DFB

Christian Gentner wird dem VfB Stuttgart mehrere Wochen fehlen. Die schweren Kopfverletzungen des Kapitäns schockieren den VfB - und sorgen im Anschluss an das 1:0 gegen Wolfsburg für Diskussionen.

2024 will Deutschland zum zweiten Mal nach 1988 die Fußball-EM ausrichten. An diesem Freitag bestimmt der DFB die zehn Städte, mit denen er sich bei der UEFA bewerben will.

Die FIFA leitet nach dem Eklat von Prag Ermittlungen gegen den DFB ein. Parallel dazu plädiert die Zentrale Informationsstelle Sporteinsätze dafür, dass sich das ...

Die Hetz-Attacken beim WM-Qualifikationsspiel der Fußball-Nationalelf in Prag sollen nicht ohne Konsequenzen bleiben. Der DFB-Chef will künftig mehr Kontrollen bei der ...

Deutschlands Weltmeister wollen nicht einfach zur Tagesordnung übergehen. Nach den schlimmen Fan-Entgleisungen von Prag wird das Stuttgarter Publikum in die Pflicht genommen. ...

Der Pöbel-Eklat einiger deutscher Fans beim WM-Qualifikationsspiel hat im ganzen DFB-Lager für Entsetzen gesorgt. Die Mannschaft weigert sich, nach dem Spiel in die Fan-Kurve zu gehen. Der DFB-Präsident Reinhard Grindel lobt das Verhalten seiner Spieler.

Nach dem glücklichen Sieg in Prag fliegt die Nationalelf sofort zurück nach Deutschland. Die Leistung löst Selbstkritik aus - richtig verärgert aber reagieren Hummels und Co. auf rund 200 Krawallmacher.

Er ist erst zwölf Jahre alt, aber schon die Attraktion der Dortmunder U17-Fußballer. Youssoufa Moukoko versetzt die Fachwelt mit seiner Treffsicherheit ins Staunen - und wurde nun erstmals in die U16-Nationalmannschaft berufen. Der Einsatz des Deutsch-Kameruners im Kreis deutlich älterer Mitspieler sorgt jedoch für Diskussionen.

Die Vorbereitung auf die ersten beiden Qualifikationsspiele in der WM-Saison läuft weiter. Zunächst wird die deutsche Fußball-Nationalmannschaft am Mittwochvormittag ein ...

Nullnummer beim Comeback von Kevin-Prince Boateng: Der Bruder von Jerome wird beim 0:0 des SC Freiburg gegen Eintracht Frankfurt für die SGE eingewechselt. Auch der Videobeweis spielt wieder eine zentrale Rolle in dieser Partie.

Mario Götze ist zurück. Der Offensivspieler half seinem BVB zum Liga-Auftakt in Wolfsburg zu einem souveränen Sieg. Die Niedersachsen wirkten hilflos.

Fußball-Verbände auf der einen, Ultras auf der anderen Seite: Je mehr Fan-Ausschreitungen es in den vergangenen Monaten gab, desto unversöhnlicher standen sich auch diese Lager ...

Der DFB will zukünftig einer andere Linie in Bezug auf Fanbestrafungen fahren. Die sogenannten Kollektivstrafen sollen entfallen.

Nach den neuen heftigen Fan-Auseinandersetzungen gibt es vermehrt Hilferufe: Der Fußball allein könne die Fanprobleme nicht mehr lösen. Politiker fordern eine klare Distanzierung der Clubs von den Ultras. Die Situation ist kurz vor Bundesliga-Start äußerst kompliziert.

Ob Löw oder Sammer: Joshua Kimmich trauen die Fußballexperten eine "Riesenkarriere" zu. Im Nationalteam ist er bereits eine feste Größe geworden. Jetzt ist auch beim FC Bayern ...

Viermal flog Werder Bremen in den vergangenen Jahren schon in der ersten Runde aus dem DFB-Pokal. Doch diesmal passierte das nicht. Gegen die Würzburger Kickers kam Werder locker weiter.

