Nordrhein-Westfalen

Nordrhein-Westfalen ist mit etwa 17,9 Millionen Menschen das bevölkerungsreichste Bundesland. Die Landeshauptstadt ist Düsseldorf, in Köln leben die meisten Menschen. Allein in der Metropolregion Rhein-Ruhr haben etwa zehn Millionen Menschen ihr Zuhause. Alle Nachrichten aus Nordrhein-Westfalen finden Sie hier.

Der SC Paderborn rechnet in der laufenden Saison mit einem Gewinn von sechs bis acht Millionen Euro.

Im Prozess um einen Raserunfall im Sauerland mit einer tödlich verletzten unbeteiligten Frau ist ein 43 Jahre alter Angeklagter zu drei Jahren und neun Monaten Haft verurteilt worden.

Rekordnationalspieler Lothar Matthäus (58) erwartet Großes von Borussia Dortmunds Neuzugang Erling Haaland.

Nürnberg/Köln (dpa) - Das zuletzt in Nürnberg ausgetragene WTA-Tennisturnier soll ins Rheinland ziehen.

Nachrichten aus anderen Regionen

Mit einer Kalaschnikow schießt ein Mann auf einen Bekannten. Vor Gericht spricht er von einem unglücklichen Zufall. Die Richter können ihm das Gegenteil nicht nachweisen.

Er soll einem Gleichaltrigen in den Oberkörper gestochen haben: Nach einem eskalierten Streit während einer Feier in Viersen ist ein 17-Jähriger in Untersuchungshaft gekommen.

Das Bonner Landgericht hat am Montag einen Drogenkurier wegen Rauschgifthandels mit 18 Kilo Kokain zu sechseinhalb Jahren Haft verurteilt.

Die Bundesregierung will zusätzliche Treibhausgas-Emissionen durch das neue Steinkohle-Kraftwerk Datteln 4 komplett ausgleichen.

Der Veranstalter des Kölner Christopher Street Days (CSD) hat nach Protesten das ursprünglich für 2020 geplante Motto "Einigkeit! Recht! Freiheit!" zurückgezogen.

Umweltschützer befürchten, dass die Zusage von RWE, den Hambacher Forst zu erhalten, nur auf dem Papier steht.

Im Fall eines vermissten 74-Jährigen aus Hille bei Minden deuten Spuren auf den Tod des Mannes hin.

Eine 64 Jahre alte Fußgängerin ist in Dortmund von einem anfahrenden Lastwagen überrollt worden und gestorben.

Die Zahl der zu Versuchszwecken verwendeten Tiere ist in Nordrhein-Westfalen seit 2016 kontinuierlich um insgesamt fast 20 Prozent gesunken.

In Hagen hat sich ein betrunkener Mann so heftig gegen den Zugriff eines Polizisten gewehrt, dass beide zusammen durch die Schaufensterscheibe eines Imbisses fielen.

Das US-Militär hat am Wochenende nach eigenen Angaben eine etwaige Bedrohungslage für Truppen in Deutschland überprüft.

Die Polizei hat per Öffentlichkeitsfahndung einen Fußballrowdy ausfindig gemacht, der eine Polizistin mit einer Bierdose verletzt haben soll.

Die Ermittlungen gegen den Bürgermeister von Kamp-Lintfort, Christoph Landscheidt (SPD), wegen Wahlfälschung und Sachbeschädigung sind eingestellt.

Die rund 3500 Beschäftigten des Sparkassen-Versicherers Provinzial Nordwest sind bei einer Fusion mit der Provinzial Rheinland zumindest bis Ende Juni 2022 vor betriebsbedingten Kündigungen geschützt.

Der Energiekonzern RWE widerspricht Berichten über eine Gefährdung des Hambacher Forsts durch den geplanten Braunkohleabbau am Tagebau Hambach.

Was bringen Zwangsgespräche für unwillige Eltern an den Schulen? Die NRW-Regierung denkt darüber nach. Eltern und Lehrer haben bereits eine Antwort: "Nichts."

Den Ministerinnen und Ministern in Nordrhein-Westfalen werden "grundsätzlich keine Leistungen von Visagisten und Friseuren erstattet".

Der frühere Eishockey-Nationaltorhüter Dimitri Pätzold verlässt die von der Insolvenz bedrohten Krefeld Pinguine und spielt von nun an für den Zweitligisten EV Landshut.

Eine Sperrung der Bahnstrecke über Wuppertal wegen Bauarbeiten am übernächsten Wochenende hat auch in Rheinland-Pfalz Auswirkungen.

