Olympia

Die siebenmalige Weltmeisterin Laura Dahlmeier hat sich in Form gekämpft. In der letzten Biathlon-Verfolgung vor Olympia feierte Deutschlands Sportlerin des Jahres den zweiten Saisonsieg. Und Franziska Preuß holte sich die Olympia-Norm.

Rückenprobleme verhindern eine optimale Olympia-Vorbereitung, Biathlet Simon Schempp bleibt drei Wochen vor den Winterspielen trotzdem positiv. Beim Weltcup im ...

Doping-Kronzeuge Grigori Rodschenkow fürchtet die Aufhebung der Olympia-Sperren für russische Sportler durch den Internationalen Sportgerichtshof CAS.

Süd- und Nordkorea wollen bei den Winterspielen zur Eröffnungsfeier am 9. Februar gemeinsam ins Olympiastadion einmarschieren. Das teilte das Vereinigungsministerium in Seoul am Mittwoch mit.

Laura Dahlmeier und Co. bestreiten ab Donnerstag in Antholz die letzten Weltcuprennen vor den Olympischen Spielen in Pyeongchang. In Südtirol konnten sich die deutschen ...

Das 25:25 der deutschen Handballer in der EM-Vorrunde gegen Slowenien hat ein Nachspiel. Die EHF verhandelt am Dienstag über den Protest des WM-Dritten. Die Entscheidung ist ...

Felix Neureuther kommt in der Reha nach seinem Kreuzbandriss nach eigenen Angaben gut voran, will sich aber genug Zeit lassen vor dem Comeback auf Ski.

Die deutschen Bobpiloten kommen immer besser in Schwung. Beim Weltcup in St. Moritz feiern sie im kleinen Schlitten den ersten Dreifacherfolg im Olympia-Winter. Auch die Frauen ...

Federica Brignone, Lara Gut und Cornelia Hütter haben sich im vorletzten Super-G vor den Olympischen Spielen viel Selbstvertrauen geholt. Der Deutsche Skiverband dagegen erlebt ohne Viktoria Rebensburg ein Debakel.

Ole Einar Björndalen ist eine Ikone des Wintersports. Niemand im Biathlon ist erfolgreicher als er. Aber mit fast 44 Jahren merkt auch der große Norweger, dass er nicht gegen ...

Linus Straßer ist seit drei Jahren ein großes Versprechen im deutschen Technik-Team, doch der Skirennfahrer kann seine eigenen Erwartungen selten erfüllen. Als Zehnter beim ...

Im zweiten Anlauf hat es geklappt. Nico Ihle fährt mit dem Rückenwind einer EM-Medaille zu den Olympischen Winterspielen. Im russischen Kolomna sorgte der Chemnitzer damit am ...

Für die deutschen Skirennfahrer läuft es aktuell überhaupt nicht. In Adelboden gab es erstmals seit mehr als fünf Jahren keine Punkte in einem Riesenslalom. Jubeln konnte indes ...

In den vergangenen Jahren waren die Slaloms und Riesenslaloms bei den Herren für den DSV verlässliche Highlights. Doch ohne die verletzten Neureuther und Luitz und mit Dopfer ...

Seit dem Beschluss des Internationalen Olympischen Komitees zum Olympia-Ausschluss einer russischen Mannschaft in Pyeongchang vermuten IOC-Kritiker einen Deal mit Russlands ...

Olympiasieg? Check. Gesamtweltcup? Check. Weltmeister? Check. Nur Vierschanzentournee-Sieger war Simon Ammann nie. Die Vorzeichen, dass sich das ändert, stehen nicht gerade gut. Doch der Schweizer hat Kritiker und Kollegen schon öfter verblüfft.

Beachvolleyball-Olympiasiegerin Laura Ludwig ist schwanger und wird 2018 pausieren. Das teilte die 31-Jährige am Mittwoch via Facebook mit.

Das berüchtigte Spezialeinsatzkommando der Polizei in Rio de Janeiro (BOPE) hat der Bevölkerung mit einem bewaffneten Weihnachtsmann "ein frohes Weihnachtsfest" gewünscht. 

Die Ausgangsposition scheint gut. Die deutschen Sportverbände sind angesichts des erfolgreichen vorolympischen Jahres zuversichtlich, dass bei den Winterspielen der sechste ...

Die Deutsche Presse-Agentur hat zum Jahreswechsel die wichtigsten Ereignisse im Sport zusammengestellt.

Im letzten Slalom des Jahres kassieren die deutschen Skirennfahrer eine herbe Niederlage. So schlecht wie beim Klassiker in Madonna di Campiglio war ein Ergebnis für den DSV ...

