Barcelona

Auch beim Comeback von Weltfußballer Cristiano Ronaldo hat Real Madrid in der spanischen Fußball-Meisterschaft eine weitere herbe Enttäuschung erlebt.

Der Veranstalter bestätigt, dass die europäischen Konzerte der "Joanne"-Tour von Lady Gaga auf Anfang 2018 verschoben werden müssen. Betroffen sind auch Konzerte in Hamburg, Berlin, Köln und Zürich.

Für die Separatisten in Katalonien wird es ernst. Um die Unterstützer eines als illegal untersagten Referendums über Unabhängigkeit in die Knie zu zwingen, droht die ...

Als Tabellenzweiter und Bayern-Bezwinger ist Hoffenheim bereits wieder gut in Form. Die Aussagen von Julian Nagelsmann sorgen allerdings für Unruhe.

Die Fußball-Superstars haben am ersten Vorrundenspieltag das Geschehen in der Champions League bestimmt. Neymar und Kylian Mbappé trafen für Paris Saint-Germain, Lionel Messi ...

In Spanien brodelt es: Katalonien will über die eigene Unabhängigkeit abstimmen. Die Region ist nicht nur reich, sondern hat auch eine eigene Sprache und Kultur. Die Zentralregierung in Madrid will von dem Referendum nichts wissen - aber kann sie es noch verhindern?

Im Schatten des Rekordtransfers von Neymar sorgten die Wechsel von Ousmane Dembélé zum FC Barcelona und Jungstar Kylian Mbappé zu Paris St. Germain für viel Aufsehen. Die ...

Wovor haben die Deutschen Angst? Das untersucht die Langzeit-Umfrage "Die Ängste der Deutschen". Unverändert auf Platz 1: Terrorismus. Doch auch Nahrungsmittel-Skandale und Unwetter beeinflussen das Befinden der Befragten.

Angela Merkels Kartoffelsuppe, Martin Schulz und die Golfspieler, Christian Lindner und der Thermomix, Gregor Gysi und die Nackten: So langweilig, wie viele sagen, ist der Wahlkampf gar nicht. Zumindest, wenn man ihn mit Satire-Brille betrachtet.

Eigentlich leben die Manager der Kreuzfahrt-Industrie in einer idealen Business-Welt: Die Kunden stehen Schlange, jedes neue Schiff ist sofort ausgebucht. Doch der Boom hat ...

Ousmane Dembélé äußert sich in eine spanischen Zeitung zu seinem Trainingsstreik beim BVB. Der Neuzugang des FC Barcelona bereut sein Verhalten nicht - er nannte es notwendig.

Mehrwinkel-Kamera, FullVision-Display und digitaler Audioprozessor - das sind die Innovationen, die LG in seinem neuen Smartphone verbaut hat. Zu testen ist das V30-Modell nun ...

Als erstes Team überhaupt hätten die Füchse beim Super Globe den Titel dreimal in Serie gewinnen können. Aber am Ende war der FC Barcelona zu stark.

Martin Schulz hat hohe Ablösesummen wie die des Dortmunders Ousmane Dembélé scharf kritisiert. Diese Entwicklung im Profi-Fußball sei "nicht nachvollziehbar". Man werde schauen müssen, ob sich Bezüge von Fußballern begrenzen lassen.

Auch eine Woche nach den Anschlägen in Barcelona und Cambrils steigt die Zahl der Todesopfer. Eine 51-jährige Deutsche hat ihre Verletzungen nicht überlebt.

Experten haben mittels DNA-Proben auch die Identität der zweiten Leiche bestimmt, die in dem in Alcanar südlich von Barcelona explodierten Haus gefunden worden war.

Keine Woche ist der Anschlag von Barcelona her, gerade wurden die dabei verletzten Niederländer in die Heimat zurückgebracht, da gibt es in den Niederlanden eine Terrorwarnung. Ein Konzert der US-Band Allah-Las wird abgesagt, der Konzertsaal geräumt. Grund ist ein entdeckter Kleinlaster mit Gasflaschen - und eine konkrete Warnung der spanischen Polizei.

Die spanischen Sicherheitsbehörden versuchen, den Anschlägen von vergangener Woche auf den Grund zu gehen. Vieles deutet darauf hin, dass die Terroristen enge Beziehungen ins ...

Der FC Barcelona hat gegen seinen Ex-Stürmer Neymar eine Klage wegen Vertragsbruch eingereicht. Der spanische Verein fordert rund 8,5 Millionen Euro Schadensersatz von dem 25-Jährigen. 

Nach dem Rekordwechsel von Stürmerstar Neymar zu Paris Saint-Germain hat der FC Barcelona seinen Ex-Profi auf Vertragsbruch verklagt.

Der stille Held von Barcelona: Der französische Fußballer Lucas Digne hat nach den Terroranschlägen Verletzten auf der Straße geholfen und erste Hilfe geleistet. Doch darüber sprechen möchte er nicht. 

Vor einem Monat verschärfte die Bundesregierung ihren Kurs gegenüber der Türkei. Privatreisende rief Außenminister Gabriel zu erhöhter Vorsicht auf. Doch bisher reagieren die Urlauber unbeeindruckt.

Toni Kroos hat Titelverteidiger Real Madrid gleich am ersten Spieltag an die Spitze der Primera Division geschossen. Der deutsche Nationalspieler erzielte bei Deportivo La ...

Während Barcelona um die Anschlagsopfer trauert, sucht die Polizei noch immer nach den Schlüsselfiguren des Terrors. Sind sie möglicherweise schon tot? Es soll eine neue Spur geben.

