Europa

Die Weltbevölkerung wächst - und damit der Bedarf an Nahrung. Die Welt könnte auch 2050 noch zu günstigen Preisen satt werden - wenn High-Tech und Gentechnik sich weiter ...

Untergangs-Szenarien haben gerade Konjunktur. Am Sonntag könnte alles noch schlimmer werden, sagen die einen. Alles halb so wild, meinen die anderen. Alle Augen richten sich auf Rom und Wien.

Laut der europäischen Polizeibehörde Europol sind Terroranschläge des sogenannten "Islamischen Staats" in Europa in naher Zukunft sehr wahrscheinlich.

Das Ergebnis der Bundespräsidentenwahl in Österreich wird weltweit mit Spannung erwartet. Sie aber fiebern besonders mit: die bayerischen Nachbarn. Und das aus mehreren Gründen.

Mehr Kontrollen. Strengere Gesetze. Weniger Besucher auf dem Oktoberfest. Zulauf für Populisten. Mehr Misstrauen, mehr Fremdenfeindlichkeit. Der Terror hat das Leben in Deutschland verändert.

Jetzt steht es endgültig fest: 2017 wird die Formel 1 nicht nach Hockenheim kommen - Baku verschoben, keine Terminkollision mit 24 Stunden von Le Mans

Das könnte richtig unangenehm werden. Denn der Wahlsonntag dürfte Populisten in Rom und Wien weiter stärken, und damit auch die Alternative für Deutschland. Rückenwind für die AfD aber ist Gegenwind für die Kanzlerin.

Der Terroranschlag auf "Charlie Hebdo" hat das Magazin zu einer internationalen Ikone gemacht. Künftig erscheint die bissige Satire auch auf Deutsch. Zeichner Riss ist ...

Seit dem Brexit-Votum und der Trump-Wahl hält man in der Europäischen Union fast alles für möglich. Sind die Abstimmungen in Österreich und Italien am Sonntag die Vorboten des Untergangs?

Wer eine Auszeit von den kalten Temperaturen in Deutschland braucht, der ist in Ägypten oder Thailand genau richtig. Hier hat das Wasser noch sehr angenehme Temperaturen.

Frankreich, Deutschland, Österreich, die Niederlande - der Zulauf zu Europas neuen Rechten ist ungebrochen. Eine Studie aus 28 Ländern zeigt: Der Erfolg der Populisten speist sich vor allem aus der Angst vor Globalisierung.

HIV und Aids scheinen kaum noch eine Thema in Europa. Doch jedes Jahr wird die Immunschwäche bei 30 000 Menschen neu diagnostiziert. Viele wissen gar nicht, dass sie das Virus ...

Tintoretto ist einer der bedeutendsten Maler der italienischen Spätrenaissance. Sein 500. Geburtstag wird ab dem nächsten Jahr groß gefeiert.

DFB-Präsident Reinhard Grindel hat sich für die Abschaffung des Confederations Cups ausgesprochen.

Warnung vor russischen Hackerangriffen: Laut BND dürfte gerade Deutschland im Wahljahr 2017 im Fokus von Daten-Hacks und Desinformations-Kampagnen stehen.

Wer in den Alpen Ski-Urlaub machen möchte, muss jetzt mehr für einen Tagespass bezahlen. Vor allem in Italien steigen die Preise für einen Tag auf der Piste kräftig. Das ergab ...

Arbeitslosigkeit bedeutet für fast jeden dritten Betroffenen: Das Geld wird selbst bei alltäglichen Ausgaben zu knapp. Etwa für die Miete, das Heizen, einen kleinen Urlaub im Jahr oder Geräte wie Fernseher oder Telefon.

Ein wichtiges Thema im Bundespräsidenten-Wahlkampf in Österreich ist die Flüchtlingskrise - und die deutsche Haltung dazu. Der FPÖ-Kandidat greift nun Merkel an.

Guillaume Bottazzi malt monumentale Werke im öffentlichen Raum. Nun arbeitet der französische Künstler in Brüssel an einem Riesenprojekt – im EU-Viertel unweit des ...

Norbert Hofer gegen Alexander Van der Bellen – das gefühlt Hundertste TV-Duell flimmerte am Sonntag auf den heimischen TV-Schirmen. In Wirklichkeit war es das dritte des zweiten Durchgangs und das insgesamt zweite auf dem Privatsender ATV.

Der Ton ist scharf zwischen der EU und der Türkei. Die Forderung des Europaparlaments, die Beitrittsgespräche auf Eis zu legen, hat die türkische Führung verärgert. Und ...

Die Welt trauert um Fidel Castro. Vor allem jener Teil, der dem Sozialismus nahesteht. Die pathetischsten Worte findet der griechische Regierungschef Tsipras. Am meisten irritiert der neu gewählte US-Präsident Trump.

Der Ton ist scharf zwischen der EU und der Türkei. Die Forderung des Europaparlaments, die Beitrittsgespräche auf Eis zu legen, hat die türkische Führung verärgert. Und Präsident Erdogan zeigt das auch.

Am Nordpol und auf der norwegischen Inselgruppe Spitzbergen wurden für Oktober Rekordtemperaturen gemessen. "Das kann katastrophal enden, wenn wir nicht etwas unternehmen", ...

