Reise-Blog

Mitten auf der Lichtung, dem Elefantenfriedhof, stehen wir, als wir den Hubschrauber hören. Noch kommt das Geräusch der anfliegenden Maschine aus der Ferne. Auf die Ukrainer scheint Verlass zu sein!

Bäderarchitektur, ein großer Küstenwald und überraschend viel Kunst – Mecklenburg-Vorpommerns Ostseebad Kühlungsborn bietet mehr als kilometerlangen, feinsandigen Strand.

Mit einfachen Werkzeugen und Elfenbein kann hier gutes Geld verdient werden.

In den letzten Tagen hat unser Blogger noch eine legale Elfenbein-Werkstatt besucht.

Passende Suchen
  • Amsterdam Städtereise günstig
  • Pauschalreisen Preisvergleich
  • Frühbucher Familienurlaub
  • Grönland Kreuzfahrt
  • Testsieger Urlaub

Der Mord der Woche im "Tatort", die neuesten Folgen der "Big Bang Theory", die tägliche Dosis "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", die 100. Wiederholung von "Pretty Woman" oder die Ausstrahlungstermine der Fußball-Bundesliga: Hier finden Sie auf einen Blick alle Sendetermine ihrer Lieblingsserien und Live-Shows, dazu alle Top-Filme und Sport-Events.

Eine Umweltschutzorganisation hatte mitten im Dschungel im Kongo eine Lichtung entdeckt, auf der sich mehrere Hundert Elefantenleichen befinden sollten.

Die treuesten Gäste der Dominikanischen Republik sind die Buckelwale. Jedes Jahr pünktlich zur Paarungszeit schwimmen sie aus ihrer arktischen Heimat bis in das karibische Gewässer, um sich dort fortzupflanzen und ihren Nachwuchs zu gebären. Ganz zur Freude der Waltouristen.

Mehr als nur ein Strandbad: Der Erholungsort Kühlungsborn wartet mit Kultur und Natur auf. Idyllische Wanderruten und Kunstmuseen wollen ebenfalls entdeckt werden.

Vor der Insel mit dem weißen Sandstrand im azurblauen Wasser wartet eines der schönsten Naturschauspiele: Die Buckelwale kommen in das karibische Gewässer.

Auf meiner Australien-Reise im Februar interessierte mich vor allem der höchste Punkt des grünen Kontinents: Mount Kosciuszko. Dieser 2.228 Meter hohe Berg erhielt seinen Namen von dem polnischen Entdecker, Geographen und Geologen Pawel Edmund Strzelecki.

Auf dem Mount Kosciuszko entdeckt unser Blogger Andrey nicht nur herrliche Natur. Ein Skigebiet und ein verlassener Bahnhof haben es ihm ebenso angetan.

Am Ziel angekommen, bietet sich unserem Blogger ein trauriger Anblick.

Bäche, Sumpf, Elefantengras und braune Klumpen.

Was haben die sich eigentlich bei Pro7 eigentlich gedacht? Zwei Tage vor Weihnachten fragt die Redaktion mich, ob ich "mal eben" im Kongo eine Dokumentation produzieren könne. Nach kurzer Überlegung und mit schlechtem Gewissen gegenüber meinen Töchtern sage ich zu. Zuvor hatte ich Kay und Imme, mein Lieblings-Kamerateam von der Tollerort Filmproduktion in Hamburg am Telefon. Sie haben zwischen Weihnachten un Neujahr keine Jobs und können mit mir drehen.

Der Südsudan wird von Krieg und Hungersnöten geplagt. Dagegen können auch die Mitarbeiter von Ärzte ohne Grenzen nicht viel Ausrichten und geben trotzdem ihr Bestes.

Für eine Dokumentation macht sich unser Blogger im Kongo auf die Suche nach einem Elefantenfriedhof.

Nicht nur zur Walpurgisnacht ist der Harz mystisch. Hier lässt sich viel Geheimnisvolles entdecken.

Kein Wunder, dass diese Landschaft seit jeher die Fantasie der Menschen anregt.

Reisen machen die eigene Welt heller und reicher. So eine Reise kann kurz oder lang sein, die Erinnerung bleibt ein Leben lang. - Unser Blogger besucht Litauens faszinierendsten Wallfahrtsort.

Reisen machen die eigene Welt heller und reicher. So eine Reise kann kurz oder lang sein, die Erinnerung bleibt ein Leben lang. - Unser Blogger besucht Litauens faszinierendsten Wallfahrtsort.

Es gibt keinen sicheren Ort im jüngsten Staat der Erde, jeden Tag sterben unschuldige Menschen – berichtet wird darüber höchstens von regionalen Medien, kaum aber von der internationalen Presse.

Mal ganz ehrlich, wer findet denn auf der Weltkarte auf Anhieb den Staat "Timor-Leste"? Unser Blogger entführt Sie in eine ehemalige portugiesische Kolonie im Indischen Ozean.

In meiner Zeit auf Mallorca hat mich Arta immer fasziniert. Alleine der Blick, wenn man von can Picafort zum Beispiel, nach Arta rein kommt auf die Wehrkirche ist schon klasse. Arta ist eine kleine Stadt, die im Nordwesten der Insel liegt.

