Nicole Kidman - Steckbrief

Die amerikanisch-australische Schauspielerin Nicole Kidman konnte in vielen Filmen mit ihrem Talent überzeugen. Heute gehört sie zu den gefragtesten Darstellerinnen Hollywoods.

Nicole Kidman wurde 1967 in Honolulu geboren und wuchs in Washington und Australien auf. Ihr Vater war Psychologe und Biochemiker. Nicole beschreibt sich selbst als extrem schüchternes Kind mit einem Hang zum Stottern. Sie bekam schon früh Ballett- und Schauspielunterricht. Bei einem Model-Casting lernte sie mit 14 ihre beste Freundin, die Schauspielerin Naomi Watts, kennen.

Trotz zahlreicher Auftritte in Fernsehserien und Kinofilmen blieb die Schauspielerin lange relativ unbeachtet. 1989 traf sie bei den Dreharbeiten zu "Tage des Donners" den Filmstar Tom Cruise, mit dem sie zehn Jahre verheiratet war. Trotz Kinoerfolgen wie "In einem fernen Land" und "Malice - Eine Intrige" schaffte sie es nie so recht, aus dem Schatten ihres Mannes herauszutreten. Erst mit "To Die For" und dem Kubrick-Film "Eyes Wide Shut" kam ihre Karriere so richtig ins Rollen. In die Liga der Superstars stieg sie jedoch erst nach ihrer Scheidung auf.

Mittlerweile umfasst ihr Steckbrief sowohl anspruchsvolle Kunstfilme wie Hollywood-Blockbuster. Hervorzuheben sind dabei "The Others", "Unterwegs nach Cold Mountain", "The Hours - Von Ewigkeit zu Ewigkeit" (für den sie den Oscar bekam), das Musical "Moulin Rouge", "Dogville" von Kunstfilmer Lars von Trier sowie "Die Frauen von Stepford". Auch mit einer Werbekampagne für Chanel erregte die Schauspielerin großes Aufsehen.

Nicole Kidman hatte mehrere Beziehungen. Seit 2006 ist sie mit dem australischen Countrysänger Keith Urban verheiratet. Das Paar hat zwei Kinder, wobei eines von einer Leihmutter ausgetragen wurde. Gemeinsam mit Tom Cruise hatte sie zuvor zwei Kinder adoptiert. Die Schauspielerin schreibt gern Kurzgeschichten und engagiert sich gegen Gewalt an Frauen und Kindern sowie für die Brustkrebsforschung. 2013 steht sie für eine Gastrolle in "Anchorman 2" vor der Kamera.

Nicole Kidman - Wiki: Alter, Größe und mehr

Fakt Detail
Name Nicole Kidman
Beruf Schauspieler
Geburtstag
Sternzeichen Zwillinge
Geburtsort Honolulu / Hawaii (USA)
Staatsangehörigkeit Australien
Größe 180 cm
Gewicht 53 kg
Familienstand verheiratet
Geschlecht weiblich
Pseudonym Nicole Kidman
(Ex-) Partner Tom Cruise, Robbie Williams, Lenny Kravitz, Keith Urban
Augenfarbe blau

Nicole Kidman - News

Sportler als Sänger: Das gab es schon früher, zum Beispiel Franz Beckenbauer. Jetzt ist es bei Matthias Steiner soweit. Er reiht sich bei Prominenten ein, die ihr eigentliches Feld verlassen. Muss das sein?

Merkwürdiger als Nicole hat noch niemand bei den Oscars applaudiert. Jetzt wissen wir auch warum!

Für die Oscars gibt es keine Tickets zu kaufen. Touristen und Filmfans haben keine Chance, den Academy Awards beizuwohnen. Doch in diesem Jahr erlebte eine kleine Gruppe ahnungsloser Menschen die Überraschung ihres Lebens.

Nicole Kidman (49) hat zwei Adoptiv-Kinder und zwei leibliche Kinder. Obwohl sie im Juni 50 wird, scheint die Kinderplanung noch lange nicht abgeschlossen zu sein.

Die Saison der Preisverleihungen ist seit kurzem eröffnet. Jetzt wurden die Nominierungen für die SAG-Awards bekannt gegeben. Chancen hat auch wieder Casey Affleck, der gerade ...

Hochglanz kann jeder. Fotograf Peter Lindbergh hat ein anderes Konzept.

Nach zehn Jahren kriselt es heftig zwischen Nicole Kidman und Keith Urban – aber das Paar gibt nicht auf. Jetzt gehen sie für 9000 Euro in einer Art Therapiezentrum.

In der Familie der australischen Schauspielerin geht es ziemlich demokratisch zu. Auch ihre Kinder haben ein Wörtchen mitzureden, ob sie ein Engagement annimmt oder nicht.

Star-Kolumnist Christian Schommers nennt die Tops und Flops der Promiwoche!

Ansteckende Musik, ein Faible für Hollywood-Klassiker und romantische Tanzszenen: Das Musical "La La Land" hat die Zuschauer beim Filmfest in Toronto am meisten begeistert.