Hamburg (dpa) - Die Handball-Luchse Buchholz 08-Rosengarten haben Ersatz für Fatos Kücükyildiz gefunden, die vor Saisonbeginn zum deutschen Meister Borussia Dortmund gewechselt war.

Mehr News aus Hamburg finden Sie hier

Die Rückraumspielerin Alina Molkova aus Estland erhält einen Zweijahresvertrag beim Bundesligisten. Das gab der Club am Mittwoch bekannt.

"Nach dem Wechsel von Fatos war uns klar, dass wir Handlungsbedarf haben. Wir haben uns in Ruhe umgesehen und einige Spielerinnen im Training gehabt", sagte Geschäftsführer Sven Dubau. "Mit der Verpflichtung von Alina erhalten wir unsere Wunschspielerin. Ich freue mich, dass wir sie für mindestens zwei Jahre holen konnten."

© dpa-infocom, dpa:210915-99-225734/2  © dpa

Nachrichten aus anderen Regionen