Mozilla Firefox

Neues Design, neue Funktionen und mehr Speed: Einige Firefox-Nutzer werden es bereits bemerkt haben. Die neue Browser-Version 57 ist da - und die hat es in sich. Hier ein ...

In Firefox einen Screenshot machen, war bisher nur mit einem Add-on möglich. Der Entwickler Mozilla gibt der neuen Firefox-Version nun nicht nur eine Screenshot-Funktion ...

Berufliche und private Dinge trennen: Eine Erweiterung (Plugin) für den Firefox-Browser ermöglicht eine komfortable Unterscheidung. Verschiedene Tabs helfen dabei.

Firefox Klar gibt es für iOS als auch für Android. Für den auf Privatsphäre spezialisiserten Browser gibt es für beide Versionen künftig neue Funktionen.

Updates einschalten, Passwörter nicht im Klartext speichern und gefährliche Inhalte blockieren. Schon mit wenigen Handgriffen und Mausklicks lässt sich der Browser sicherer machen.

Anki bringt einen neuen Roboter heraus. Er trägt den Namen "Cozmo", kann Gesichter erkennen und soll Kindern das Programmieren beibringen. Für Spotify-Fans gibt es eher ...

Browser sind das Tor zum Netz. Wer surfen will, kommt auf stationären Geräten nicht ohne aus. Auf dem Markt hat sich in den letzten Jahren einiges getan: Ehemalige Platzhirsche ...

So sorgen Sie vor und helfen sich selbst im Fall des Falles

Während Browser beim PC oder Laptop der gängigste Weg ins Internet sind, passiert auf mobilen Geräten vieles über Apps, und die Browser kommen vorinstalliert. Ein Blick auf ...

Der weit verbreitete Browser Firefox ist überarbeitet worden. Nutzer können mit der neuen Version noch schneller im Web unterwegs sein. Die Nutzung von Virtual-Reality-Inhalten ...

Jeder offene Tab im Browser ist wie ein aktives Problem: Ist etwas fehlerhaft programmiert, kann das zur Überlastung des Rechners führen. Doch wie findet man am schnellsten den ...

Leichter, schneller, besser?

Eine Sicherheitslücke in der Add-on-Verwaltung des Firefox-Browsers hat ungeahnte Auswirkungen. Mit Hilfe manipulierter Zusatzprogramme könnten Angreifer sensible Daten wie die ...

Windows-Nutzer sind derzeit einem Risiko ausgesetzt. Angreifer nutzen eine Lücke, um das Programm zum Abstürzen zu bringen. Deshalb bietet Firefox jetzt ein Update an.

Wie leicht kommen Hacker an Mails und Dokumente von Abgeordneten und Regierungsmitgliedern? Wenige Monate vor der Bundestagswahl haben Experten einem Zeitungsbericht zufolge ...

Tracking-Cookies können schnell zur Plage werden, etwa wenn auf jeder besuchten Webseite individualisierte Werbung auftacht. Mit dem Browser Firefox Klar können iOS-Nutzer dies ...

So verbergen Sie ihre Identität beim Surfen im Internet. Anonymität im Internet ist heute ein seltenes Gut. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich weitgehend unbemerkt im Netz bewegen können.

Für die Verbindung mit manchen WLAN-Netzen ist eine Anmeldung erforderlich. In welchen Fällen es tatsächlich notwendig wird, erkennt Firefox jetzt sehr schnell. Doch das ist ...

Schlechte Nachrichten für Nutzer von Windows XP und Vista: Der Internetbrowser Firefox stellt seine regulären Updates ein und liefert nur noch technische Updates.

Wir stellen Ihnen nützliche Plugins für wichtige Browser vor

Nach WhatsApp bietet auch Threema eine Desktop-Version an. Wenn auch nur für Nutzer der Android-App. Doch die können nun am PC in einem eigenen Fenster mit Freunden chatten.

Altavista, Napster, ICQ oder Second Life waren einst extrem populäre Onlinedienste, ohne die kaum einer auskam. Doch was ist aus den Größen der digitalen Frühzeit geworden?

Eigentlich ist die Autofill-Funktion in Internet-Browsern praktisch. Sie vervollständigt automatisch eine Eingabe, wenn die ersten Buchstaben eines Wortes getippt sind. ...

