Hamburg

Hamburg ist nach Berlin die zweitgrößte Stadt der Bundesrepublik und einer von drei Stadtstaaten. Sie ist außerdem die größte Stadt in der Europäischen Union, die keine Hauptstadt ist. In der Metropolregion leben über fünf Millionen Menschen. Alle Nachrichten aus Hamburg finden Sie hier.

Wegen Anstiftung zum Mord muss sich von heute an der Erbe des Stadtplan-Verlags Falk, Alexander Falk, vor dem Frankfurter Landgericht verantworten.

Die SPD in Hamburg stellt sich hinter die Kandidatur von Klara Geywitz und Olaf Scholz für den Vorsitz der Bundespartei.

Hamburg (dpa/lno)- Ein zehnjähriges Mädchen ist bei einem Verkehrsunfall am Montag in Hamburg-Eppendorf mit einem Auto zusammengestoßen und dabei verletzt worden.

Fußball-Zweitligist Hamburger SV muss für längere Zeit auf seinen Neuzugang Ewerton verzichten.

Nachrichten aus anderen Regionen

Das vom tropischen Usutu-Virus ausgelöste Massensterben von Amseln im vergangenen Jahr wiederholt sich Experten zufolge in diesem Sommer auch in Niedersachsen.

Die KZ-Gedenkstätte Neuengamme wird vom 1. Januar 2020 an eine Stiftung öffentlichen Rechts. Bisher ist die Gedenkstätte Teil der Behörde für Kultur und Medien.

Die Schauspielerin Nina Hoss erhält in diesem Jahr den renommierten Douglas-Sirk-Preis des Hamburger Filmfests.

Ein 17-Jähriger ohne Führerschein hat sich eine Verfolgungsjagd mit der Polizei durch Hamburg-Stellingen geliefert.

Auch im Urlaub wollen die Deutschen nicht der Umwelt und dem Klima schaden. Zugleich sehnen sie sich nach Sonne und Natur, wie eine repräsentative Umfrage zeigt.

Die Polizei hat in einem internationalen Großeinsatz die frei im Internet zugängliche Sprengstoff-Plattform "xplosives.net" stillgelegt.

Soziale Medien wie Instagram und Co verstärken stereotype Rollenbilder.

Wie oft fliegen die Mitglieder des rot-grünen Hamburger Senats mit dem Flugzeug? Die CDU wollte es wissen. Die Antwort zeigt, auch im Inland wird noch viel geflogen.

Was wird aus den Fischbeständen, wenn die Flüsse, Seen und Meere aufgrund klimatischer Veränderungen wärmer werden? Diese Frage beschäftigt auch die deutsche Fischereibranche.

Die Mobilfunkversorgung an den deutschen Küsten muss nach Ansicht von Reedern und Lotsen deutlich besser werden, damit Häfen und Schifffahrt die Chancen der Digitalisierung nutzen können.

Beim Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli gehen die Personalsorgen weiter.

Am Hamburger Elbstrand haben Passanten erneut eine junge Robbe entdeckt.

Zum 90. Geburtstag von Peter Rühmkorf (1929–2008) zeigt das Altonaer Museum in Hamburg eine Ausstellung über den vielfach preisgekrönten Dichter.

Selbstfahrende Autos werden auf Straßen getestet, doch wie sieht es auf Wasserwegen aus?

Kreuzfahrtschiffe der Rostocker Reederei Aida Cruises sollen künftig mit Batteriesystemen ausgerüstet werden.

Die Kommunen in Schleswig-Holstein haben im Ländervergleich relativ geringe Steuersätze festgelegt.

Ein mutmaßlicher Sexualstraftäter flieht in Hamburg aus der Psychiatrie. Mit Hubschraubern und einer Öffentlichkeitsfahndung wird nach ihm gesucht.

Ex-Skirennstar Felix Neureuther (35) ist voller Vorfreude auf das zweite Kind, das er und seine Frau Miriam (29) erwarten.

Nach seinem Sieg in der RTL-Show "Let's Dance" hat der frühere Handballprofi Pascal Hens (39) erstmal eine Tanz-Pause eingelegt.

Mit Kalkül und ohne Empathie überfällt ein älterer Mann drei Banken in Hamburg. Bei einem seiner Raubzüge schießt er auf einen Mann.

