Baden-Württemberg

Im Südwesten der Bundesrepublik liegt Baden-Württemberg. Die Stadt mit den meisten Einwohnern ist Stuttgart, die zugleich auch die Landeshauptstadt ist. Alle Nachrichten aus Baden-Württemberg finden Sie hier.

Hohe Schulden trieben Windreich 2013 in die Insolvenz, sechs Jahre später wird der Fall nun vor Gericht noch einmal in allen Details aufgearbeitet.

Noch ist die Aufarbeitung der Heidelberger Bluttestaffäre nicht abgeschlossen. Es gab schon personelle Konsequenzen an der Spitze der Uni-Klinik.

Bei einem Unfall auf regennasser Fahrbahn sind am Dienstagabend zwei Menschen bei Vaihingen an der Enz schwer verletzt worden.

E-Scooter-Fahrer in Mannheim und Heidelberg geraten in den Fokus von Polizei und Ordnungsdiensten: An diesem Mittwoch soll eine gemeinsame E-Scooter-Kontrollwoche beginnen, wie die Stadt Mannheim und das Mannheimer Polizeipräsidium am Dienstag mitteilten.

Nachrichten aus anderen Regionen

Mehrere Bundesländer warnen vor Risiken durch nicht zugelassene Herznotfallgeräte eines niederländischen Herstellers.

Erneute Entführung von Bundesgartenschau-Maskottchen "Karl": Diesmal ist ein pinkfarbener Riesenzwerg von seinem Platz am Ortseingang von Ingelfingen (Hohenlohekreis) verschwunden.

Handball-Profi Filip Taleski verlässt die Rhein-Neckar Löwen und wechselt innerhalb der Bundesliga zum HBW Balingen-Weilstetten.

Das Landesinnenministerium sollte nach Ansicht des SPD-Rechtspolitikers Boris Weirauch alle Menschen im Südwesten informieren, die auf Drohlisten von Rechtsextremisten stehen.

Daimler setzt mit dem zweiten Auto aus seiner Elektro-Baureihe EQ auf das Van-Segment.

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) will seinen Griechenlandurlaub Ende August zur Zukunftsplanung nutzen.

Anleitungen zum Bau von Kriegswaffen und Bomben, für jeden problemlos abrufbar im Internet: Knapp ein Jahr nach Beginn der Ermittlungen gelingt der Polizei ein Schlag gegen eine Sprengstoff-Plattform.

Wegen einer gerissenen Kette ist eine Holzachterbahn im Europa-Park in Rust bei Freiburg gestoppt worden. Die 24 Fahrgäste hätten bei dem Vorfall am Dienstag aussteigen können.

Anleitungen zum Bau von Kriegswaffen und Bomben, für jeden problemlos abrufbar im Internet: Knapp ein Jahr nach Beginn der Ermittlungen gelingt der Polizei ein Schlag gegen eine Sprengstoff-Plattform.

Fußball-Zweitligist VfB Stuttgart hat den Vertrag von Abwehrtalent Luca Mack vorzeitig um ein Jahr verlängert.

Aus den Ferien direkt ins Krisengebiet der Waldbesitzer: Winfried Kretschmann hat seinen Urlaub unterbrochen, um sich ein Bild zu machen von den Waldschäden im Südwesten.

Farbe an einer Heiligenstatue und dem Altar, herumgeworfene Kerzen, angekokelte Pflanzen - zwei Kinder haben in einer Kapelle in Görwihl (Kreis Waldshut) großes Chaos und einen Schaden von rund 10 000 Euro angerichtet.

Beim Fällen eines Baumes ist ein Mann in einem Waldstück bei Neuenstein (Hohenlohekreis) tödlich verletzt worden.

Ein 25 Jahre alter Mann hat auf einem Volksfest in Karlsruhe mehrere Menschen angegriffen und verletzt.

Angesichts massiver Schäden in den Wäldern durch Trockenheit und Borkenkäfer müssen aus Sicht der Gewerkschaft IG Bau mehr Forstwirte für den Staatswald und Berater eingestellt werden.

Die baden-württembergische Polizei erfasst immer mehr strafbare Hassbeiträge im Internet.

Offenburg/Baden-Baden (dpa/lsw) - Sie sollen Reisenden im Zug und am Bahnhof Geldbeutel gestohlen haben - die Polizei hat ein Mutter-Tochter-Duo und zwei junge Männer festgenommen.

Der Finanzierungsdienstleister Grenke verliert ein Aufsichtsratsmitglied nach nur drei Monaten.

Trotz schwächelnder Industriekonjunktur kann die Baubranche in Baden-Württemberg weiter mit Aufträgen heimischer Unternehmen planen.

