Bernie Ecclestone - Steckbrief

Der Unternehmer und langjährige Geschäftsführer der "Formel-1-Holding SLEC" Bernie Ecclestone gehört zu den reichsten Menschen der Welt.

Bernie Ecclestones Steckbrief beginnt im britischen Suffolk, dort wächst er als Sohn einer Arbeiterfamilie auf. Mit 16 beendet er die Schule, um einen Job in den lokalen Gaswerken anzunehmen und sich seinem Hobby, dem Motorsport, zu widmen. Bevor er als Unternehmer durchstartet, fährt Bernie Ecclestone selber Autorennen und verunglückt zwischendurch schwer. 1958 ist er für die Formel-1-Rennen in Monaco und Großbritannien gemeldet, kann sich allerdings nicht dafür qualifizieren. Anstatt selber Rennen zu fahren, widmet sich Bernie Ecclestone dann dem Geschäft. Er managt und besitzt zunächst das "Connaught"-Team und später das "Brabham"-Team und setzt sich seit Beginn der 1970er-Jahre stark für die Vermarktung der Formel 1 und deren Veranstaltungen an Fernsehsender und Werbefirmen ein. Damit steigert er die Einnahmen der Formel 1 erheblich. 1971 gründet er den Zusammenschluss aller Formel-1-Teams, die "Formula One Constructors Association", oder kurz "FOCA".

1985 heiratet der Unternehmer Bernie Ecclestone das kroatische "Armani"-Model Slavica. 1997 wird er alleiniger Vermarkter sämtlicher Formel-1-Rechte, verkauft drei Jahre später aber 75 Prozent davon an das Unternehmen "EM-TV". Er setzt sich dafür ein, dass die Formel-1-Übertragungen weiter im Free-TV ausgestrahlt werden und kauft 2007 gemeinsam mit Flavio Briatore den Londoner Fußballverein "Queens Park Rangers" für 1,5 Millionen Euro. Insgesamt beläuft sich das geschätzte Vermögen des Unternehmers auf rund drei Milliarden Euro. Bernie Ecclestone ist insgesamt drei Mal verheiratet, davon fast 25 Jahre mit der 28 Jahre jüngeren Slavica. 2012 heiratet er Fabiana Flosi.

Im August 2014 wird Bernie Ecclestone in einem Bestechungsprozess vor dem bayerischen Oberlandesgericht nach einer Zahlung von 100 Mio. $ freigesprochen. Nach der Übernahme der Formel-1-Holding duch einen US-Investor wird Ecclestone im Januar 2017 von den neuen Besitzern "abserviert". Sein Nachfolger als Geschäftsführer der neuen Holding wird der US-Amerikaner Chase Carey.

Bernie Ecclestone - Wiki: Alter, Größe und mehr

Fakt Detail
Name Bernie Ecclestone
Beruf Geschäftsführer, Automobilsportler, Motorradsportler
Geburtstag
Sternzeichen Skorpion
Geburtsort Ipswich / Suffolk (Großbritannien)
Staatsangehörigkeit Großbritannien
Größe 159 cm
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
Pseudonym Bernie Ecclestone

Bernie Ecclestone - News

Formel-1-Boss Chase Carey spricht über die Pläne in den USA: Was Bernie Ecclestone falsch gemacht hat und wieso man sich Zeit lassen möchte

Nach der Vertragskündigung der Strecke in Silverstone ist die Zukunft des Formel-1-Rennens in Großbritannien nach 2019 ungewiss.

Der BRDC steigt aus dem Vertrag mit der Formel 1 vorzeitig aus, doch das könnte auch nur Verhandlungstaktik sein - Chase Carey über Spielchen "not amused"

Sowohl Flavio Briatore als auch Bernie Ecclestone senden Signale, dass eine Rückkehr von Fernando Alonso zu Ferrari keineswegs ausgeschlossen ist

Sebastian Vettel gegen Lewis Hamilton: Die siebte Runde im packenden Duell um den Formel-1-Titel steht bevor. Aber was passiert sonst noch im Fahrerlager des Großen Preises von ...

Mercedes beruhigt die Formel-1-Fans: Das Gerücht von Eddie Jordan, dass Mercedes sich ab 2018 in eine Zuliefererrolle begibt, sei aus der Luft gegriffen

Gibt es bald einen großen Knall in der Formel 1? Eddie Jordan erwartet einen Ausstieg von Mercedes nach 2018 - Der Ire hatte schon mehrfach Recht

Der Ex-Formel-1-Boss geht weiter früh in sein Büro und spät nach Hause, nimmt sich aber mehr Zeit für Reisen mit der Ehefrau - Er sei "scharfer Beobachter" geworden

Der ehemalige Formel-1-Boss Bernie Ecclestone heizt die Verschwörungstheorien um eine absichtliche Stallorder bei Ferrari in Monaco weiter an

Hockenheim-Geschäftsführer Georg Seiler erzählt 'Motorsport-Total.com', wie es mit der Formel 1 in Deutschland weitergeht - Wieder Rotation mit dem Nürburgring?