Schleswig-Holstein

Das nördlichste Bundesland Deutschlands ist Schleswig-Holstein. Landeshauptstadt ist Kiel, außerdem gibt es mit Lübeck, Flensburg und Neumünster weitere große Städte. Das Land liegt zwischen Nord- und Ostsee. Alle Nachrichten aus Schleswig-Holstein finden Sie hier.

Vier Jahre nach dem letzten Linienflug der ungarischen Billigfluggesellschaft Wizz Air sollen von 2020 an wieder Passagierflugzeuge am Flughafen Lübeck starten und landen.

Die norddeutschen Handball-Topteams treffen heute zum ersten Mal in der neuen Saison aufeinander.

Er soll 34 Menschen aus dem Irak unter lebensbedrohlichen Bedingungen nach Bayern gebracht haben - am Dienstag ist ein 19-Jähriger in einer Asylunterkunft in Rendsburg in Schleswig-Holstein festgenommen worden.

Ein 21-Jähriger hat die Polizei wegen eines Einbruchs gerufen - und ist anschließend selbst wegen Drogenbesitzes festgenommen worden.

Nachrichten aus anderen Regionen

Im Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten sind am Dienstag 24 Schülerarbeiten aus Schleswig-Holstein ausgezeichnet worden.

Vom Verkauf der Bayer-Arzneimittelsparte für Haus- und Nutztiere an den US-Konzern Elanco ist auch die KVP Pharma + Veterinär Produkte GmbH in Kiel mit gut 800 Mitarbeitern betroffen.

Anleitungen zum Bau von Kriegswaffen und Bomben, für jeden problemlos abrufbar im Internet: Knapp ein Jahr nach Beginn von Ermittlungen gelingt der Polizei ein Schlag gegen eine Sprengstoff-Plattform.

Nur elf Prozent beträgt der Waldanteil in Schleswig-Holstein. Mit 15 000 zusätzlichen Hektar sollte auch Klimaschutz betrieben werden, fordert die CDU.

Der Bayer-Betriebsrat dringt beim geplanten Verkauf der Tiermedizin an Elanco auf einen Plan für die Zukunft Tausender Beschäftigter.

Die Polizei hat in einem internationalen Großeinsatz die frei im Internet zugängliche Sprengstoff-Plattform "xplosives.net" stillgelegt.

Was wird aus den Fischbeständen, wenn die Flüsse, Seen und Meere aufgrund klimatischer Veränderungen wärmer werden? Diese Frage beschäftigt auch die deutsche Fischereibranche.

Die Mobilfunkversorgung an den deutschen Küsten muss nach Ansicht von Reedern und Lotsen deutlich besser werden, damit Häfen und Schifffahrt die Chancen der Digitalisierung nutzen können.

Der zum Abschuss freigegebene sogenannte Problemwolf in Schleswig-Holstein ist laut Landwirtschaftsminister Jan Philipp Albrecht nicht heimlich abgeschossen worden.

Kreuzfahrtschiffe der Rostocker Reederei Aida Cruises sollen künftig mit Batteriesystemen ausgerüstet werden.

Autofahrer haben am Dienstag auf der A21 von Kiel in Richtung Hamburg bis zu eine Stunde mehr Zeit einplanen müssen.

Im Zusammenhang mit Cybercrime ist es zu einem Großeinsatz in neun Bundesländern sowie in Litauen und Kroatien gekommen.

Die schleswig-holsteinische Aufforstungsinitiative "Einheitsbuddeln" ist erfolgreich gestartet.

116 Kilometer schneller als erlaubt ist ein Autofahrer bei Bönebüttel (Kreis Plön) auf der Bundesstraße 430 gerast.

Mehr als ein Jahr nach einer wilden Verfolgungsjagd und Schüssen auf einer Autobahn bei Kiel haben Einsatzkräfte eine Wohnung und drei Geschäfte in Kiel und im benachbarten Kronshagen durchsucht.

Über den Fortbestand der großen Koalition sollen nach Ansicht der Bewerber um den SPD-Vorsitz Nina Scheer und Karl Lauterbach die Parteimitglieder abstimmen.

Das Fraunhofer IFAM und das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz aus Bremen eröffnen am Mittwoch ein Testzentrum für maritime Technologien auf Helgoland.

Die Kommunen in Schleswig-Holstein haben im Ländervergleich relativ geringe Steuersätze festgelegt.