Nach der Rettungsaktion in der überschwemmten Falkensteiner Höhle haben sich der Tourleiter und sein Kunde gegen die scharfe Kritik verteidigt.

Beim Brand eines Lokals in Weil am Rhein (Kreis Lörrach) ist ein Schaden von rund 200 000 Euro entstanden.

Die schwächelnde Konjunktur und die weltweiten Handelskonflikte machen sich allmählich auch im Auslandsgeschäft der Unternehmen in Baden-Württemberg bemerkbar.

Die Somali-Wildesel in der Stuttgarter Wilhelma haben seltenen geringelten Nachwuchs bekommen.

Der Verwaltungsgerichtshof (VGH) Baden-Württemberg sieht keine Gründe für ein generelles Verbot von Abschiebungen nach Somalia.

In keinem deutschen Bundesland wurden in den vergangenen Jahren von Städten und Gemeinden weniger die Steuern erhöht als in Bayern.

Steuererhöhungen sind für die meisten Städte und Gemeinden in Baden-Württemberg weiterhin kein Thema.

Das Wetter im Südwesten wird am Dienstag grau und nass. In Oberschwaben und im Allgäu könne es bis Mittwochfrüh Dauerregen geben, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) mit.

Lindau (dpa) – Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat davor gewarnt, Religion für politische Zwecke zu missbrauchen.

Zwei trockene Sommer und der Borkenkäfer machen dem Wald zu schaffen. Die Landesregierung hat deshalb einen Notfallplan Wald angekündigt.

Ein Brand in einer Kfz-Werkstatt in Wernau hat am Montag nach ersten Schätzungen zu einem Sachschaden von mehreren Hunderttausend Euro geführt.

Wegen eines Tieres auf der Fahrbahn hat sich ein Motorradfahrer bei einem Ausweichmanöver im Main-Tauber-Kreis schwer verletzt.

Ein 40-Jähriger ist mit seinem Auto in den Gegenverkehr gefahren - fünf Menschen wurden bei dem Unfall in Laichingen (Alb-Donau-Kreis) verletzt.

Ein Müllwagen hat sich auf abschüssiger Straße selbstständig gemacht und den Fahrer tödlich verletzt.

Ein Autofahrer soll an einer Ampel in Bietigheim-Bissingen (Kreis Ludwigsburg) auf einen anderen eingeschlagen haben.

Zwei Radlader haben Unbekannte von einem Baustellenlagerplatz in Pfinztal (Kreis Karlsruhe) gestohlen.

Nach einem kritischen Video hat der Freizeitpark Tatzmania im Schwarzwald ein erst vor wenigen Wochen eröffnetes Fahrgeschäft wieder stillgelegt.

Beim Feuer in einer Kuckucksuhrenfabrik in Villingen-Schwenningen (Schwarzwald-Baar-Kreis) sind zwei Menschen leicht verletzt worden.

Wegen Kriegsverbrechen in Syrien ist ein früherer Milizenführer rechtskräftig zu lebenslanger Haft verurteilt.

Das Urteil von sechs Jahren Haft gegen den Betreiber einer Darknet-Plattform, über die der Münchner Amokläufer vom Juli 2016 seine Waffe gekauft hatte, ist rechtskräftig.

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat eine Ministererlaubnis für ein geplantes Gemeinschaftsunternehmen der Mittelständler Miba und Zollern unter Auflagen erlaubt.

Baden-Württembergs Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut (CDU) hält die Ministererlaubnis für ein geplantes Gemeinschaftsunternehmen von Miba und Zollern für ein "richtiges Signal aus Berlin an unsere mittelständischen Unternehmen".

Angesichts anhaltender Trockenheit und verdorrter Äcker versprachen Bund und Länder vor einem Jahr Unterstützung für Höfe in akuter Bedrängnis - kurz vor dem Ende der Auszahlungsfrist liegt eine Bilanz für Baden-Württemberg vor.

Wegen Bauarbeiten an der Südbahn müssen Zugreisende vom 16. September an Einschränkungen einplanen.

Bei dem Versuch, vom Balkon einer Nachbarin auf den eigenen hinunterzuklettern, ist eine 65 Jahre alte Frau aus dem vierten Obergeschoss gestürzt und tödlich verletzt worden.

Ein elf Jahre alter Junge ist in Neuenstadt am Kocher (Kreis Heilbronn) von einem Motorroller angefahren und tödlich verletzt worden.

Nach dem gewaltsamen Tod eines 24 Jahre alten Mannes in Freiburg hat die Polizei einen zweiten Verdächtigen festgenommen.