Affäre

In wütenden Worten kritisiert Donald Trump seinen Justizminister, wirft ihm "extrem unfaires" Verhalten vor, bedauert gar seine Ernennung.

Die Russland-Affäre setzt Donald Trump immer stärker zu - und nun auch seinem ältesten Sohn. Jetzt heuert Trump einen Topanwalt an, der die Fäden in der Hand behalten soll - ...

Rückschlag für 21st Century Fox: Der US-Unterhaltungskonzern von Medienmogul Rupert Murdoch muss sich bei der geplanten Übernahme des britischen Bezahl-TV-Anbieters Sky gedulden.

Die EU-Kommission sieht schon länger massive Mängel bei der Aufarbeitung des Abgasskandals. Die Behörde geht deshalb seit Monaten gegen Deutschland und andere EU-Staaten vor. ...

Obwohl es an den Börsen zuletzt nicht mehr so brummte, klingelten bei den US-Finanzriesen JPMorgan Chase, Citigroup und Wells Fargo im zweiten Quartal die Kassen. Ein starkes ...

Die Russland-Affäre hat den inneren Zirkel von US-Präsident Trump erreicht. Sogar ein Antrag für ein Amtsenthebungsverfahren ist auf den Weg gebracht. Allerdings hat er wenig Aussicht auf Erfolg.

Eine Deutsche ist in Innsbruck als Mittäterin bei einem Mord im österreichisch-bayerischen Grenzgebiet zu 15 Jahren Haft verurteilt worden. Ihr Ehemann war das Opfer.

Massensprint gleich Etappensieg für Marcel Kittel: Diese Gleichung geht zur Zeit bei der Tour de France immer auf. Der Erfurter holt seinen dritten Tagessieg und schließt zum zwölf Mal erfolgreichen deutschen Rekordhalter Erik Zabel auf.

Die USA lassen bei der strafrechtlichen Aufarbeitung von Volkswagens "Dieselgate"-Affäre nicht locker. Nun hat das Justizministerium Strafanzeige gegen einen Ex-Manager der ...

Die Ehe zwischen Kult-Rocker Ozzy Osbourne und seiner Frau Sharon gehört zweifellos zu den turbulenteren Promi-Beziehungen - und hält doch schon seit Jahrzehnten. 

Erst hatte Trump dem damaligen FBI-Chef James Comey mit der Veröffentlichung von Aufzeichnungen ihrer Gespräche gedroht. Jetzt gibt er zu, dass er nicht wisse, ob von den ...

Portugal hat schon vor dem Start des Confed Cups sein Dauerthema satt. Die Steueraffäre und der mögliche Wechsel von Cristiano Ronaldo überschatten alles. Der erste ...

Am Sonntag spielt Europameister Portugal beim Confed Cup gegen Mexiko. Doch darüber spricht fast niemand. Im Blickpunkt stehen weiter Superstar Cristiano Ronaldo und die neuesten, möglicherweise spektakulären Entwicklungen in seiner Steueraffäre.

Russland-Ermittlungen, das FBI und der US-Präsident: Nun sagt Jeff Sessions aus, der US-Justizminister und Chefankläger. Das Thema Russland überlagert so weiter die Politik in den USA. Sessions' Verhältnis zu Trump ist derzeit nicht ganz klar.

Gelangweilt vom Arbeitsalltag? Bei kuriosen Jobs ist das die Ausnahme. Das gilt etwa für die Arbeit als Profi-Kuschler oder Alibi-Macher. Denn auch so lässt sich Geld verdienen ...

Die Anklage beschuldigt Brasiliens Präsidenten Temer, mit illegalen Spenden seine Wahlkampagne 2014 finanziert zu haben. Die Richter folgen dem nicht. Ein Freispruch erster ...

In der Immobilienaffäre um den französischen Wohnungs- und Städtebauminister Richard Ferrand (54) sind neue Einzelheiten bekanntgeworden. 

James Comey wird reden - und Washington wartet auf ein politisches Beben. Die Spannung vor der Aussage des von Donald Trump fallengelassenen FBI-Chefs könnte kaum größer sein. Für den US-Präsidenten steht einiges auf dem Spiel.

Russlands Staatschef Wladimir Putin hat im US-Fernsehen versichert, dass er den früheren Nationalen Sicherheitsberater von US-Präsident Donald Trump, Michael Flynn, kaum kenne. Er sei Flynn 2015 nur kurz begegnet, sagte Putin in einem NBC-Interview.

Die Regierung unter Präsident Emmanuel Macron ist erst seit zwei Wochen im Amt - und schon wird sie von der ersten Affäre erschüttert. Kann sich Wohnungsminister Ferrand halten?

Russland steht im Verdacht, mit gezielten Falschmeldungen Einfluss auf den US-Wahlkampf genommen zu haben, Donald Trumps Team im Verdacht, dabei mitgewirkt zu haben. Hillary Clinton geht noch weiter: Sie sagt, Trump persönlich habe die Russen angeleitet. 

Die Kanzlerin verschreckt mit einem Auftritt halb Amerika, der Schwiegersohn ist in Nöten, das Weiße Haus in Russland-Panik: Nach seiner Rückkehr aus Europa steht Donald Trump vor harten Tagen. Wie reagiert er?

In Riad tanzt er mit den Saudis, in Europa beschimpft er die Verbündeten. Donald Trump bereist in acht Tagen fünf Länder - eines aber kann er nicht hinter sich lassen.

Die mageren Ergebnisse des G7-Gipfels lassen Schlimmes für den G20-Gipfel der Industrie- und Schwellenländer in Hamburg ahnen. Trump verkauft seinen Auftritt als Erfolg - zuhause wartet Ärger.

