Daniele Negroni: Steckbrief, Bilder und News

Daniele Negroni - Steckbrief

Daniele Negroni konnte sich durch seine Zweitplatzierung bei der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" national einen Namen als Sänger machen.

Die Teilnahme bei "Deutschland sucht den Superstar" verhalf dem Sänger Daniele Negroni zu deutschlandweiter Bekanntheit. Um an der Castingshow überhaupt erst teilnehmen zu können, brach er seine derzeitige Ausbildung zum Koch ab.

Der gebürtige Italiener war erst im Jahr 1996 nach der Scheidung seiner Eltern, mit seiner Mutter und seinem Bruder nach Deutschland gezogen. Er lebte zeitweise in einem betreuten Wohnheim und hatte nach eigenen Angaben eine schwierige Jugend, in der er schon frühzeitig anfing zu rauchen, Alkohol zu trinken und zu stehlen. Bis auf das Rauchen habe er allerdings mittlerweile alles aufgegeben.

Sein musikalisches Talent zeigte sich trotz alledem schon früh. Ab seinem sechsten Lebensjahr nahm der Sänger Gesangs- und Schlagzeugunterricht. Auch das Gitarre spielen, lernte er einige Zeit später. Zusammen mit seinem Bruder ist er zudem schon einige Male in der Schulband aufgetreten.

Die neunte Staffel von der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" war die Bühne, auf der sich der junge Italiener zum ersten Mal vor einer Jury und einem großen Publikum beweisen wollte. Er hatte die 16 Jahre Altersbeschränkung erreicht und Daniele Negroni durfte sich bewerben. Er überzeugt beim ersten Casting und legt in der Folge von Show zu Show eine Leistungssteigerung ab. Mit seinem musikalischen Talent und seinen Entertainer-Qualitäten bahnt sich der Sänger den Weg bis ins Finale, in dem er sich allerdings gegen seinen Kontrahenten Luca Hänni geschlagen geben muss.

Auch wenn in der Talentshow nur die Zweitplatzierung für Daniele Negroni möglich war, hinderte ihn das nicht, wenig später einen Plattenvertrag bei "Universal Music" zu unterschreiben und sein Debütalbum "Crazy" zu veröffentlichen. Die Songauskopplung "Don't Think About Me" macht dabei mit Platz vier in den deutschen Singlecharts eine besonders gute Figur im Steckbrief des jungen Sängers.

Im Dezember 2017 wurde bekannt, dass Daniele als möglicher Kandidat ins Dschungelcamp 2018 einziehen wird.

Daniele Negroni - Wiki: Alter, Größe und mehr

Fakt Detail
Name Daniele Negroni
Beruf Reality / Casting, Sänger
Geburtstag
Sternzeichen Löwe
Geburtsort Arona (Italien)
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Geschlecht männlich
Pseudonym Daniele Negroni
Links www.daniele-negroni.net

Daniele Negroni - News

Das Dschungelcamp 2018 ist im vollen Gange. In der ersten Prüfung holen die Kandidaten neun Sterne, Tina York säuft fast ab und Ansgar Brinkmanns Kneipenbesuch hat sich gelohnt. So lief die Auftaktshow des Dschungelcamps 2018.

Bäh, Kamelhirn! In wenigen Wochen ergibt dieser Satz wieder Sinn. Denn schon bald startet das Dschungelcamp 2018. RTL hat nun weitere Details der zwölften Staffel bekannt gegeben. Außerdem lüften wir Geheimnisse rund um "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!".

Das Dschungelcamp 2018 ist voll. Alle zwölf Teilnehmer stehen laut einem Medienbericht fest. Doch ernsthaft: Diese Dschungel-Heinis will doch wirklich keiner sehen.

Drei Neue fürs Dschungelcamp 2018: Laut einem Medienbericht ziehen Natascha Ochsenknecht, David Friedrich und Matthias Mangiapane ein. Damit stehen offenbar bereits sieben Kandidaten fest.

Schlagerstar Roberto Blanco hat einem Bericht zufolge ein Angebot für das RTL-Dschungelcamp abgelehnt. 

Die nächste Kandidatin für das Dschungelcamp 2018 steht offenbar fest: Kattia Vides soll als ehemalige "Der Bachelor"-Teilnehmerin für Feuer im australischen Urwald sorgen.

Drei Neue fürs Dschungelcamp 2018: Laut einem Medienbericht stehen neben Jenny Frankhauser weitere Kandidaten für die RTL-Show "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" fest: Tatjana Gsell, Daniele Negroni und Giuliana Farfalla.