Firefox veröffentlichte erst kürzlich seine Version 51. Diese enthält einige Neuerungen, die das Surfen sicherer machen. Doch das ist nicht der einzige Vorteil.

Mehrere Firefox-Lücken werden aktuell von Angreifern ausgenutzt. Nur wer Version 50.0.2 oder höher nutzt, ist dafür gefeit. Das BSI empfiehlt, den Browser dringend zu aktualisieren.

Bei Updates und Installationen von Programmen muss man sich für gewöhnlich nur durchklicken. Aber aufgepasst: So mancher Anbieter baut etwas versteckt Veränderungen für die ...

Die Tastenkombination "Alt+Tabulator" ist geläufig. Man kann aber auch im Browserfenster per Tastenkombination zügig wechseln. Das funktioniert so:

Aus dem Skandal um "Web of Trust" zieht der Browser-Entwickler Mozilla nun seine Konsequenzen: Das umstrittene Add-On wird aus dem Firefox-Store entfernt. Der finnische "Web of ...

Eigentlich soll die Browser-Erweiterung "Web of Trust" die Anwender vor Gefahren im Web schützen. Doch nun steht die Software aus Finnland im Verdacht, die Daten von Millionen ...

So schreiben Sie WhatsApp-Nachrichten am PC oder Tablet

Alles begann im Jahre 2002: Damals veröffentlichte Mozilla die erste Version seines Browsers Firefox. Nun erschien vor kurzem Firefox 49, das wieder mit zahlreichen Neuerungen ...

Mit diesen Tipps ist Firefox schneller einsatzbereit

Viele Anbieter von Tagesgeldkonten gewähren Neukunden für eine begrenzte Zeit höhere Zinsen. Wer häufiger wechselt, kann also profitieren. Bei vielen Anbietern ist dies ...

Kann das modular aufgebaute LG G5 im Test überzeugen?

Eine besonders schnelle Suchmaschine für das Smartphone bietet Cliqz. Außerdem verspricht der Browser, keine persönlichen Daten über seine Nutzer zu sammeln. Versionen gibt es ...

Diese Programme sorgen für mehr Privatsphäre im Netz

Die TV-Hersteller zeigen sich gegenwärtig so innovationsfreudig wie lange nicht mehr: Höhere Auflösungen und enorme Kontraste, feinere Farbabstufungen und gekrümmte Displays ...

Wer sicher im Internet surfen möchte, sollte immer die neueste Browser-Version verwenden. Firefox etwa hat gerade eine Sicherheitlücke behoben, die durch eine ...

Die neue Opera-Version bekommt einen Werbeblocker, die Ausnahmeliste ist allerdings lang.

Am Montag beginnt mit dem Mobile World Congress in Barcelona das wichtigste jährliche Treffen der Telekom-Branche. Einige Eckpunkte zu der boomenden Mobilfunk-Industrie:

Sicherheitslücken sind gefährlich und treten immer wieder auf. Akutell gibt es ein Update von Firefox und Windows 10, um diese zu schließen. Wer mit Picasa arbeitet, sollte ...

Die meisten iOS-Nutzer sind mit Safari im Netz unterwegs. Aber die alternativen Browser holen auf und lassen ihre alten Nachteile zurück. Googles Chrome ist in der neuen ...

Mobiles Surfen ist längst im Alltag angekommen. Die Software-Entwickler haben deshalb die Smartphone-Browser so weiterentwickelt und mit neuen Bedienoberflächen versehen, dass sie...

In Deutschland ist Mozillas Firefox-Browser der Platzhirsch unter den Browsern. Dahinter folgen Googles Chrome, die unterschiedlichen Versionen des Internet Explorers und Apples Safari....

Für betagte Versionen des Internet Explorers (IE) gibt es bald keine Updates und Sicherheits-Patches mehr. Ab dem 12. Januar stellt Microsoft die Unterstützung für die Internet...

Von diesen Firefox-Addons haben Sie bestimmt noch nie gehört

... aber mit diesen Tipps verwischen Sie dennoch ihre Spuren im Internet.

Acht Tipps zum komfortablen Surfen mit Chrome und Firefox.

So beseitigen Sie verräterische Surfspuren und Verlaufslisten.

Seit 2010 zeigt ein Auswahlfenster Windows-Nutzern Alternativen zu Microsofts Internet Explorer an. Mit dem Ende der Verpflichtung durch die EU-Kommission entfernt das Unternehmen...