Im abgeschalteten Atomkraftwerk Brunsbüttel hat es nach Angaben der Atomaufsicht in Kiel wahrscheinlich Unzulänglichkeiten bei der Instandhaltung von Brandschutzklappen gegeben.

Die A7 ist am Montag wegen eines Unfalls zwischen Rendsburg und Owschlag stundenlang gesperrt worden.

Bei der Suche nach der Ursache des gelben Rauchs aus einem Helgoländer Hafenbecken tappen die Experten weiter im Dunkeln.

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther hat die vom Bund geplante niedrigere Obergrenze für den norddeutschen Windrad-Ausbau kritisiert.

Das erste Bewerberduo für den SPD-Vorsitz mit Beteiligung aus Schleswig-Holstein hat nach eigenen Angaben die notwendige Unterstützung zusammen.

Nach der langen Dürre im vergangenen Jahr sind in Deutschland rund 228 Millionen Euro an staatlicher Nothilfe ausgezahlt worden.

Für den geplanten Ausbau der S-Bahn im Osten Hamburgs nach Schleswig-Holstein (S4 Ost) ist weiterhin eine wichtige Finanzierungsfrage offen.

Nach dem tödlichen Messerangriff auf seine getrennt lebende Ehefrau und ihren Lebensgefährten am Bahnhof von Iserlohn hat der Tatverdächtige laut Ermittlern die Tat eingeräumt.

Maulkorb für die SPD im Rockerausschuss? Über den Umgang mit Zeugenaussagen aus nichtöffentlichen Sitzungen ist juristischer Streit entbrannt. SPD-Obmann will notfalls klagen.

Ein 24 Jahre alter Mann hat sich bei einem Sturz mit einem E-Tretroller in Pinneberg lebensgefährlich verletzt.

Eine Mutter soll ihre Kinder über Jahre schwer krank geredet haben. Die Angeklagte schweigt. Eine ihrer Töchter sagt: "Sie wollte Aufmerksamkeit und finanzielle Unterstützung."

Diebstahlopfer Polizei - ein Unbekannter hat in Tellingstedt im Kreis Dithmarschen das Kennzeichen eines Streifenwagens gestohlen.

Windkraftanlagen töten viele Tiere. Ihre Flügel können sich so schnell drehen, dass Tiere regelrecht geschreddert werden.

Deutschlands Lotsen haben Nachwuchsprobleme.

Zwei Polizeibeamte sind bei einem Einsatz im Kreis Rendsburg-Eckernförde von einem Jugendlichen verletzt worden.

In erster Instanz hatte ein 23-jähriger Mann die Vergewaltigung noch bestritten.

Am Lübecker Landgericht beginnt heute der Prozess gegen eine 49 Jahre alte Mutter aus dem Kreis Ostholstein, die ihre vier gesunden Kinder bei Ärzten und Behörden als schwer krank dargestellt haben soll, um Sozialleistungen zu kassieren.

Der Hamburger SV und der FC St. Pauli können sich auf Heimspiele in der zweiten Runde des DFB-Pokals freuen.

Titelverteidiger THW Kiel und Meister SG Flensburg-Handewitt stehen im Achtelfinale des deutschen Handball-Pokals.

Gelber Rauch aus einem Hafenbecken hat am Wochenende die Feuerwehr auf Helgoland beschäftigt.

Das Wacken Open Air hat keine Marketing-Probleme. Die 75 000 Tickets für das Metal-Festival im nächsten Jahr waren innerhalb von Stunden ausverkauft.

Die Kieler Feuerwehr hat am Sonntag 14 Menschen vor einem Matratzenbrand in einem leerstehenden Haus in Sicherheit gebracht.

Passierten bei früheren Ermittlungen gegen Rocker in Schleswig-Holstein Fehler? Ein Untersuchungsausschuss geht Vorwürfen früherer Ermittler nach.

Holstein Kiel hat den ersten Saisonsieg in der 2. Fußball-Bundesliga gefeiert.

Bei einer Auseinandersetzung mit HSV-Fans sind am späten Freitagabend in Neustadt in Holstein zwei Männer verletzt worden.

Von den drei Kandidaten aus Schleswig-Holstein für den Bundesvorsitz der SPD bekommt vorerst keiner eine Wahlempfehlung des Landesverbandes.

Ohne zu zögern hat ein Paketbote einen drohenden Brand in einer Kita in Kronshagen bei Kiel verhindert.

In vielen Großstädten gehören E-Tretroller zum Ausleihen bereits zum Straßenbild. Allein in Hamburg gibt es derzeit rund 3000 Mietroller.