Am Tag der Rückkehr von Uli Hoeneß in das Präsidentenamt beim FC Bayern kann der Verein mit Top-Finanzdaten aufwarten. Laut einem Zeitungsbericht sind es sogar Rekordzahlen. Der Finanzvorstand spricht von Investitionen in den Kader.

Die linke Stadtregierung von Barcelona will gegen die Wohnungsvermittlungsportale Airbnb und Homeaway Bußgelder in Höhe von jeweils 600.000 Euro verhängen.

Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer hat den designierten US-Präsidenten Donald Trump zu einem Besuch nach München eingeladen.

Die Kunsthalle Baden-Baden verhalf einst Gerhard Richter, Markus Lüpertz und Anselm Kiefer zum Durchbruch. Jetzt hat hier der Berliner Michael Müller seine größte Einzelschau. ...

Die Deutsche Fußball Liga hat einen neuen Verteilerschlüssel für die Einnahmen aus den Medienrechten ab 2017 verabschiedet. Stärker belohnt werden sollen künftig eine lange Bundesligazugehörigkeit und die Förderung von Talenten.

Die Ancelotti-Bayern geben Rätsel auf. Der Frust-und-Frost-Abend in Rostow führt zu einer Situation, die es seit Jahren nicht gab. Beim großen Präsidenten-Comeback wird auch RB ...

Noch liegt der Badeurlaub nah. Wer im östlichen Mittelmeer schwimmen will, sollte sich allerdings beeilen. Die Wassertemperaturen sinken. Bald ist die schöne Zeit vorbei.

Nach langen Spekulationen klärt sich das Feld für die Bundestagswahl 2017: Schulz kommt, das bestätigte er jetzt. Aber was will er werden?

Mit dem sicheren Überwintern in Europa kann Schalke die Partie gegen Nizza entspannt angehen. Trainer Weinzierl wird einige Stammkräften eine Pause gönnen. Trotz des ...

Der EU-Binnenmarkt gilt für Arbeitnehmer, Waren, Geld und Dienstleistungen. Einen einheitlichen Strommarkt aber gibt es nicht, obwohl die deutsche Energiewende große ...

Welche Themen beschäftigen junge Theatermacher in Europa? Und was machen sie anders als ihre älteren Kollegen? Antworten gibt das "Fast-Forward"-Festival in Braunschweig.

Die Hamburger Konferenz "China meets Europe" ist die erste Begegnung hochrangiger Vertreter aus Politik und Wirtschaft beider Partner nach der Wahl von Donald Trump zum ...

TPP sollte den Handel zwischen den USA und der Asien-Pazifik-Region massiv ankurbeln. Donald Trump schiebt dem wohl einen Riegel vor. Für Europa entstehen dadurch Möglichkeiten - und Unwägbarkeiten.

Zurzeit kursieren im Internet Angebote für eine angebliche Testphase von Nintendo Switch. Verbraucher sollten sich hierfür nicht registrieren, da nicht das Unternehmen Nintendo ...

Europäische Start-ups wollen durch Internationalisierung konkurrenzfähig bleiben. Von der EU fordern die Jungunternehmer dafür bessere politische Rahmenbedingungen und eine ...

Die Wirtschaft der Bundesrepublik dürfte laut einer Prognose des Instituts der Deutschen Wirtschaft (IW) wegen einer größeren weltweiten Unsicherheit im nächsten Jahr nur noch ...

TPP sollte die größte Freihandelszone der Welt schaffen. Donald Trump macht Schluss damit. Viele Länder der Asien-Pazifik-Region sind entsetzt. Davon profitiert nur einer, der bei TPP gar nicht am Tisch saß.

Die Jahreszeit des Schniefens und Hustens ist angebrochen. Noch verursachen vor allem Erkältungsviren diese Symptome. Aber auch die echte Grippe steht vor dem Start.

Quito, die Hauptstadt Ecuadors ist eine Art koloniales Freilichtmuseum für Kulturtouristen, Partyzone für Backpacker, Spielplatz für Familien und raue Andenstadt, ständig ...

Air Berlin schrumpft, die Ferienflieger sind unter Druck. Über den Wolken tobt der Kampf um Strecken, Preise und die Kundschaft jetzt erst recht. Billigflieger wie Ryanair oder ...

Die Deutsche Börse will kleinen und mittleren Unternehmen den Zugang zum Aktienmarkt erleichtern. Zum 1. März 2017 führt der Frankfurter Marktbetreiber ein neues Segment ein, ...

Eine Ausstellung in Bonn verspricht etwas eigentlich Unmögliches: Die ganze Geschichte der Menschheit kurz zu erzählen. Ein altes Zungenbein trifft auf Facebook, ...

Malaysias Tourismusminister bestätigt, dass der 2018 endende Formel-1-Vertrag nicht verlängert wird, Singapur könnte folgen: Wieso Ecclestone ein Problem hat

Präsident Erdogan sorgt mit seinem Kurs auch für Irritationen in der Nato. Der Grünen-Außenpolitiker Trittin meint, das "bündnisuntreue" Verhalten der Türkei müsse Konsequenzen ...

Reichweite, Infrastruktur, Preis: Es gibt viele Gründe, warum der geplante Ausbau der E-Mobilität stockt. Doch VW-Chef Müller glaubt an die Kraft der neuen Antriebe.

Die CDU will im Bundestagswahlkampf verstärkt um Wähler werben, die sich in den vergangenen Jahren von den etablierten Parteien abgewandt haben.