Farbenprächtige Tulpenfelder und zahlreiche Käsesorten – dafür sind die Niederlande weltweit bekannt. Doch bietet Holland, wie es die Deutschen nennen, nicht nur diese Klischees, sondern ist auch ein modernes, aufgeschlossenes Land, das einen hohen Lebensstandard ermöglicht.

Wer mit seiner Familie zum ersten Mal in den Niederlanden Urlaub macht, dem wird insbesondere die Kinderfreundlichkeit positiv auffallen. Kindgerechte Ausstattung in Restaurants und Unterkünften, zahlreiche Spielplätze und Angebote für die gesamte Familie sind selbstverständlich. Und um den Kindern und ihren Eltern spannende und abwechslungsreiche Stunden voller Spaß und Action zu bieten, gibt es auch zahlreiche Freizeitparks in Holland. Über das gesamte Land verteilt, bieten sie Attraktionen für Groß und Klein.

Die Freizeitparks der Niederlande bieten rasante Achterbahnfahrten und faszinierende Märchenwelten und der gesamten Familie abenteuerliche und unvergessliche Erlebnisse. Da die Holländer für ihr Leben gern campen, sind viele Freizeitparks in Holland auch an einen Campingplatz angebunden. Wer doch lieber in einem kuscheligen Bett schläft, findet in nahegelegenen Ferienhaus-Anlagen sicher einen bequemen Schlafplatz. So kann man seinen Besuch im Vergnügungspark auch über mehrere Tage ausdehnen.

Freizeitparks in Holland: familienfreundliche Unterhaltung

Im Norden geht es rasant her: Walibi Holland ist wohl der spannendste und aufregendste Freizeitpark der Niederlande. In den zahlreichen Fahrgeschäften und Attraktionen geht es schnell nach oben und bis ans Geschwindigkeitslimit – garantiert nichts für Ängstliche. Der Park ist aber auf alle Altersgruppen ausgelegt und bietet auch jüngeren Besuchern attraktive Unterhaltung.

Auf dem größten Spielplatz Europas, dem Linnaeushof in der Nähe von Haarlem, wird geklettert, gepurzelt, gesprungen und geschwungen. Mehr als 350 Spielgeräte und Attraktionen bieten stundenlangen Spaß. Über 300.000 Besucher nutzen die riesigen Spielbereiche, in denen sich Kleinkinder, Kindergartenkinder und größere Kinder amüsieren.

Wollen Sie nach einer aufregenden Achterbahn zur Abwechslung mal Badespaß genießen? Das ist im Vergnügungspark Duinerell kein Problem. Dieser Freizeitpark, der in Holland sehr zentral zwischen Den Haag und Strand liegt, ist eine Kombination aus Mottopark und großem Schwimmbad. Seine Achterbahnen sind eine Versuchung für alle, die den Nervenkitzel lieben. Das Tikibad mit Wasserfällen, Stromschnellen, Turborutschen und Wassertrichter gehört zu den besten Spaßbädern Europas.

Einen Tag mit der gesamten Familie Spaß haben, das ist das Motto des Vergnügungsparks Drievliet in der Nähe von Den Haag. Eine Reihe von abenteuerlichen Fahrgeschäften, Familienattraktionen, Zaubervorführungen und Shows lassen dort kleine wie große Besucher einen abenteuerlichen Tag erleben.

Efteling: Größter Freizeitpark in Holland

Eintauchen in eine "Welt der Wunder" heißt es im größten Themenpark Hollands. Märchen und Sagen werden in Efteling an jedem Tag des Jahres zum Leben erweckt. Der Freizeitpark ist unterteilt in vier Reiche: Im Märchenland, dem eigentlichen Kernstück des Parks, dreht sich alles um die berühmten und fantasievollen Geschichten. Das Abenteuerland mit seinen Wasser- und Achterbahnen und Attraktionen bietet Spannung und Sensationen. Die verbotenen Städte und Märchenschlösser im Andersland verursachen bei Parkgästen wohlige Gänsehaut. Das kleinste der vier Reiche, das Reisenland kann man durch eine Bootsfahrt erkunden.

Mit 75 Hektar und über 4 Millionen Besuchern in jedem Jahr nimmt der Themenpark in Kaatsheuvel in der Nähe von Tilburg Platz 4 unter den größten Freizeitparks Europas ein. Angesichts seiner Größe und der 36 Attraktionen lohnt sich ein Besuch über 2 oder mehr Tage. Mit einem eigenen Hotel und einem Ferienhauspark bietet Efterlingen den Parkbesuchern ausreichend Übernachtungsmöglichkeiten.

Wem nach einem langen Tag im größten Freizeitpark Hollands immer noch nach Unterhaltung ist, der schaut sich einfach eine der Musikshows oder Musical-Aufführungen im Theater de Efteling an. Familien, die einen Ausflug oder eine Reise nach Holland unternehmen, sollte auf jeden Fall einen Stopp in Efteling einlegen.

Freizeitparks nahe der deutschen Grenze

Gleich zwei Freizeitparks in Holland liegen nahe an der deutschen Grenze. In Slagharen warten mehr als 40 aufregende Attraktionen: Hier erleben Sie den freien Fall, lassen sich in der Flying Cloud auf den Kopf stellen oder führen eine riesige Wasserschlacht mit der gesamten Familie. Aber auch für ruhigere Gemüter bietet der Park so einiges: viele Shows und Paraden sowie einen Pool und einen Ponypark. In den angeschlossenen Ferienwohnungen kann die gesamte Familie übernachten.

Ein weiterer Freizeitpark in Holland in der Nähe der deutschen Grenze ist Hellendoorn. Eine atemberaubende Wasserrutschenlandschaft wartet hier neben 30 weiteren Attraktionen auf abenteuerlustige Besucher. Ein Besuch dieses Abenteuerparks lässt sich auch gut mit einer Rundfahrt durch die beschauliche Provinz Overijssel verbinden.

Trotz seiner eher geringen Größe bietet Holland eine große Anzahl an Freizeitparks – wer also etwas Abwechslung von den Freizeitparks in Deutschland sucht, dem bietet unser Nachbarland zahlreiche Attraktionen für Kinder und deren Familien: Darüber hinaus bieten dort auch etliche Zoos und Museen spezielle Familienprogramme an. Empfehlenswert ist auch ein Besuch im Keukenhof, einem Park mit über 7 Millionen Blumenzwiebeln, oder eine Fahrt mit Dampftram und Boot durch die Niederlande.  © 1&1 Mail & Media