Borussia Dortmund will im Poker um den wechselwilligen Ousmane Dembélé keine Kompromisse eingehen. In der Sendung "Wontorra - Der Fußball-Talk" sagte BVB-Boss Hans-Joachim Watzke: "Wir bleiben hart."

Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke geht im Fall des wechselwilligen Fußballprofis Ousmane Dembélé keinerlei Kompromisse ein.

Der Wirbel um Ousmane Dembélé hört nicht auf. Doch nach einem starken Ligastart zeigt sich der BVB von seiner ruhigen Seite. Die Rückkehr von Weltmeister Götze tut der Stimmung ...

Die Familie des Hauptverdächtigen des Terror-Anschlags von Barcelona hat sich von den Taten distanziert. Unterdessen fordert die Mutter von Younes Abouyaaquoub ihren Sohn zur Aufgabe auf.

Vor einem Monat verschärfte die Bundesregierung ihren Kurs gegenüber der Türkei. Privatreisende rief Außenminister Gabriel zu erhöhter Vorsicht auf. Doch bisher reagieren ...

Die Terrorzelle von Barcelona ist weitgehend zerschlagen, die Polizei erntet viel Lob. Der Schock sitzt tief an der spanischen Mittelmeerküste. Keine Angst haben, lautet die Devise.

Bereits 2010 gab es in Deutschland eine Solidaritätskampagne für die Freilassung des türkischstämmigen Schriftstellers Akhanli. Nun wurde der Kölner erneut festgenommen - im Urlaub in Spanien, auf Wunsch der türkischen Regierung.

Kann man Innenstädte vor Terrorattacken schützen? Die einen setzen auf bauliche Maßnahmen wie Poller. Andere sprechen von Aktionismus. Auch Politiker sagen: Absolute Sicherheit kann es nicht geben.

Die Ermittlungen in Spanien kommen nur langsam voran. Die Polizei hat mehrere Verdächtige erschossen und weitere festgenommen. Der Haupttäter ist möglicherweise noch auf der Flucht.

Hat die Polizei den richtigen Haupttäter des Anschlags von Barcelona identifiziert? Inzwischen gehen die Behörden davon aus, dass der 17-jährige Moussa Oukabir doch nicht den Lieferwagen in die Las Ramblas gesteuert haben könnte.

Der Fall Ousmane Dembélé erhitzt die Gemüter: Bundestrainer Joachim Löw verurteilt das Verhalten des Spielers, Bayern-Boss Uli Hoeneß ledert in Richtung FC Barcelona.

Alles wie gehabt: Die Bayern eröffnen zum fünften Mal am Stück die Saison mit einem Heimsieg. Beim 3:1 gegen Leverkusen läuft es nach vorne gleich wieder gut. Die Abwehrleistung ist nicht meisterlich.

Bei dem Terroranschlag in Barcelona mit mindestens 13 Toten sind drei Jugendliche aus Nordrhein-Westfalen schwer verletzt worden. 

Die Terrorattacken in Barcelona und Cambrils haben nicht nur Spanien erschüttert. Das internationale Pressecho.

Spanien wird vom Terror erschüttert. In Barcelona kommt es zu einem Anschlag mit einem Lieferwagen - es gibt viele Tote und Verletzte. Stunden später vereitelt die Polizei in Cambrils eine weitere Attacke. Eine Chronologie der Ereignisse.

Spanien im Terror-Schock! Erst Barcelona jetzt Cambrils. Die Polizei bleibt weiter in höchster Alarmbereitschaft.

Die Lage im Krisenland Venezuela ist dramatisch, gerade auch in den Gefängnissen. In einem abgelegenen Gefängnis in der Amazonasregion kommt es zu einem Blutbad. Der Gouverneur spricht von einem Massaker.

Paris, Rom, Amsterdam: Wer einen Städtetrip dorthin plant, sollte sein Flugticket früh buchen. So sparen Urlauber viel Geld. Reiseexperten haben nachgerechnet, wann genau die ...

Betrunken, pöblend, laut: Wenn sich Landsleute so in einem Urlaubsland benehmen, ist das den Deutschen nicht egal. Ihnen ist das mehr als unangenehm, wie eine Umfrage zeigt.

Kritik an Ousmane Dembélé: Bayern-Boss Uli Hoeneß zeigt sich alles andere als begeistert von den Wechselspielchen des BVB-Spielers. Für den Konkurrenten spart Hoeneß hingegen nicht mit Lob.

Ousmane Dembélé bekommt nach seinem Fehlverhalten eine weitere Strafe. Der BVB-Profi ist nicht nur suspendiert, er muss auch mit einer hohen Geldstrafe rechnen. Unterdessen berichtet die "Marca", dass der FC Barcelona sein Angebot für den Franzosen erhöht hat.

Motorenchef Yusuke Hasegawa gesteht, dass der neue Honda-Motor jetzt erst auf dem Level ist, das er eigentlich schon beim ersten Test in Barcelona haben sollte

Der für die Bundesliga-Rekordsumme von 41,5 Millionen Euro zum FC Bayern gewechselte französische Nationalspieler Corentin Tolisso lernt fleißig Deutsch, kämpft aber noch mit ...

Gegner des Massentourismus haben auf Mallorca mit einer neuen Aktion Aufsehen und Unmut erregt.

Wenn deutsche Touristen sich im Ausland danebenbenehmen, ist das vielen Menschen in Deutschland peinlich. In einer Yougov-Umfrage gaben 81 Prozent der Befragten an, sich für ...

Der "Kaiser von Michoacán" ist einer der besten Fußballer seines Landes. Nun wirft ihm das US-Finanzministerium vor, als Strohmann einem Drogenbaron beim Geldwaschen geholfen zu haben. Der Verteidiger streitet alles ab.