Der Militärgeheimdienst ermittelt gegen einen Soldaten der Bundeswehr. Der Mann soll zu einem Putsch aufgerufen habe. 

Die Abgas-Affäre und ihre Folgen sind für Volkswagen noch lange nicht ausgestanden. Rechts- und Integritätsvorstand Hiltrud Werner sieht in der Krise aber eine Chance, ...

Bundestrainer Marco Sturm steht nach dem Viertelfinal-Aus bei der Heim-WM vor der Vertragsverlängerung. Der 38-Jährige repräsentiert den Aufschwung im deutschen Eishockey und ...

Ursula von der Leyen will Wehrmachtsandenken aus der Bundeswehr heraus haben.

Die Wehrmacht ist nicht traditionsstiftend für die Bundeswehr. Das hat die Verteidigungsministerin klargestellt. Helme, Waffen, Devotionalien in Kasernen sprechen eine andere Sprache. Wie viel dunkle Vergangenheit steckt noch in der Truppe?

Schwerer Dämpfer für Deutschlands Eishockey-Nationalteam bei der Heim-WM. Die Auswahl von Bundestrainer Marco Sturm unterlag am Freitagabend mit 2:3 (2:2, 0:0, 0:0) nach Verlängerung gegen Dänemark.

Ungebremst geht "Comeygate" weiter, die Affäre um die Entlassung des FBI-Direktors. In einer Serie wütender Tweets keilt Trump in alle Richtungen. Aufschlussreich sind erste Reaktionen seiner Anhänger.

Diebe klauen Sturmgewehre und eine Pistole aus Bundeswehr-Sortiment.

Dieses ist ein echtes politisches Erdbeben. Sein Epizentrum reißt den FBI-Chef mit sich, es wirbelt die Russland-Ermittlungen gegen Trumps Team durcheinander - und die Tiefenfolgen dieser tektonischen Erschütterungen sind vollkommen unklar.

Ursula von der Leyen kündigt umfangreiche Veränderungen in der Bundeswehr an - als Folge des Falls um Franco A.

Sergio Marchionne betont, dass harte Arbeit - und keine illegalen Tricks - den Formaufschwung bewirkt hätten - Seine Truppe unterschätze Mercedes aber nicht

Die Baustellen der Bundeswehr der letzten Jahre sind bekannt: Zu wenig Personal, zu viel Arbeit, zu schlechte Ausrüstung. Begünstigt das Missstände wie in Pfullendorf oder Illkirch?

Ein Ausbildungskommandeur der Bundeswehr, der die Teilnahme einer deutschen Delegation an "Siegesfeiern" in Frankreich verweigert haben soll, ist nach Informationen der "Bild"-Zeitung gerügt worden.

Die Ermittlungen gegen den Soldat Franco A. fördern bedrohliche Details zu Tage. Der Soldat stahl rund 1000 Schuss Munition. Ministerin von der Leyen ordnete Ermittlungen gegen seine Vorgesetzten an.

Zwischen Deutschland und der Schweiz knirscht es. In der Affäre um die Ausforschung deutscher Steuerfahnder durch den Schweizer Geheimdienst werden neue Details bekannt.

Der brutale Rauswurf eines Kunden von United Airlines aus einer überbuchten Maschine sorgte für riesige Empörung. Nun musste der Chef der Fluggesellschaft dem US-Kongress ...

Der brutale Rauswurf eines Kunden von United Airlines aus einer überbuchten Maschine sorgte für riesige Empörung. Nun musste der Chef der Fluggesellschaft dem US-Kongress Rede und Antwort stehen. Die Abgeordneten waren nicht zimperlich mit dem Top-Manager.

Die Bundeswehr hat bereits vor dem Fall des als Flüchtling getarnten, mutmaßlich rechtsextremen Offiziers mit Skandalen und rechtsextremen Tendenzen in ihren Reihen zu kämpfen gehabt. Einige Beispiele.

Gegen den wegen Spionage in Deutschland festgenommenen Schweizer wird nach Informationen des Schweizer Radios auch in der Schweiz ermittelt. Dem 54-Jährigen werde vorgeworfen, ...

Der Ton im französischen Präsidentenwahlkampf wird härter. Die verbliebenen Kandidaten Macron und Le Pen gehen auf Konfrontationskurs.

Der Ton im französischen Präsidentenwahlkampf wird härter. Die verbliebenen Kandidaten Macron und Le Pen gehen auf Konfrontationskurs.

In einem kleinen Ort werden zwei Kinderleichen gefunden. Der Verdacht fällt auf den Vater, der sich selbst das Leben nahm. Einträge bei Facebook enthüllen sein mutmaßliches Motiv.

Wieso der Kurs in Schanghai dafür spricht, dass Ferrari und Sebastian Vettel Mercedes erneut besiegen werden und wie sich die Silberpfeile für die Herausforderung rüsten

Donald Trumps Außenwirkung ist zwei Monate nach Amtsübernahme zumindest jenseits seiner eingefleischten Fans fatal. Die halbe Welt schüttelt den Kopf über den unkonventionellen Präsidenten. Ihn selbst kümmert es nicht - vielleicht ist der Auftritt sogar Kalkül.

Der Deutsche Fußball-Bund sieht sich in der Endlos-Affäre um die Heim-Weltmeisterschaft 2006 mit neuen Vorwürfen konfrontiert.

Ein Album mit Fotografien von Adolf Hitler und anderen Nazigrößen ist am Mittwoch im englischen Kenardington für umgerechnet 39.000 Euro (34.000 Britische Pfund) unter den Hammer gekommen.