Baden-Württemberg

Im Südwesten der Bundesrepublik liegt Baden-Württemberg. Die Stadt mit den meisten Einwohnern ist Stuttgart, die zugleich auch die Landeshauptstadt ist. Alle Nachrichten aus Baden-Württemberg finden Sie hier.

Anfang des Jahres tagt Kretschmanns Kabinett traditionell in Brüssel. Dort ist der Klimaschutz gerade ein großes Thema.

Die Gewerkschaft Verdi hat am Montagabend das Personal des Bodensee-Airports in Friedrichshafen zu einem Warnstreik aufgerufen.

Eine 80-jährige Fahrradfahrerin ist nach der Kollision mit einem Lastwagen gestorben.

Ein 78-Jähriger hat bei einem Wohnungsbrand am Montag in Tuttlingen eine schwere Rauchvergiftung erlitten.

Nachrichten aus anderen Regionen

Unbekannte sind in einen Supermarkt in Denkingen eingebrochen und haben einen fünfstelligen Geldbetrag erbeutet.

Eine technische Störung an der Bahnstrecke bei Germersheim im Süden von Rheinland-Pfalz hat am Montag den Zugverkehr in der Region ausgebremst.

Wegen Verdachts des versuchten Mordes und der gefährlichen Körperverletzung sitzt ein Mann im Rhein-Neckar-Kreis in Untersuchungshaft.

Eine Kindergartengruppe vergnügt sich an einem Spielplatz in Schwäbisch Gmünd ganz in der Nähe der Rems. Ein kleiner Junge entfernt sich von der Gruppe.

Unbekannte haben in den vergangenen Tagen mehrere Autos im Rems-Murr-Kreis mit Pflastersteinen beschädigt.

Ein Linienbus ist auf der Bundesstraße 462 bei Rastatt in einen Lastwagen gekracht. Nach Angaben eines Polizeisprechers wurde der Busfahrer dabei eingeklemmt und schwer verletzt.

Eine Seniorin soll ihren 73 Jahre alten Ex-Mann in Bodenseekreis getötet haben. Das teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Montag mit.

Die Polizei hat ein krankes Mädchen und seine Eltern mit Blaulicht durch den Heidelberger Verkehr eskortiert.

Die Diakonie Baden beklagt Probleme bei der Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes für Menschen mit Behinderungen.

Die tödliche Kugel traf den Außenminister Sri Lankas nach dem Frühsport im Pool. Abgefeuert aus einer Fensterluke des Nachbarhauses, sagen die Ermittler.

Die Deutsche Bahn ist nun auch auf den meisten ihrer Strecken im Regionalverkehr in Baden-Württemberg mit Ökostrom unterwegs.

Die Ursache für den Brand in einem Kindergarten in Wehr (Kreis Waldshut) war vermutlich ein technischer Defekt.

Nach tödlichen Messerstichen auf seine Ehefrau in Pforzheim hat das Landgericht Karlsruhe einen 38 Jahre alten Mann zu einer Haftstrafe von elf Jahren verurteilt.

Die Adler Mannheim lassen Phil Hungerecker nach der Saison zum DEL-Konkurrenten Grizzlys Wolfsburg ziehen. Das gaben die beiden Eishockey-Clubs am Montag bekannt.

Nach dem Brand in einem Parkhaus in Heidelberg sitzen zwei Jugendliche in Untersuchungshaft.

Zunächst sieht alles nach einem harmlosen Streit an einer Ampel aus. Doch dann rastet ein Paketbote aus. Nun ist er verurteilt worden.

Rund drei Monate nach dem Brand in einem Sonderzug von Freiburger Fußballfans in Berlin halten Fachleute einen technischen Defekt für die Ursache.

Ein ehemaliger Gruppenleiter von Pfadfindern soll sich jahrelang an vier Jungen vergangen haben. Wegen eines solchen Verdachts stand der Mann schon einmal vor Gericht.

Unbekannte haben einen Abfallbehälter für Hundekot in Horb am Neckar (Kreis Freudenstadt) gesprengt.

Baden-Württemberg macht seinem Ruf als teures Pflaster zum Wohnen weiterhin alle Ehre.