Die Landesregierung und die Wohnungs- und Bauwirtschaft verpflichten sich, in einen klimafreundlicheren Wohnungsbestand in Nordrhein-Westfalen zu investieren.

Der Sender RTL will an Ostern die letzten Tage im Leben von Jesus Christus als großes Live-Event nachspielen - im Ruhrgebiet und mit Moderator Thomas Gottschalk (69, "Wetten, dass..?") als Erzähler.

Die Bahnstrecke über Wuppertal wird wegen Bauarbeiten am übernächsten Wochenende für den gesamten Bahnverkehr voll gesperrt. Die Sperrung beginne am Freitag (31.

Die Polizei hat einen Verdächtigen für eine Autobrandserie im Duisburger Norden festgenommen.

Gellende, vermeintliche Hilfeschreie einer Frau haben im Sauerland die Polizei auf den Plan gerufen.

Ein Kieslaster ist in Wuppertal beim Abkippen seiner Ladung umgestürzt und auf einen Kleintransporter gefallen. Verletzt wurde niemand.

Ausdauer wird nicht immer belohnt: Die Bonner Polizei hat einen betrunkenen Karnevalisten nach minutenlangen Einparkversuchen mit auf die Wache genommen.

Erst im vierten Versuch zerplatzte die Flasche am Rumpf: Duisburgs Polizeipräsidentin Elke Bartels hat in Düsseldorf ein neues Boot der Wasserschutzpolizei getauft.

Nach der Untersuchung einer Leiche, die nach einem Wohnungsbrand in Ibbenbüren gefunden wurde, geht die Polizei sicher von einem Gewaltdelikt aus.

Wegen einer Bombendrohung sind erneut zwei Schulen in Mülheim an der Ruhr geräumt worden.

Die Ehefrau des mutmaßlichen Rizin-Bombenbauers von Köln bleibt wie ihr Mann in Untersuchungshaft. Der Bundesgerichtshof (BGH) verwarf eine Beschwerde der Verteidigung.

Reizgaslarm in Schulen im Sauerland und in Düsseldorf: Für mehr als 90 Schüler und Lehrer begann die Schulwoche mit brennenden Augen und Atemwegen.

Amok-Drohungen gegen Schulen, Bombendrohung gegen ein Fest. Dafür ist ein Student bereits als Jugendlicher strafrechtlich verurteilt worden.

Leverkusen (dpa) - Leon Bailey vom Bundesligisten Bayer Leverkusen wünscht sich bei Rassismus-Vorfällen im Fußball drastische Maßnahmen.

Das US-Militär hat am Wochenende nach eigenen Angaben eine etwaige Bedrohungslage für Truppen in Deutschland überprüft.

Bei einer kilometerlangen Verfolgungsfahrt mit der Polizei hat ein 43-Jähriger in Hagen einen schweren Unfall verursacht.

Der 37 Jahre alte Feuerwehrmann, der in Düsseldorf durch eine Explosion beim Löschen eines Großbrandes schwer verletzt worden war, ist außer Lebensgefahr.

Geduldsprobe zu Wochenbeginn: Mit bis zu 45 Minuten Verzögerung müssen Autofahrer in Teilen Nordrhein-Westfalens am Montagmorgen rechnen.

Der nordrhein-westfälische Integrationsminister Joachim Stamp (FDP) hat sich einem Medienbericht zufolge gegen eine bevorzugte Aufnahme von Bootsflüchtlingen ausgesprochen.

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Düsseldorf sind drei Menschen verletzt worden.

Der Landestopf für Subventionen und Fördermittel ist in NRW milliardenschwer.

"Badewanne oder Bombe"? Bei Bauarbeiten an einer Klinik in Köln ist man auf Metall unter der Erde gestoßen.

Ein vierjähriges Mädchen ist in Bielefeld von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden.

Wer jahrelang arbeitslos ist, findet oft aus eigener Kraft kaum den Wiedereinstieg. Seit Anfang 2019 hilft der Staat und übernimmt in den ersten Jahren den Lohn.

Ein jugendliche Motorradfahrer ist bei einem Unfall auf der Bundesstraße 65 bei Hille (Landkreis Minden-Lübbecke) ums Leben gekommen.

Ein Mensch ist bei einem Hausbrand in Düren ums Leben gekommen.

Der Kreis Heinsberg hat einem jungen Mann 40 000 Euro Gebühren für Polizeieinsätze nach der Androhung von Amokläufen an Schulen in Rechnung gestellt.