Die "Siebzehn auch" und der "Depp aus Offaly": So flucht und schimpft man in der Welt

Kommentare0

"Himmel, Arsch und ..." - Vokabular, das sich sonst nicht gehört im üblichen Sprachgebrauch, wird dann ausgepackt, wenn gewaltige Emotionen verarbeitet werden müssen. Fast überall auf der Welt werden dabei klangvoll die gleichen Tabus gebrochen - mit kuriosen regionalen Besonderheiten. © 1&1 Mail & Media/teleschau