Melanie Müller - Steckbrief

Ob mit dem Bachelor im Jacuzzi oder im Becken von RTL: Bei Melanie Müller bringt Wasser die Karriere in Fluss - und das Model in die Öffentlichkeit.

In einem Pool von 20 Kandidatinnen hervorzustechen, ist keine leichte Aufgabe: Vor allem, wenn es um ein Becken uniformer Schönheiten geht, die in der Sendung eigentlich nur als schmuckes Beiwerk des männlichen Protagonisten dienen. Doch bei dem RTL-Format "Der Bachelor 2013" wird von Rose zu Rose immer klarer: Melanie Müller ist keine, die einfach in der Masse untertaucht. Spätestens, als das Erotik-Model nackt zu dem Junggesellen Jan Kralitschka in den Whirlpool steigt, dürfte sich die platinblonde Sächsin in dem ein oder anderen Kopf manifestieren. So passt es auch wunderbar ins Bild, dass sich Melanie Müller nicht als geduldiges Rosen-Weibchen zeigt, sondern den Bachelor lieber selbst im Halbfinale abserviert. Es ist das "Finale curioso" einer perfekten Melanie-Show: Am Ende der "Bachelor"-Staffel kennt man ihren Namen, den der eigentlichen Gewinnerin nicht.

Den unauffälligen Ton schlägt die gelernte Restaurant-Fachfrau und Barkeeperin ohnehin nie an. Getreu ihrem Motto "Nichts ist so schlecht, dass es nicht für irgendetwas gut ist!" probiert Melanie Müller seit jeher, sich in allerlei Sparten Aufmerksamkeit zu angeln: Sie steht für Pin-Up- und Akt-Shootings Model und ergattert eine Gastrolle bei der ZDF-Serie "SOKO Leipzig". Zudem stehen die Titel "Miss Haus-Garten-Freizeitmesse" 2006 und 2008 auf ihrem Steckbrief. Ihre durch den Auftritt bei "Der Bachelor 2013" gewonnene Aufmerksamkeit kann sie schließlich für verschiedene Model-Engagements nutzen.

Den nächsten Karriere-Sprung wagt Melanie Müller im Juni 2013 bei der RTL-Sendung "Die Pool Champions - Promis unter Wasser" vom Drei-Meter-Brett aus - wo sie aber bereits in der ersten Live-Sendung ausscheidet. 2014 zieht sie mit "Ich bin ein Star - lass mich hier raus!" in den australischen Dschungel und kehrt als "Dschungelkönigin 2014" zurück.

Auch im Privatleben läuft es seither rund, nach der Versöhnung mit ihrem Ex-Freund Mike Blümer, heiratet das Paar und bekommt im September 2017 das erste gemeinsame Kind, Tochter Mia Rose.

Melanie Müller - Wiki: Alter, Größe und mehr

Fakt Detail
Name Melanie Müller
Beruf Reality / Casting, Model, Unternehmer
Geburtstag
Sternzeichen Zwillinge
Geburtsort Oschatz / Sachsen
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 171 cm
Familienstand verheiratet
Geschlecht weiblich
Pseudonym Melanie Müller
Links www.melanie-m.de

Melanie Müller - News

Sie hat sich ihr Baby sooo sehr gewünscht und acht Jahre warten und bangen müssen, bis es endlich geklappt hat. Jetzt wird allerdings deutlich, dass Melanie Müller gar keine Zeit für ein Kind hat – und sie sich auch nicht nehmen wird.

Oje, im siebten Monat schwanger grüßt Melanie Müller plötzlich aus dem Krankenhaus. Jetzt verriet sie die Gründe dafür und die kommen nicht von ungefähr.

Lange musste sie warten, jetzt ist ihr Familienglück perfekt: Gemeinsam mit Ehemann Mike Blümer erwartet Melanie Müller das erste gemeinsame Kind und strahlt vor Freude – wie ihre Instagram-Fotos beweisen.

Melanie Müller platzt die Hose. Aber nicht weil sie zu viel gegessen hat, sondern weil der Babybauch im Weg ist.

Seit vier Wochen ist Sebastian Pannek nun auf Brautschau, aber so richtig knistern will es noch nicht. Vielleicht liegt das an den Kandidatinnen, denen es nicht unbedingt um die große Liebe geht. "Das Format hat darunter gelitten", sagt Ex-Bachelor Jan Kralitschka im Interview.

Melanie Müllers kleines Hausschwein Uwe kämpft um sein Leben.

Fußball und Musik - keine einfache Liaison. Egal, ob die Spieler selbst singen oder sich Strategen und Werbefachleute für die Fußball-EM 2016 in Frankreich die ultimative Hymne ausdenken - das Ergebnis lässt den Hörer oft peinlich berührt und ratlos zurück. Hier die EM-Songs im Check.

Wahlweise mit Spaß oder Schrecken erinnern sich viele an diese klassische Schulsport-Disziplin: Aus Völkerball macht der TV-Sender ProSieben jetzt eine Samstagabendshow. Promis ...

Bislang war Melanie Müller eher für ihr stattliches Dekolleté bekannt, als für ihre tolle Stimme. Das soll sich nun ändern. Um ihre Karriere als Schlägersängerin voranzutreiben, soll ein Imagewandel her.

Der Gewinner der vorletzten Sommerdschungelcamp-Show steht fest. Und es ist nicht Melanie Müller, sondern der Wendler. Und das obwohl er nicht einmal anwesend war. Die zweitplatzierte Melanie Müller kann dieses Ergebnis nicht verstehen. Dieses sei "Betrug".