Hamburg (dpa/lno) - Fußball-Zweitligist FC St. Pauli hat sein Trainerteam komplettiert. Neuer zweiter Co-Trainer von Chefcoach Timo Schultz wird Fabian Hürzeler. Der 27-Jährige erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022. Das teilte der Verein am Samstag mit.

Mehr News aus Hamburg finden Sie hier

Hürzeler begann seine Trainerkarriere 2016 als Spielertrainer beim FC Pipinsried und schaffte mit dem Verein 2017 den Aufstieg in die Regionalliga Bayern. In der Saison 2018/19 war er als Co-Trainer von Meikel Schönweitz in der deutschen U20-Nationalmannschaft tätig. Später war er Assistent von Christian Wörns in der U18 des DFB.

Als Spieler bestritt Hürzeler für den FC Pipinsried, Bayern München II, TSG Hoffenheim II und TSV 1860 München II 160 Spiele in den Regionalligen Bayern und Südwest.  © dpa

Nachrichten aus anderen Regionen