Deutschland

Vom 11. bis zum 29. Januar 2017 findet in Frankreich die 25. Handball-Weltmeisterschaft der Männer statt. Die deutsche Handball-Nationalmannschaft startet als amtierenden Europameister ins Turnier. Doch wie geht es dann weiter? Hier finden Sie den Spielplan, alle Ergebnisse und Tabellen.

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft ist bei der Weltmeisterschaft in Frankreich unerwartet schon im Achtelfinale ausgeschieden. Der Europameister unterlag Katar am Sonntag ...

Vom 11. bis zum 29. Januar 2017 findet in Frankreich die 25. Handball-WM der Männer statt. Die Spiele des DHB-Teams gibt es im Live-Stream und im Live-Ticker. So auch das Achtelfinale Deutschland gegen Katar. Hier finden Sie alle Links auf einen Blick.

Seit dem 20. Januar ist Donald Trump Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Bei der traditionellen Einführungsveranstaltung wurde dem Republikaner das höchste politische Amt der USA übertragen. Den populistischen Ton hielt er in der darauffolgenden Antrittsrede abermals bei. So reagierte die internationale Presse auf die Inauguration.

Deutschlands Handballer senden mit der Demonstration gegen Kroatien ein Zeichen an die Konkurrenz. Die Mannschaft liegt voll auf Kurs, der WM-Titel ist keine Utopie. Es gibt nur ein Problem: Ein mögliches Halbfinale gegen den Gastgeber.

Deutschlands Achtelfinal-Gegner Katar hat sein letztes Gruppenspiel bei der Handball-WM 2017 in Frankreich verloren. Gegen Olympiasieger Dänemark war der WM-Finalist von 2015 chancenlos

Nach der Wahlpleite 2013 schaffte es die SPD, die Partei mit einem Mitgliederentscheid über die "Groko"-Beteiligung zu mobilisieren. Das wollen die Genossen jetzt in Teilen ...

Donald Trumps Vereidigung als 45. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika: In unserem Live-Blog zum "Inauguration Day" haben wir Sie mit allem Wissenswertem, den aktuellsten News, Bilder und Videos sowie kuriosen Randnotizen zur Amtseinführung in Washington auf dem Laufenden gehalten. Die Nachlese.

Schon heute werden jede zweite Frau und jeder vierte Mann in Deutschland älter als 85. Das zeigt eine aktuelle Statistik. Die meisten Menschen starben 2015 an Herz-Kreislauf-Leiden, gefolgt von Krebs.

Nach einer schweren Erdbebenserie verschüttet eine Lawine ein Hotel in Italien. Dutzende Menschen werden in dem Haus begraben. "Hilfe, Hilfe, wir sterben vor Kälte", steht in ...

In vielen EU-Staaten sind die Europa-Kritiker in den vergangenen Jahren stärker geworden. Donald Trump, der am Freitag als neuer Präsident der Vereinigten Staaten vereidigt wird, unterstützt diese Bewegung und bricht damit mit einer außenpolitischen Leitlinie der USA. Doch was sind seine Beweggründe?

Kroatien geht mit einer ebenfalls makellosen Bilanz in des Finale um den Gruppensieg gegen die deutschen Handballer an diesem Freitag (17:45 Uhr). Die Kroaten setzten sich am Mittwochabend mit 37:22 (17:9) gegen Chile durch und holten den vierten Sieg im vierten WM-Spiel. Bester Werfer war Lovro Mihic mit acht Treffern.

Bundespräsident Joachim Gauck hat die Bürger in einer Rede zum Ende seiner Amtszeit zur Bewahrung eines weltoffenen und demokratischen Deutschlands aufgerufen. In seinen Worten klangen Wunsch und Warnung durch.

Auch wer nicht zum Skilaufen in den Harz kommt, muss sich nicht langweilen. Der Kultur-Winter lockt mit einem bunten Programm an Ausstellungen und Events. Gäste bekommen auch ...

In den kalten Monaten können Nahziele sehr verlockend sein. Einen besonderen Anlass bietet etwa Bad Tölz mit Sonderausstellungen zu Thomas Mann. Die Steiermark gilt als sichere ...