Nach langer Vorbereitung beginnt für die Erstligisten der Ernstfall. Peinliche Knockouts bereits in der ersten Pokalrunde sollen vermieden werden. Mehr als über mögliche ...

Vor dem Start in die neue Pokalsaison hat die Diskussion um das künftige Format des Wettbewerbes Fahrt aufgenommen. DFB und DFL haben ein Modell erarbeitet, dass den Amateuren mehr Einnahmen und den Topclubs mehr Freiräume in der Sommerpause beschert.

Sie gibt es auch in der Fußball-Oberliga: Vertragsspieler. Dieser Status sichert zwar ein Zusatzeinkommen, bringt aber auch Verpflichtungen mit sich. Das gilt auch für die Vereine.

Beim ersten Einsatz des Videobeweises im deutschen Profifußball hakte die Technik. Die Entscheidungen beim Supercup waren dennoch alle richtig.

Der FC Bayern hat eine passende Antwort auf das Gerede von einer sportlichen Krise gegeben. Der Sieg im Supercup beim Erzrivalen BVB vertrieb die schlechte Stimmung der vergangenen Tage. Ein weiteres Gesprächsthema war der Pannenstart des Video-Assistenten.

Der FC Bayern ist weiterhin auf der Suche nach einem neuen Sportdirektor. Auch der Name Miroslav Klose fällt in diesem Zusammenhang immer wieder. Der Weltmeister von 2014 und Ex-Bayern-Profi hält sich dazu aber bedeckt.

Seit über einem Jahr fehlt dem großen FC Bayern eine omnipräsente Führungskraft ganz nah an Mannschaft und Trainer. Diese Vakanz soll in Kürze enden - aber wohl kaum mit einem ...

Im Profifußball fließt immer mehr Geld. Ebenfalls immer mehr davon verdienen mittlerweile Spielerberater. Ihr Einfluss ist über die Jahre enorm gewachsen. Wie konnte diese ...

Borussia Dortmund ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes zu einem Zuschauer-Ausschluss auf Bewährung und einer Geldstrafe von 95.000 Euro verurteilt worden.

Seit der Beförderung von Julian Nagelsmann scheinen junge Bundesliga-Trainer im Trend zu liegen. Erfahrene Fußballlehrer wie Armin Veh oder Bruno Labbadia spielen momentan ...

Der EM-Triumph der U21 und der Erfolg beim Confed Cup zeigen: Der deutsche Fußball befindet sich in überragender Verfassung. Die Gründe des Aufschwungs sind vielfältig. Und ...

Stefan Kuntz steht mit der U21 nach dem EM-Triumph ein Umbruch bevor. Die Titelhelden dagegen müssen zeigen, ob einigen der Sprung zur WM 2018 gelingen kann. Trainer Kuntz und ...

Deutschland stand noch nie im Confed-Cup-Finale. Das junge Team um Kapitän Draxler will in Russland für eine Premiere sorgen. Löw wird seine Startelf gegen Mexiko erneut ...

Das war knapp: Trotz der ersten EM-Niederlage gegen Italien steht Deutschlands U21 im Halbfinale. Dort wartet nun am Dienstag England. Für den Traum vom Finale braucht die Kuntz-Elf aber eine Steigerung.

Davie Selke hat eine enttäuschende Saison bei RB Leipzig hinter sich. Nun hofft er bei Hertha BSC auf einen Neustart. Vorher ist aber der Europameistertitel mit der U21 sein ...

Joachim Löw will die organisatorischen Erfahrungen beim Confederations Cup in Russland entscheidend einfließen lassen in die Quartierentscheidung für die Fußball-WM 2018.

Der FC Bayern verpflichtet für die neue Saison den dritten deutschen Nationalspieler. Serge Gnabry kommt von Werder Bremen. Der 21-Jährige soll eine entscheidende Rolle ...