Die Hamburger Hafenbehörde testet zur Tiefen-Vermessung von Hafenbecken und Elbe zwei selbstständig fahrende Fahrzeuge.

Dass dem Terrorhelfer El Motassadeq bei seiner Abschiebung aus deutscher Haft kein Geld hätte in die Hand gegeben werden dürfen, ist klar.

Horst Eckel, der letzte lebende Fußballspieler der legendären WM-Mannschaft von 1954, ist für sein Lebenswerk ausgezeichnet worden.

Die Polizei in Hamburg fahndet nach einem mutmaßlichen Sexualstraftäter.

Hamburg (dpa/lno) – HSV-Legende Gert "Charly" Dörfel wird zu seinem 80. Geburtstag mit einem eigenen Fußballplatz beschenkt.

Unter den nach einem Überfall auf das Frachtschiff "Marmalaita" entführten Seeleuten sind keine deutschen Staatsbürger.

Gegen den mutmaßlichen Vergewaltiger von Hamburg-Wilhelmsburg ist Haftbefehl erlassen worden.

Für den geplanten Ausbau der S-Bahn im Osten Hamburgs nach Schleswig-Holstein (S4 Ost) ist weiterhin eine wichtige Finanzierungsfrage offen.

Hamburg (dpa/lno)- Auszubildende und Schüler in Hamburg und der Metropolregion müssen mindestens bis Anfang 2021 auf günstigere HVV-Tickets warten.

Auf der stark befahrenen Hamburger Fruchtallee bleibt nach der Überschwemmung am Wochenende eine Spur stadteinwärts noch bis nächste Woche gesperrt.

Die Zahl der Verkehrsunfälle in Hamburg ist im ersten Halbjahr im Vergleich zum Vorjahreszeitraum annähernd gleich geblieben.

Wegen der ungeklärten Situation um HSV-Spieler Bakery Jatta hat nach dem 1. FC Nürnberg auch der Fußball-Zweitligist VfL Bochum Einspruch gegen die Wertung des Spiels gegen den Hamburger SV eingelegt.

Klassikstars wie Kent Nagano oder Teodor Currentzis, aber auch Techniker und Fensterputzer: Der Hamburger Fotograf Peter Hundert durfte seit Beginn des Konzertbetriebs hinter die Kulissen der Hamburger Elbphilharmonie blicken.

Deutschlands Lotsen haben Nachwuchsprobleme.

NBA-Profi Dennis Schröder hat aus Sicht des früheren Basketball-Bundestrainers Dirk Bauermann einen weiteren Entwicklungsschritt abgeschlossen.

Der Hamburger SV und der FC St. Pauli können sich auf Heimspiele in der zweiten Runde des DFB-Pokals freuen.

Titelverteidiger THW Kiel und Meister SG Flensburg-Handewitt stehen im Achtelfinale des deutschen Handball-Pokals.

Bundestrainer Henrik Rödl hat seinen vorläufigen Kader für die Basketball-WM in China auf 13 Spieler verkleinert und NBA-Youngster Moritz Wagner gestrichen.

Hamburg wird seit 2015 von Rot-Grün regiert. Doch bei den Bezirkswahlen im Mai haben die Grünen die SPD überholt. Nun testen sie im Bezirk Eimsbüttel eine neue Machtoption.

Nach drei sexuellen Überfällen auf Frauen in Hamburg-Wilhelmsburg hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen.

Hamburg (dpa/lno) – Die National Football League (NFL) will ihr Flag-Programm an deutschen Schulen etablieren und hat sich Hamburg als ersten Standort ausgesucht.

Ein 21-jähriger Autofahrer ist mit bis zu 160 Kilometern pro Stunde durch den Hamburger Osten gerast.

Ein Wasserrohrbruch hat am Sonntag zur Überschwemmung der Fruchtallee in Hamburg-Eimsbüttel geführt.

Bei einem Zusammenstoß in Hamburg-Ottensen ist am Sonntag ein Autofahrer tödlich verletzt worden.

Mit einer sozial engagierten und technisch aufwendigen Neuinszenierung von Ferenc Molnárs dramatischer Milieustudie "Liliom" hat der ungarische Regisseur Kornél Mundruczó am Samstagabend bei den Salzburger Festspielen sein gefeiertes Debüt gegeben.

Noch nie wurden in Hamburg so viele Mädchen und Jungen in einer Kita oder Tagespflege betreut.