EU-Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) hat Kritik an den jüngsten Interview-Äußerungen des künftigen US-Präsidenten Donald Trump geübt. Das Interview wirke "in Form, Wortwahl und Inhalt stellenweise befremdlich", sagte Schulz am Montag den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Viele von Trumps Äußerungen seien "in sich nicht schlüssig", sie widersprächen "den Aussagen aus seinem Team", sie würden sich "so auch nicht umsetzen lassen", fügte Schulz hinzu.

In seinem ersten Interview mit einer deutschen Zeitung hat der künftige US-Präsident Donald Trump Kanzlerin Angela Merkel massiv angegriffen. Wie nationale und internationale Medien das Gespräch beurteilen.

Butter, Joghurt, Käse: Was bei vielen auf dem Frühstückstisch steht, ist das Ergebnis der Arbeit von Milchtechnologen. Sie stellen aus Rohmilch diese Produkte her. Dazu ...

Titelverteidiger Frankreich hat bei der Handball-WM im eigenen Land die erste schwere Prüfung gemeistert und sich bereits für das Achtelfinale qualifiziert.

Trotz eisiger Kälte und tausenden frierenden Migranten in Serbien will Ungarn seine Grenze nicht öffnen. Außenminister Péter Szijjártó kritisiert zudem Deutschland.

Wettbewerbsexperten haben erneut darauf hingewiesen, dass Verbrauchern nach dem Aus der Supermarktkette Kaiser’s Tengelmann höhere Preise drohen.

Sturmtief "Egon" bringt nicht nur Wind, sondern auch jede Menge Schnee. Bereits in der Nacht wurde es ungemütlich - besonders im Westen. Schwere Sturmböen könnten den Autofahrern auch weiter zur Last fallen.

Streiks und die Angst vor Terroranschlägen haben dem Frankfurter Flughafen im abgelaufenen Jahr 2016 einen Passagierrückgang eingebrockt.

Mehr als 10 000 Todkranke stehen auf der Warteliste, doch die Hoffnung auf ein neues Organ ist gering. Denn allen Bemühungen zum Trotz zeigt der Trend bei den Spendern nicht ...

Die Vorbereitungszeit war kurz, die Liste an Spielerausfällen ist lang. Trotzdem zählt Deutschland zu den Top-Favoriten der Handball-WM 2017. 

An der Nordsee wird vor einer Sturmflut gewarnt. In anderen Regionen Deutschlands rechnen Meteorologen mit viel Schnee. Die Zahl der Kältetoten in Polen ist weiter gestiegen. Überhaupt hat der Winter Europa fest im Griff.

Model Alena Gerber hatte Glück im Unglück: Fieses Glatteis wurde ihr fast zum Verhängnis.

In Vergnügungsparks weltweit kommt es immer wieder zu tragischen Zwischenfällen. Jüngst starben in Australien vier Menschen bei der Fahrt in einer Wildwasserbahn. Solche Ereignisse lösen unweigerlich Debatten über die Sicherheit von Fahrgeschäften und Attraktionen aus.

Bei einem Treffen der Nationalen Olympischen Anti-Doping-Agenturen (NADOs) fordern die Verbände einen unbefristeten Ausschluss Russlands. Außerdem sollen in Russland auch keine internationalen Sportveranstaltungen mehr stattfinden.

Altbundespräsident Roman Herzog ist tot. Er starb im Alter von 82 Jahren, bestätigte das Bundespräsidialamt auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur am Dienstag in Berlin. ...

Gesucht werden vermisste Brüder und Schwestern, Eltern oder Kinder: Im vergangenen Jahr haben sich beim Suchdienst des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) so viele Flüchtlinge mit Anfragen gemeldet wie noch nie.

Mit dem FC Bayern sehen sich die Verantwortlichen von RB Leipzig in jeder Hinsicht nicht auf Augenhöhe. Münchens Präsident Uli Hoeneß hofft und setzt schon auf einen neuen Dauerrivalen. Doch der RB-Vorstandsvorsitzende Oliver Mintzlaff sagt nun in einem Interview dem Fachmagazin "kicker": "Bayern liegt Lichtjahre entfernt von uns."

Skurril, aber mit Haltung: Der "Tatort: Land in dieser Zeit" war ein eigenwilliger Beitrag zur Flüchtlingsdebatte.