Im WM-Qualifikationsspiel gegen San Marino geht es nur um die Höhe des Sieges von Weltmeister Deutschland. Nach drei Erfolgen mit 27:0 Toren gegen die Kicker aus dem Zwergstaat ...

Bundestrainer Joachim Löw beendet den Abstecher nach Kopenhagen und schaltet im fränkischen Herzogenaurach auf Punktspiel um.

Zehntausende Fußballfans pfiffen beim DFB-Pokal-Finale Helene Fischer gnadenlos aus. Die Sängerin bekam den Unmut der Anhänger von Eintracht Frankfurt und Borussia Dortmund zu spüren, die mit ihrer Aktion ein klares Zeichen setzten. Nicht gegen Fischer, sondern gegen den Deutschen Fußball-Bund.

Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. War das nur ein Missverständnis der Frankfurter Fans? Oder zeigt sich da Kommerzkritik? Der DFB will sich das genau ansehen.

Der Auftritt von Helene Fischer während der Pause des Pokal-Endspiels wird von einem minutenlangen Pfeifkonzert überschattet. Die Sängerin reagiert entspannt, Frankfurts Sportvorstand Fredi Bobic zürnt - und der DFB scheint die umstrittene Show-Einlage überdenken zu wollen.

Vor drei Jahren logierten hier die späteren Fußball-Weltmeister. Heute ist das Campo Bahia in Brasilien ein Luxushotel mit oft wenig Gästen. Nun sollen ausgerechnet Argentinier ...

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft muss beim Confederations Cup in Russland auf Offensivspieler Leroy Sané verzichten.

DFB-Vizepräsident Rainer Koch hat im drohenden Manipulationsskandal um Spieler des Fußball-Drittligisten VfL Osnabrück einen "sehr konkreten Verdacht" bestätigt.

Die ehemaligen Top-Referees Markus Merk und Bernd Heynemann haben den Deutschen Fußball-Bund scharf für die Entscheidung kristisiert, ausgerechnet Manuel Gräfe als Spielleiter ...

Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl (CDU) hat die gewaltsamen Zwischenfälle beim Fußball-Zweitligaspiel Dynamo Dresden gegen Karlsruher SC verurteilt.

Junge Trainer liegen im deutschen Profifußball im Trend: Nagelsmann führt Hoffenheim in den Europapokal, Nouri begeistert in Bremen, Tedesco rettet Aue wohl vor dem Abstieg. ...

Joachim Löw wird Topkräften wie Kroos, Özil oder Hummels im Sommer eine Turnierpause gönnen. Für den ungeliebten Confed Cup bastelt er an einem Perspektivteam mit möglichen ...

Rauchbomben, Hetzplakate, üble Gesänge: Die Vorfälle aus der Bundesliga beschäftigen Verantwortliche und Zuschauer mehr als sonst. Keine zwei Wochen nach dem Anschlag auf den Dortmunder Mannschaftsbus lassen einige Fans jegliches Feingefühl vermissen.

Kritische Töne von Philipp Lahm: Der Kapitän des FC Bayern zeigt sich in einem Interview mit der "Welt am Sonntag" besorgt über den Rechtspopulismus in Deutschland. Und spricht dabei eine deutliche Warnung aus.

Bundestrainer Joachim Löw traut Hoffenheims jungem Erfolgscoach Julian Nagelsmann eine große Karriere zu. "Wenn Julian Nagelsmann so weiter macht, dann bin ich überzeugt, dass er ein großer Trainer wird", sagte Löw in einem Interview der "Sport Bild" über den 29-Jährigen.

Beim Länderspiel zwischen Frankreich und Spanien kam der Videobeweis gleich mehrfach spielentscheidend zum Einsatz. Die Reaktionen darauf waren überwiegend positiv.

Für FIFA-Schiedsrichter Felix Zwayer waren seine ersten Erfahrungen mit dem Videobeweis bei einem Fußball-Länderspiel ein voller Erfolg.