Inhalt

Madonna - Steckbrief

Madonna ist eine der außergewöhnlichsten Künstlerinnen aller Zeiten und mit mehr als 300 Millionen verkauften Platten und CDs auch eine der erfolgreichsten. Madonna Louise Veronica Ciccone wird 1958 in Bay City, Michigan, geboren. Auf der Highschool gehört sie zu den besten zwei Prozent der Schüler mit einem IQ von 140. Madonna zieht nach New York und hält sich mit Gelegenheitsjobs und Nacktaufnahmen über Wasser, die später in Millionenauflagen im Playboy und Penthouse erscheinen. 1982 bekommt sie ihren ersten Plattenvertrag und landet mit "Everybody" einen ersten Erfolg. 1983 erscheint ihr Debütalbum "Madonna", und mit der dritten Single "Holiday" gelingt ihr der Durchbruch in die Top Ten der internationalen Charts. Madonna entwickelt sich mit Mega-Hits wie "Like a Virgin" (1984), "Vogue" (1990), "Frozen" (1998) und "Hung Up" (2005) innerhalb von 20 Jahren zur Pop-Ikone und schafft es als kommerziell erfolgreichste Sängerin der Welt ins Guinnessbuch der Rekorde. 1987 startet Madonna ihre erste Welttournee, die "Who's That Girl World Tour", und zeigt dabei, dass sie nicht nur eine unglaubliche Sängerin und Performerin ist, sondern sich auch perfekt selbst vermarkten kann. Vor allem ihre kühl kalkulierten Skandale lieben die Medien. Auf ihrer ausverkauften "Re-Invention World Tour" (2004) trägt sie exklusive Kostüme von Karl Lagerfeld und posiert auf einem "elektrischen Stuhl". Madonna ist als Schauspielerin in zahlreichen Filmen ("Dick Tracy", "In Bett mit Madonna", "W.E") zu sehen und wird mit Auszeichnungen überschüttet. Sie schreibt erfolgreich Kinderbücher, arbeitet als Modell für Versace und Dolce und Gabbana. Sie hat eine Tochter, Lourdes Maria, mit dem Kubaner Carlos Leon und einen Sohn, Rocco John, aus ihrer Ehe mit dem Regisseur Guy Ritchie. Außerdem hat sie insgesamt vier Adoptivkinder.

Madonna - Wiki: Alter, Größe und mehr

Fakt Detail
Name Madonna
Beruf Sänger, Schauspieler, Produzent, Regisseur, Schriftsteller, Tänzer
Geburtstag
Sternzeichen Löwe
Geburtsort Bay City / Michigan (USA)
Staatsangehörigkeit Vereinigte Staaten von Amerika
Größe 162
Gewicht 45
Familienstand geschieden
Geschlecht weiblich
Pseudonym Madonna
(Ex-) Partner sean-penn, george-harrison, warren-beatty, lenny-kravitz, jean-paul-gaultier, dennis-rodman, peter-berg, guy-ritchie
Augenfarbe blau
Links www.madonna.com/

Madonna - News

Die beiden Mädchen aus Malawi scheinen eine Leidenschaft mit Mama Madonna zu teilen: die Musik.

Bei der Modenschau von Philipp Plein wolle Präsidententochter Tiffany Trump einen Star ganz besonders meiden.

US-Sängerin Madonna (58) hat auf Instagram ihren Familienzuwachs gezeigt - die adoptierten Zwillinge Esther und Stella aus Malawi. 

Madonna will offenbar zwei Töchter aus Malawi adoptieren. Die Behörden haben ihr dafür nun offiziell die Erlaubnis gegeben. Die Sängerin wäre dann sechsfache Mutter.

Drake erfreut sich offensichtlich größter Beliebtheit in der Liga der weiblichen A-Promis. Wie jetzt erst bekannt wurde, hatte er sogar eine Affäre mit Madonna!

Mit provokanten Statements auf einer Massenkundgebung hat Sängerin Madonna den Zorn von US-Präsident Donald Trump auf sich gezogen.

US-Präsident Donald Trump und sein Pressesprecher haben die Medien in einem beispiellosen Angriff für ihre Berichterstattung über die Amtseinführung kritisiert. Trump bezichtigte die Medien am Samstag der "Lüge" angesichts der Zahl der Zuschauer bei der Amtseinführung, sein Sprecher Sean Spicer sagte, die Presse werde "zur Rechenschaft gezogen". An Massenprotesten gegen Trump in zahlreichen US-Städten beteiligten sich den Organisatoren zufolge über zwei Millionen Menschen.

Auf welche Promis sollte man im kommenden Jahr in der Unterhaltungsbranche achten? Eine Vorhersage mit 17 Beispielen.

In den vergangenen Jahren gab es in Madonna di Campiglio meistens schon ein kleines Weihnachtsgeschenk für die deutschen Skirennfahrer. Dieses Mal blieb der Vorschuss auf ...

Mit seinen verbogenen Löffeln hat der "Mentalist" Uri Geller Geschichte geschrieben. Sein aufregendes Leben will er jetzt in einem eigenen Museum erzählen.