Straßen überschwemmt, Autos unter Wasser, einzelne Dämme überspült: Die Sturmflut an der Ostseeküste richtet nur mancherorts größere Schäden an. Seit Mitternacht sinken die Wasserstände wieder. Verletzt wurde nach bisherigen Angaben niemand.

Verurteilung der israelischen Siedlungspolitik, Ausweisung russischer Diplomaten, Verbot von Ölbohrungen: In den letzten Wochen seiner Amtszeit lässt US-Präsident Barack Obama keine Gelegenheit ungenutzt, um seinem Nachfolger Donald Trump eins auszuwischen. Ob die Maßnahmen Bestand haben werden, ist ungewiss.

Windräder des Stromkonzerns EnBW drehen sich nicht nur im Norden, sondern auch in der Türkei. Das soll auch so bleiben. Trotz politischer Spannungen. Es gibt keine Probleme mit ...

Die Biathleten starten nach der kurzen Weihnachtspause in das zweite Wettkampftrimester. Nach der wetterbedingten Absage im Vorjahr steigt wieder der Heim-Weltcup in Oberhof. ...

Die denkmalgeschützte Seebrücke am Strand des Ostseebades Ahlbeck auf Usedom hat ihr ursprüngliches Aussehen wieder erhalten. Nach der Schönheitskur an der Außenfassade soll ...

Der Winter ist in Deutschland angekommen. Am kommenden Wochenende erreicht er seinen bisherigen Höhepunkt. Nachts kann es dann bis zu minus 10 Grad kalt werden, an den Alpen sogar bis zu minus 20 Grad.

Es soll zwar lecker sein und gesund, aber auch schnell gehen: Die Deutschen stehen immer weniger am Herd. Der Trend geht hin zur Fertigpizza.

In Deutschland sind in den ersten drei Quartalen 2016 rund 420.000 Asylanträge gestellt worden, der Spitzenwert in der EU.

In der frostigen Jahreszeit steigt die Zahl der Arbeitslosen - wie jedes Jahr. Doch 2016 schließt mit guten Neuigkeiten ab: Die Erwerbslosigkeit sank im Schnitt auf ein Rekordtief.

"Deutschland sucht den Superstar" ist inzwischen zu einem RTL-Klassiker geworden, hat aber ein Problem: Das Publikum bröckelt weg. YouTuberin Shirin David soll den Trend stoppen.

Das neue Jahr hat gerade erst begonnen und scheint dennoch schon Veränderung mit sich zu bringen. Zumindest was das Wetter in Deutschland betrifft. Denn laut der Meinung von Wetterexperten, könnte das neue Jahr mit Schnee eingeläutet werden. Der war dem Land 2016 nahezu komplett verwehrt geblieben.

Bislang war der Winter gnädig – die Temperaturen fallen nachts noch nicht so tief wie in der Vergangenheit und auch in Sachen Schnee hält sich Väterchen Frost bislang zurück. Doch das dürfte sich in den nächsten Tagen ändern.

Knapp 3000 Tunesier haben sich im Ausland der IS-Terrormiliz angeschlossen. Auch der mutmaßliche Attentäter von Berlin, Anis Amri, kam aus dem nordafrikanischen Land. Tunesien ...

In ihrer Neujahrsansprache 2015 hatte die Kanzlerin Flüchtlinge als "Chance von morgen" bezeichnet. Nach dem Terror dieses Jahres wendet sich Merkel verstärkt an eine tief verunsicherte Bevölkerung. Der Hass sei "widerwärtig" und eine Verhöhnung aller in Deutschland.

Die Deutsche Presse-Agentur hat die wichtigsten Sportereignisse des Jahres 2016 zusammengestellt:

Froh, dass 2016 endlich vorbei ist oder einfach nur Vorfreude auf 2017? In der Nacht zum Sonntag beginnt das neue Jahr. Wie wo gefeiert wird - ein Überblick.

In Köln sollen hochauflösende Kameras das Geschehen vor dem Kölner Hauptbahnhof live ins Polizeipräsidium übertragen. Andernorts - wie in der Düsseldorfer Altstadt - gilt ein Böllerverbot. In der Silvesternacht geht es diesmal vor allem um eines: Sicherheit.