sich unverzüglich für zwei Wochen in Quarantäne begeben.

Wirrwarr um Corona-Maßnahmen: Das Oberverwaltungsgericht kippt die umstrittenen Reisebeschränkungen für die Einwohner des Landes.

Baden-Württembergs Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut (CDU) hat die Höhe der Bonuszahlung von Porsche an seine Mitarbeiter kritisiert.

In Sachsen-Anhalt ist die Zahl der nachgewiesenen Coronavirus-Infektionen auf 1123 gestiegen.

Wegen der schwerwiegenden finanziellen Auswirkungen der Corona-Krise hat nun auch Eintracht Frankfurt ein umfassendes Maßnahmepaket zur wirtschaftlichen Konsolidierung verabschiedet.

Kurz vor dem Osterfest hat es auf dem Hamburger Isemarkt am Donnerstag erwartungsgemäß viel Andrang gegeben.

Baden-Württemberg ist nach den Worten von Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) bei der Bekämpfung des Coronavirus auf dem richtigen Weg, aber noch nicht über den Berg.

Im Streit um die trotz Corona-Krise nach Ostern anstehenden Abiturprüfungen hat Bildungssenatorin Sandra Scheeres beim Landesschülerausschuss um Verständnis geworben.

Die Saison in der 3. Fußball-Liga wird trotz der anhaltenden Corona-Krise vorerst nicht abgebrochen und soll nach Möglichkeit zu Ende gespielt werden.

Das Interesse für die Fortbildungsangebote der Internet-Lernplattform "Campus" der Stiftung "Haus der kleinen Forscher" ist im März sprunghaft gestiegen.

Mehr als 4500 Beschäftige der Kliniken Charité und Vivantes haben eine Petition für einen besseren Gesundheitsschutz und einen Belastungszuschlag unterschrieben.

Ein 30 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Unfall in der Nähe von Riedlingen (Kreis Biberach) gestorben.

Die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus in Mecklenburg-Vorpommern ist bis Donnerstag (16.00 Uhr) um 14 auf nunmehr 585 gestiegen.

Stuttgart (dpa/lsw) – Der baden-württembergische Handelsverband fordert eine rasche Öffnung der infolge der Corona-Krise geschlossenen Einzelhandelsgeschäfte.

Erst vor ein paar Wochen wurden zwei Straßenabschnitte in Berlin nach Polizisten benannt, die bei der Verfolgung von Kriminellen starben.

Nach dem Brand auf der Baustelle des Humboldt Forums liegen noch keine Angaben zur Schadenshöhe vor.

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) hat die Bevölkerung in einer Fernsehansprache vor Ostern zu diszipliniertem Abstandhalten in der Corona-Krise aufgerufen.

Der Onlinehändler Zalando will mit einem millionenschweren Sparprogramm die Auswirkungen der Corona-Pandemie mildern.

Die fünf Fraktionen im rheinland-pfälzischen Landtag sind gegen die eigentlich geplante Erhöhung ihrer Abgeordnetenbezüge 2021.

Die Hauptversammlung der Deutschen Bank wird in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie im Internet stattfinden.