Jérôme Boateng - Steckbrief

Jérôme Boateng ist ein deutscher Profifußballer halb-ghanaischer Abstammung. Er spielt seit 2011 beim deutschen Rekordmeister FC Bayern München und seit der U-17 in der Deutschen Nationallmannschaft. Sein älterer Halbbruder Kevin Prince, der im Gegensatz zu Jérôme als Bad Boy gilt, spielt bei Schalke 04 sowie für die Nationalmannschaft von Ghana, sein zweiter Halbbruder George bei Hertha 06. Jérômes größten sportlichen Triumphe waren zweifellos auf Vereinsebene der Gewinn der Champions League mit Bayern München im Mai 2013 in London sowie der Weltmeister-Titel mit Deutschland im Juli 2014 in Brasilien. 2017 wurde Boateng mit den Bayern zum fünften Mal in Folge Deutscher Meister.

Der 1988 geborene Boateng wuchs bei seiner deutschen Mutter, einer ehemaligen Stewardess und heutigen Bodenmitarbeiterin, in Berlin-Charlottenburg auf. Der Vater verließ die Familie als Jérôme fünf Jahre jung war.

Nach der zehnten Klasse verließ der spätere Fußballstar die Gesamtschule, um sich seiner Karriere als Kicker zu widmen – mit großem Erfolg. 2002 bis 2007 spielte Jérôme Boateng bei Hertha BSC. Im Profikader blieb er allerdings nur ein Jahr, ehe er für drei Jahre zum Hamburger SV wechselte, um danach eine Saison bei Manchester City zu spielen. Boateng hat sich seit langem als Stammspieler in der Innenverteidigung des FC Bayern München etabliert. Die Fußballzeitschrift „kicker“ verpasste dem bescheidenen und eher introvertierten Fußballer im Januar 2015 in seiner renommierten Liste der besten Bundesliga-Spieler das Prädikat „weltklasse“.

Boateng ist mit der Modestudentin Sherin Sendler zusammen, mit der er Zwillingstöchter hat. Im Januar 2015 wählte das Männermagazin „GQ“ den Fußballstar zum bestangezogenen Mann Deutschlands! "Ob leger in Jogginghose, T-Shirt und Sneakers oder im feinen Zwirn. Der Weltmeister hat in der Mode, wie auf dem Platz, stets das richtige Timing", erklärte Chefredakteur José Redondo-Vega die Entscheidung.

Jérôme Boateng - Wiki: Alter, Größe und mehr

Fakt Detail
Name Jérôme Boateng
Beruf Fußballspieler
Geburtstag
Sternzeichen Jungfrau
Geburtsort Berlin
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 192 cm
Familienstand ledig
Geschlecht männlich
Pseudonym Jérôme Boateng
Links www.jeromeboateng.com

Jérôme Boateng - News

Die Bayern leisten sich vor dem Duell mit Paris St. Germain einen herben Patzer und kommen trotz einer 2:0-Führung nur zu einem 2:2 gegen Wolfsburg. Damit verpasst der ...

Das Kräftemessen mit Neymar und Co. spukt in München bereits in allen Köpfen herum. Boss Rummenigge heizt das Duell verbal schon mal an. Vorher haben Wolfsburg-Schreck ...

Domenico Tedesco hat einen starken Saisonstart mit Schalke 04 hingelegt. Deshalb rechnet er sich auch gegen Meister Bayern München etwas aus.

Bittere Nachricht für den FC Bayern. Der deutsche Rekordmeister muss gegen den FC Schalke 04 ohne Arjen Robben auskommen. 

Zum Oktoberfest-Start wollen die Bayern den Mainzern gerne ein paar Törchen einschenken. Das könnte die angespannte Stimmung in München beruhigen. Trainer Ancelotti durchlebt ...

Erst nach einem energischen Endspurt ist der FC Bayern mit einem standesgemäßen Pflichtsieg gegen den RSC Anderlecht in die Champions League gestartet. 

In der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen die TSG 1899 Hoffenheim am Samstag äußert sich FC-Bayern-Trainer Carlo Ancelotti erstmals zu Thomas Müller. Seine Aussage dürfte den Angreifer nicht unbedingt glücklich machen. 

Der Bundestrainer ist in einer Luxussituation. Bei der Nominierung des ersten Länderspielkaders in der WM-Saison kann Löw aus einem Fundus von rund 40 Spielern schöpfen. Confed ...

Spielmacher Thiago und Defensivallrounder Javi Martínez haben beim FC Bayern erstmals nach ihren Verletzungen wieder Großteile des Mannschaftstrainings absolviert, wie der ...

Nullnummer beim Comeback von Kevin-Prince Boateng: Der Bruder von Jerome wird beim 0:0 des SC Freiburg gegen Eintracht Frankfurt für die SGE eingewechselt. Auch der Videobeweis spielt wieder eine zentrale Rolle in dieser Partie.