Banken

Es ist selbstverständlich geworden, an jeder Straßenecke Bargeld aus dem Automaten ziehen zu können. Doch Geldautomaten gibt es erst seit 50 Jahren. Ihre Erfindung verdankt die Maschine einer Verspätung.

Es ist selbstverständlich geworden, an jeder Straßenecke Bargeld aus dem Automaten ziehen zu können. Doch Geldautomaten gibt es erst seit 50 Jahren. Ihre Erfindung verdankt die ...

Banken sind bisweilen erfinderisch, wenn es um Gebühren geht. Kunden entdecken die Details oft erst im Kleingedruckten. Erneut dürfte nun ein Fall vor Gericht landen.

Der Verband der Auslandsbanken rechnet wegen des Austritts Großbritanniens aus der EU mit Tausenden neuen Stellen am Finanzplatz Frankfurt.

Die Blockade wirkt nicht so wie gewünscht, also wollen Katars Gegner das Land mit weiteren Forderungen zum Einlenken bringen. Beobachter halten dies für wenig wahrscheinlich. ...

Für Takata tickt die Uhr. Der weltweit vernetzte Autozulieferer steckt schon länger in Schwierigkeiten, eine milliardenteure Rückruf-Krise um defekte Airbags brachte ihn in die ...

Finanzberater kümmern sich ums Geld. Allerdings machen sie das nicht kostenlos. Anleger sollten also auf gute Berater setzen. Die lassen sich oft relativ schnell erkennen.

Die Deutsche Bank kann eine weitere juristische Baustelle weitgehend abhaken: Sie einigte sich mit Klägern in einem Sammelverfahren um den Referenzzinssatz Euribor auf die ...

Erneut wechselt ein wichtiger Verbündeter im diplomatischen Machtkampf zwischen China und Taiwan die Seiten. Damit bröckelt die Anzahl der Staaten, die Taiwan anerkennen. Die ...

Vielen ist beim Online-Banking nicht ganz wohl in ihrer Haut. Und tatsächlich ist es mit der Sicherheit von Transaktionsnummern aus Papierlisten (iTAN) oder per SMS-Versand ...

Bankkunden werden nicht begeistert sein: Laut einer Umfrage drohen ihnen in den kommenden Monaten weiter steigende Bankgebühren.

Die Niedrigzinspolitik der EZB macht der Finanzbranche schon seit langem zu schaffen, besonders die Bausparkassen sind unter Druck. Das dürfte erstmal so bleiben. Warum ...

Die umstrittenen Cum-Ex-Aktiengeschäfte mit Milliardenschäden für den deutschen Fiskus sollen einem Bericht zufolge vor allem von London aus organisiert worden sein.

Banken und Sparkassen stecken in der Zinsfalle. Das bekommen zunehmend auch die Kunden zu spüren. Auch für kleine Ersparnisse könnten Strafzinsen drohen.

Ein Klick und schon ist der Virus auf dem Rechner: Eine aktuelle Analyse zeigt, dass Hacker-Angriffe verstärkt auf das Verhalten der Nutzer abzielen. Mit welchen Tricks von ...

Der Bau eines der weltweitgrößten Kohlebergwerke ist äußerst umstritten, bringt der strukturschwachen Region im australischen Queensland aber Arbeitsplätze. Umweltschützer ...

Die weltweite Krise im Geschäft mit Schiffskrediten trifft die NordLB hart - ein Milliardenverlust im Vorjahr war die Folge. Jetzt stellt sich die Bank neu auf. Das bedeutet ...

Ein Börsencrash ausgelöst durch eine Hackerattacke. Gar nicht so unwahrscheinlich, glauben IT-Experten. Doch eine Technologie könnte fatale Kettenreaktionen in ...

Kryptowährungen faszinieren nicht mehr nur Hobbyprogrammierer und experimentierfreudige Privatanleger. Auch in der etablierten Finanzwelt ist digitales Geld ein großes Thema - ein Bitcoin kostet mehr als 2000 Dollar. Doch alltagstauglich ist digitales Geld nur bedingt.

Deutschlands Verbraucher setzen weiterhin vor allem auf Bargeld. Doch Bezahlen zum Beispiel via Smartphone soll künftig zum Alltag gehören. Europa will die Einführung digitaler ...

Ein paar Mausklicks am heimischen PC - und schon ist online ein Kredit bei einer Bank beantragt. Das klingt verlockend unkompliziert. Doch überstürzt sollte man keinesfalls ...

Nach einem Jahr Staatstrauer soll Thailands König Bhumibol im Herbst eingeäschert werden. Aus diesem Grund ist der Königspalast in Bangkok dann vorübergehend geschlossen.

Viele Sitzungen hat der Bundesrat vor der Bundestagswahl im Herbst nicht mehr. Nun brachten die Länder viele Verbrauchergesetze auf den Weg, aber auch Vorhaben für mehr Sicherheit.

Ein neues Gesetz mit Obergrenzen für Kredite soll künftig Blasen auf Immobilienmärkten verhindern. Die entsprechenden Regeln zur Ergänzung des Finanzaufsichtsrechts passierten ...

Apple schlägt sie alle. Keiner der Top-Konzerne in Europa und den USA verdient so viel wie der iPhone-Hersteller. Auch insgesamt stehen viele US-Unternehmen besser da als die ...

