Jupp Heynckes

Seit über einem Jahr fehlt dem großen FC Bayern eine omnipräsente Führungskraft ganz nah an Mannschaft und Trainer. Diese Vakanz soll in Kürze enden - aber wohl kaum mit einem ...

Der FC Bayern ist in China gelandet. Jetlag, Hitze, PR-Termine und vier knackige Spiele - der zwölftägige Fernost-Trip fordert die Münchner Stars. Besonders knifflig ist die ...

Das DFB-Pokalfinale ist ein globales Ereignis. Die Partie zwischen Eintracht Frankfurt und Borussia Dortmund wird in 186 Ländern übertragen. Beide Mannschaften wollen den ...

Robert Lewandowski, 28 Tore, gegen Pierre-Emerick Aubameyang, 27 Treffer. Die Dauertorschützen stehen an den verbleibenden drei Spieltagen beim Kampf um die Torjägerkanone ...

Beim Supercup bekam Carlo Ancelotti schon einmal einen Vorgeschmack auf die attraktivste Paarung der jüngsten Bundesliga-Vergangenheit. Es sind die Meister der vergangenen ...

Der Weg im Profi-Fußball war für Nils Petersen steinig. Nach den Stationen München und Bremen machte der Stürmer einen Schritt zurück und fand sein Glück in Freiburg. Dank ...

Franck Ribéry giftet zwischen den Zeilen gegen seinen Ex-Trainer Pep Guardiola. In seinem neuen Trainer Carlo Ancelotti sieht der Flügelspieler hingegen schon nach kurzer Zusammenarbeit einen wichtigen Baustein für künftige Erfolge des FC Bayern München.

Die Bundesliga-Saison 2015/16 ist - die Relegationsspiele mal abgesehen - vorbei. Die wichtigste aller Entscheidungen, und zwar die um die Meisterschaft, war bereits vor dem letzten Spieltag gefallen. Das zeigt: Die Liga braucht dringende eine Reform. Und wir hätten da auch eine Idee, wie die aussehen könnte. Außerdem: Warum Pep Guardiola in Wahrheit nach England geht und wer die wirklich wichtigen Titel verdient hat. Die nicht immer ganz ernst gemeinten Lehren des Spieltags, heute als Lehren der Saison.

Die Bayern haben "Historisches" vollbracht. Nach dem vierten Titel nacheinander erinnert Trainer Guardiola auch an die Verdienste seines Vorgängers. Torjäger Lewandowski sorgt beim 2:1 in Ingolstadt für das Münchner Meisterstück. In der Kabine beginnt die Partynacht.

Champions League! Viertelfinale! Benfica Lissabon gegen den FC Bayern München! Spannung ist heute Abend garantiert. Aber wenn Sie in der Fußballkneipe oder im Wohnzimmer auch selbst vor ihren Freunden brillieren wollen, sollten Sie sich den folgenden Artikel zu Gemüte führen. Das Angeberwissen zum heutigen Spiel.

Der 13. März 2016 wird ein sehr besonderer Tag im Leben des Jupp Heynckes bleiben. In seiner Geburtsstadt Mönchengladbach wird der Borussia-Ikone der Ehrenring verliehen. Sein Freund Uli Hoeneß findet herzliche Worte. Ein anderer Münchner Weggefährte wird vermisst.

Der Liga-Gipfel ist auch das Duell zweier Tor-Giganten: Robert Lewandowski und Pierre-Emerick Aubameyang. Die beiden führenden Stürmerstars in der Torschützenliste bringen es ...

Uli Hoeneß freut sich nach seiner Haftentlassung auf die Zeit als Fußball-Anhänger - zunächst ohne offizielle Ämter.

Gerade die jüngeren Erinnerungen des FC Bayern an Turin sind gut. Vor zwei Jahren war Juve die Durchgangsstation zum Münchner Triumph in der Champions League und dem ...

Nur zwei Wochen nach seiner geplanten Entlassung aus der Haft will Ex-Fußballmanager Uli Hoeneß nach Mönchengladbach kommen.

