Wörth am Rhein (dpa/lrs) - 18 illegal entsorgte Lkw-Reifen und mehrere Keilriemen hat ein Jäger bei Wörth am Rhein (Kreis Germersheim) gefunden. Der Müll wurde nach Polizeiangaben vom Freitag vermutlich mit einem Last- oder Pritschenwagen dorthin gebracht und auf einem Waldweg abgeladen. Der Jäger hatte die Autoteile am Donnerstag entdeckt. Für die Entsorgung sei die Stadt Wörth zuständig, sagte ein Sprecher der Polizei. Hunderte Tonnen Abfall werden jedes Jahr in Rheinland-Pfalz illegal abgeladen. Tätern drohen Bußgelder bis zu 5000 Euro.  © dpa