Ein Geheimtipp in Italien – zwischen Bologna und Rimini? Scheint unmöglich, oder? Gibt es aber - das Po-Delta.

Das Po-Delta ist Italiens fast unbekanntes Naturparadies.

Manacor ist eine typische Industriestadt, welche durch Perlen und Möbel zu einem touristischen Anziehungspunkt geworden ist.

Wer jetzt Zeit hat, nach Mallorca zu reisen, macht alles richtig… im Frühling ist die Insel noch angenehm leer und doch schon schön warm. Perfekt, um ihre unbekannteren Seiten aktiv zu entdecken.

Wandern und prähistorische Stätten besuchen: Balearen-Urlaub mal ganz anders.

Waren die Aussies am Anfang noch sehr vorsichtig mit dem "zerrupften Pfannkuchen", so haben sie inzwischen erkannt, dass ein richtiger Kaiserschmarrn schon deutlich mehr ist, als ein "shredded pancake".

Vor rund 30 Jahren kam ich zum ersten mal nach Australien. Das Angebot in den meisten Restaurants war grauenvoll. Heute kann man Australien mit Fug und Recht als "Food and Wine Destination" bezeichnen.

Kaiserschmarrn in Australien: Marion hat ihre Kundschaft in New South Wales auf den Geschmack gebracht.

Buschbrände können verheerend sein. Aber ganz ohne geht es auch nicht. Die Natur in Australien ist auf sie angewiesen.

Mal ganz ehrlich, wer findet denn auf der Weltkarte auf Anhieb den Staat "Timor-Leste"? Unser Blogger entführt Sie in eine ehemalige portugiesische Kolonie im Indischen Ozean.

Auch zwei Jahre nach dem Wirbelsturm "Pam" sind die Schäden in Vanuatu noch deutlich zu sehen.

Auch zwei Jahre nach dem Wirbelsturm "Pam" sind die Schäden in Vanuatu noch deutlich zu sehen. Unser Blogger berichtet von seinem Besuch im Steuerparadies des Südpazifiks.

Mit dem Bahnverkehr hier in Australien kann ich mich einfach nicht anfreunden. Dabei ist Australien bei anderen Dingen alles andere als ein Entwicklungsland.

So wenige Menschen sterben wirklich durch vermeintlich gefährliche Tiere.

2010 setzte der Eyjafjallajökull-Vulkan Island auf die Muss-ich-mal-gesehen-haben-Landkarte. Seither fahren von Juni bis August immer mehr Menschen ins Land der Geysire, Elfen und Wasserfälle.

Für Inuit die Lebensgrundlage: Wir begleiten sie auf der Suche nach Robben.

Machen die langen Nächte die Isländer so kreativ?

Das Leben des Wanderers ist voller Überraschungen, manche bekommt man als Geschenk vom Schicksal und die anderen muss man sich selbst erarbeiten, damit das Leben immer interessant ist. Im Oktober 2016 habe ich mich für ein interessantes Abenteuer entschieden und zwar von Kasachstan aus nach Australien zu reisen.

Was mich fasziniert hat, sind die vielen zahmen Vögel. Sie kommen einfach auf die Terrasse - immer zur selben Zeit, normalerweise am späten Nachmittag, wenn man draußen an der frischen Luft am Computer arbeitet.

Unser Blogger wagt sich in Kleinflugzeuge und Hubschrauber, um sein Ziel in Grönland zu erreichen.

Unser Blogger nimmt Sie mit auf die Reise über Island nach Grönland.

Dörte Saße (Bild) gehört wie Silke Haas, Sandra Malt und Iris Schaper zum Bloggerteam Reisefeder. Die Journalistinnen und Reisebuchautorinnen schreiben über Reisen in Deutschland und in alle Welt. Ein Schwerpunkt liegt auf der Nachhaltigkeit.

Sizilien ist ein brodelndes Reiseziel, nicht nur der Ätna bricht regelmäßig aus, auch der Vulkan Stromboli auf den Liparischen Inseln. Inselhopping zwischen Stromboli und Salina.

Winterurlaub – das heißt die Pisten heruntersausen und beim Après-Ski abfeiern, richtig? Falsch! Es geht auch in den Alpen ganz ohne Ski und sogar ohne Seilbahn. Unsere Bloggerin hat es versucht.

Strandbars auf Parkhausdächern, jede Menge Kleinkunstbühnen und der schönste Barockgarten Europas: Und doch hält sich das Vorurteil vom langweiligen Hannover hartnäckig.

Strandbars, Kleinkunstbühnen und der schönste Barockgarten Europas.

Anke Benstem (Bild) gehört wie Silke Haas, Sandra Malt, Dörte Saße und Iris Schaper zum Bloggerteam Reisefeder. Die Journalistinnen und Reisebuchautorinnen schreiben über Reisen in alle Welt. Der Schwerpunkt liegt auf der Nachhaltigkeit.

Iris Schaper (Bild) gehört wie Silke Haas, Sandra Malt, Dörte Saße und Anke Benstem zum Bloggerteam Reisefeder. Die Journalistinnen und Reisebuchautorinnen schreiben über Reisen in alle Welt. Der Schwerpunkt liegt auf der Nachhaltigkeit.