Im Handelsstreit zwischen China und den USA will Trump schnell erste Fortschritte verkünden. Beide Seiten haben kein Interesse an einem Handelskonflikt. So müssen auch die USA ...

Den Wachstumsraten der Weltwirtschaft hinkt die Europäische Union immer noch hinterher. Aber langsam erholt sich die Konjunktur zwischen Nikosia und Stockholm.

Gebühren für bisher kostenlose Bankdienstleistungen sorgen für Unmut der Verbraucher. Doch Bankkunden werden sich in der Zinsflaute daran gewöhnen müssen, meint die ...

Gebühren für bisher kostenlose Bankdienstleistungen sorgen für Unmut der Verbraucher. Doch Bankkunden werden sich in der Zinsflaute daran gewöhnen müssen, meint die Finanzaufsicht.

Immer mehr Menschen erledigen ihre Geldgeschäfte per Internet. Für das Online-Banking stehen mehrere Verfahren zur Verfügung. Doch nicht jedes hält den Angriffen von ...

Seit der Jahrtausendwende ging es bergab mit der Drogeriemarktkette. Die Verluste häuften sich, das Geld wurde knapp. Hätte Anton Schlecker das früher erkennen müssen? Ja – ...

Die alte Verbundenheit ist in Feindseligkeit umgeschlagen. Pekings Geduld mit Nordkorea ist am Ende. Mit einem neuen Atomtest würde Machthaber Kim Jong Un eine "rote Linie" überschreiten.

Der Preisauftrieb in Deutschland beschleunigt sich. Vor allem für Energie und Pauschalreisen müssen Verbraucher im April tiefer in die Tasche greifen. Dabei spielt auch der ...

Die Zinsen im Euroraum bleiben im Keller - zum Ärger der Sparer. Noch sieht die EZB keinen Grund, die Geldschleusen allmählich zu schließen. Die politische Unsicherheit ist ...

Bei der Frühjahrstagung von Internationalem Währungsfonds (IWF) und Weltbank kommen heute die Finanzminister und Notenbankchefs der G20-Länder zusammen.

Im April 2007 geriet mit der Insolvenz einer kalifornischen Hypothekenbank eine Lawine fauler Kredite ins Rollen, die später die ganze Finanzwelt an den Abgrund bringen sollte. Inzwischen warnen Experten schon wieder vor Gefahren für die globale Konjunktur.

Die Hamburger Rickmers Gruppe, eine der großen Charter-Reedereien in Deutschland, ist in schwerer Bedrängnis.

Banken und Sparkassen drehen in der Zinsflaute an der Gebührenschraube. Einige verlangen von ihren eigenen Kunden Geld fürs Abheben am Bankautomaten. Rechtlich kann das ...

In Zeiten niedriger Kreditzinsen kaufen Verbraucher und Unternehmen zunehmend auf Pump. Dies teilte der Bankenfachverband in Frankfurt mit.

Die Zinsflaute macht Banken und Sparkassen zu schaffen. Sie drehen an der Gebührenschraube. Manche verlangen von ihren eigenen Kunden Geld fürs Abheben am Bankautomaten. Das sorgt für Ärger.

Die Anbieter von Lebensversicherungen leiden unter den niedrigen Zinsen - und wollen teure Altverträge loswerden. Kritiker sehen Risiken für Verbraucher.

Barrierefreiheit sorgt dafür, dass Menschen mit Behinderung besser durch den Alltag kommen. Wer sich damit auskennt, hat auf dem Jobmarkt gute Chancen, sagen Experten. ...

Bausparen - eine urdeutsche Angelegenheit? Zwar legen fast drei Viertel der Bausparverträge weltweit in Deutschland. Doch auch im Ausland setzen Verbraucher auf das Sparmodell, ...

Nach dem Post-Ident-Verfahren kommt das Video-Ident-Verfahren. Dabei muss der Bankkunde nicht mal sein Wohnzimmer verlassen. Das Konto wird einfach online eröffnet. Wie das ...

Die Uhr läuft, seit Großbritannien offiziell die Scheidung von der EU eingereicht hat. Das hat auch Folgen für Banken aus London, die in der Union weiter Geschäfte machen wollen.

Immobilien sind begehrt in deutschen Großstädten - wer eine Wohnung oder ein Haus kaufen will, muss zumeist tief in die Tasche greifen. Also gute Zeiten für Banken, die ...

Die Finanzbranche steht auf der Kostenbremse. Das geht auch an großen Spielern wie Blackrock nicht spurlos vorüber. Der US-Finanzriese will seinen Einfluss künftig stärker ...

Geld aufs Sparbuch und Jahr für Jahr ansehnliche Zinsen einstreichen. Was früher üblich war, klingt heute wirklichkeitsfremd. Moment mal - im Internet gibt es doch Angebote für ...

Verbraucher sollten sich keine Hoffnungen machen, dass bei einem Ende der Niedrigstzinsen auch die Bank-Gebühren wieder sinken könnten - heißt es vom Bankenverband. Er hat dafür auch eine Erklärung.

Immobilienkredite gewährt heutzutage längst nicht mehr nur die Hausbank. Kreditvermittler und Online-Plattformen können Alternativen sein. Worauf es bei der Suche nach einem ...