Die 5:1-Gala Borussia Mönchengladbachs gegen Werder Bremen zum Auftakt des 20. Spieltags in der Fußball-Bundesliga lieferte viel Gesprächsstoff und einige interessante Zahlen.

Mit seinem Treffer zum 1:3 gegen Borussia Mönchengladbach ist Werder-Stürmer Claudio Pizarro in der ewigen Torjägerliste der Bundesliga mit Ulf Kirsten gleichgezogen. In seinem ...

Pep Guardiola soll sich entschieden haben - und zwar gegen eine Zukunft beim FC Bayern über den Sommer 2016 hinaus. Nun werden potenzielle Nachfolger genannt und es gibt durchaus interessante Gedankenspiele, nicht zuletzt durch die Entlassung von José Mourinho beim FC Chelsea.

Die 1970er Jahre. Das Jahrzehnt, in dem Borussia Mönchengladbach und der FC Bayern die Meisterschaften unter sich ausmachten. Doch was wurde eigentlich aus den früheren Gladbach-Stars?

Gerd Müller beschrieb seinen Vorzug einmal sehr prägnant. "Des kannst oder des kannst nicht", hat er gesagt und dabei die Fähigkeit gemeint, den Ball ins Tor zu bugsieren. Thomas Müller kommt dem sehr nahe - aber macht neben dem Platz mehr daraus. Ein Vergleich der beiden Stürmerstars des FC Bayern.

"Platzhirsche - Männer, Machos, Muttersöhnchen". So heißt das neue Programm von Comedian Matze Knop, der darin unter anderem Mesud Özil, Jürgen Klopp oder Cristiano Ronaldo durch den Kakao zieht. Im Interview mit unserem Portal spricht der Komiker über seine Vorlieben, Frauen im Fußball und gibt seine Prognose für die bevorstehende Weltmeisterschaft in Brasilien ab.

Bewegende Trauerfeier für den verstorbenen Ex-Barca-Trainer Tito Vilanova: Unter den Gästen auch Barcelonas Superstar Lionel Messi - der sichtlich mit den Tränen zu kämpfen hatte.

Der FC Bayern München, Real Madrid, Atletico Madrid und der FC Chelsea stehen im Halbfinale der Champions League. Welches dieser vier Teams hat die besten Chancen auf den Titelgewinn? Die vier Halbfinalisten im Favoritencheck.

Der FC Bayern hat am Dienstagabend in München auf das erfolgreichste Jahr der Vereinsgeschichte angestoßen. Unter den Gästen: Uli Hoeneß. Laut einem Medienbericht hielt der 62-Jährige eine bewegende Rede und gab Fehler zu.

Wer hätte das gedacht? Der FC Bayern München, Übermannschaft Europas und Topfavorit auf den Champions-League-Titel, kann doch noch verlieren.

Das geht eigentlich auch nur beim FC Bayern. Mal wieder, muss man ja inzwischen sagen, einen Titel geholt. Manchester City und Sao Paulo ausgestochen und trotzdem wird diskutiert. Thema dieses Mal: die Defensive.

Gerade eine Woche ist es her, dass der FC Bayern München die Champions League gewonnen hat. Das müssen die Helden von Wembley jetzt mal kurz wieder vergessen.

Mit dem Auftaktspiel von Triple-Sieger FC Bayern München gegen Borussia Mönchengladbach startet die Jagd auf den Titel. Aber wird es überhaupt eine Jagd geben – oder doch nur einen neuerlichen Durchmarsch der Bayern?

Der Mensch an sich mag Änderungen ja nicht besonders. Das kann einem aber auch Angst machen, wenn plötzlich alles, was vorher so einwandfrei funktioniert hat, über den Haufen geworfen wird.

Spanier gibt erste Pressekonferenz als Trainer des FC Bayern.

Heynckes letzte Pressekonferenz für die Bayern - LIVE im Ticker.