Die Diakonie Baden beklagt Probleme bei der Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes für Menschen mit Behinderungen.

Nach dem Verdacht auf einen Norovirus wird an einer Grundschule in Herrenberg (Kreis Böblingen) wieder unterrichtet.

Mit einem überaus erfolgreichen Dammbau haben es fleißige Biber in der Nähe von Eppingen (Kreis Heilbronn) bis auf den Online-Kartendienst Google Maps geschafft.

Skisprung-Renndirektor Walter Hofer hat bei seinem bevorstehenden Abschied auch von anderen Rücktritten in der Vergangenheit gelernt. "Die biologische Uhr tickt.

Weil er mit seinem Lieferwagen einen Radfahrer gerammt und mit einem Messer auf ihn eingestochen hat, ist ein Paketzusteller zu fünf Jahren Jugendstrafe verurteilt worden.

Kitas sollen gebührenfrei sein. Das will die SPD und brachte dazu ein Volksbegehren auf den Weg. Das Innenministerium schob dem einen Riegel vor.

Ein ehemaliger Gruppenleiter von Pfadfindern soll sich jahrelang an vier Jungen vergangen haben. Wegen eines solchen Verdachts stand der Mann schon einmal vor Gericht.

Die tödliche Kugel traf den Außenminister Sri Lankas nach dem Frühsport im Pool. Abgefeuert aus einer Fensterluke des Nachbarhauses, sagen die Ermittler.

Mit rund 300 000 Besuchern hat die Reisemesse CMT in Stuttgart dieses Jahr nach Angaben der Veranstalter einen Rekord erzielt.

Um einer Polizeikontrolle zu entgehen, hat sich ein 25-jähriger Autofahrer mit seiner Limousine im Kreis Ludwigsburg eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert.

Der Karlsruher SC hat sich am Sonntag nach einem durchwachsenen Trainingslager in Spanien auf die Heimreise gemacht.

Der neue Trainer Pellegrino Matarazzo ist zufrieden mit dem Trainingslager des VfB Stuttgart in Spanien.

Der achte Feinstaubalarm der Saison kommt auf Stuttgart zu.

Bei Sägearbeiten im Wald hat sich ein Mann im Kreis Ravensburg schwer verletzt.

Der Start der dreimaligen russischen Hochsprung-Weltmeisterin Maria Lasitskene bei den Hallen-Leichtathletik-Meetings in Cottbus und Karlsruhe ist gefährdet.

Carl Herzog von Württemberg zieht sich aus dem aktuellen Tagesgeschäft seines Adelshauses zurück.

Freiburgs Trainer Christian Streich ist gegen die Öffnung der Spielerkabinen in der Fußball-Bundesliga für die Medien. "Zum Glück gibt es das nicht.

Bei einem Schwarzfahrer in einer Karlsruher Straßenbahn sind am Samstagnachmittag 5,24 Promille Alkohol im Atem gemessen worden.

CDU-Spitzenkandidatin Susanne Eisenmann sieht sich bei der Landtagswahl 2021 trotz der hohen Beliebtheitswerte ihres Kontrahenten nicht chancenlos.

Ein 18-Jähriger ist in Bad Urach (Kreis Reutlingen) beim Versuch, seine Notdurft zu verrichten, einen Hang hinuntergestürzt und hat sich dabei leicht verletzt.

Daimler-Chef Ola Källenius hat die IG Metall zur Zurückhaltung bei den anstehenden Tarifverhandlungen aufgerufen.

Der in Tübingen lebende Lyriker Henning Ziebritzki erhält den diesjährigen Peter-Huchel-Preis für deutschsprachige Lyrik.

Der nächste CDU-Bundesparteitag findet vom 3. bis 5. Dezember auf dem Stuttgarter Messegelände statt.

Ein 55-jähriger Mann ist in Ulm infolge eines Streits schwer verletzt worden.

Zum Start in die neue Woche wird das Wetter in Baden-Württemberg überwiegend sonnig.

Bei einem Unfall auf der Autobahn 5 sind nahe Mahlberg (Ortenaukreis) sieben Menschen verletzt worden - unter ihnen eine schwangere Frau.