Während sich seine Kollegen auf die Tournee freuen, trainiert Severin Freund auf Langlaufskiern. Die Siege von Freitag, Wellinger und Co. sieht er derzeit nur im TV. ...

Die Befürchtungen sind Realität geworden: Auch Skispringerin Svenja Würth hat sich einen Kreuzbandriss zugezogen und fällt für Olympia aus. Es ist bereits die vierte derartige Verletzung eines Medaillenkandidaten des Deutschen Skiverbandes in dieser Saison.

Hinter den deutschen Skirennfahrern liegt ein emotional aufreibendes Wochenende. Erst das endgültige Olympia-Aus für Felix Neureuther, dann der Super-G-Sieg von Josef Ferstl ...

In Baden-Baden werden am Sonntag erneut die "Sportler des Jahres" geehrt. Das Rennen um die begehrte Auszeichnung scheint offen wie lange nicht. Eine klare Tendenz gibt es nur ...

Noch zwei Springen, dann ist Tournee: Die deutschen Ski-Adler sehnen einen großen Erfolg beim ersten Saisonhöhepunkt herbei. Dafür soll die Generalprobe in Engelberg gelingen. ...

Viermal Edelmetall am zweiten Tag der Kurzbahn-EM: Chefbundestrainer Henning Lambertz ist sehr zufrieden. Eine Medaille überrascht ihn ganz besonders.

Die Eisschnelllauf-EM im russischen Kolomna findet ohne Claudia Pechstein statt. Nach Rückkehr von den erfolgreichen Weltcup-Auftritten in Kanada und den USA beschloss die ...

Die ersten vollen Wintersport-Wochenenden sind um - und langsam wird klar, welche Athleten bei den Olympischen Winterspielen in Südkorea eine Rolle spielen. Darunter sind auch ...

Der russische Skeleton-Olympiasieger Alexander Tretjakow wird im Dopingskandal um die Winterspiele 2014 in Sotschi schwer vom Kronzeugen Grigori Rodschenkow belastet.

Die deutschen Eisschnellläufer trumpfen zum Abschluss des Weltcups in den USA noch einmal auf. Beckert verbessert seinen nationalen Rekord über 5000 Meter und wird Zweiter, ...

Schon wieder ein Podestplatz im Teamwettbewerb und im Massenstart als Gesamtweltcup-Zweite in guter Position für Olympia: Claudia Pechstein kann mit dem Weltcup in Übersee ...

Der Schweizer IOC-Ermittler Samuel Schmid hat von Hackerangriffen und Bespitzelungsversuchen während der Untersuchungen im russischen Dopingskandal berichtet. 

Die Erfolgsserie der deutschen Skirennfahrer geht weiter. Beim Riesenslalom von Val d'Isère gelingt Stefan Luitz mit Rang zwei der zweite Podestplatz seiner Saison. Die viel ...

Auf dieser Riesenslalom-Piste in den USA erlebte Stefan Luitz eine seiner bittersten Niederlage - und die Vorzeichen für eine weitere Schlappe waren ähnlich. Am Sonntagabend ...

Die deutschen Skirennfahrer sind im Olympia-Winter in bestechender Form.

Thomas Dreßen hatte sein erstes Weltcup-Podest gar nicht verarbeitet, da legte Viktoria Rebensburg mit einem zweiten Platz nach. Und Stefan Luitz rundete mit einem weiteren ...

Die deutschen Speedfahrer reisen mit einem Spitzenergebnis zurück nach Europa: Thomas Dreßen wird bei der Abfahrt in Beaver Creek Dritter, Andreas Sander kommt auf Rang sieben. ...

Vierter, Sechster, Erster: Richard Freitag ist derzeit der beste deutsche Skispringer. 

Olympia kann kommen! Thomas Dreßen darf bei der Abfahrt in Beaver Creek einen sensationellen Podestplatz feiern.

Denise Herrmann hat sich mit ihrem Sieg im Sprint von Östersund in die Biathlon-Weltspitze katapultiert. Die Sächsin bleibt ehrgeizig. Und will zu Olympia nach Pyeongchang - ...

Das Internationale Olympische Komitee hat drei weitere russische Wintersportler, zwei Skilangläuferinnen und eine Biathletin, lebenslang für alle olympischen Wettbewerbe gesperrt.

Mit dem ersten Einzelrennen beginnt der Olympia-Winter für die Biathleten so richtig. Umsteigerin Denise Herrmann versucht sich bereits in Östersund für die Olympischen Spiele ...

Ist das bitter: Deutschlands große Olympia-Hoffnung Felix Neureuther hat sich im Training schwer verletzt. Der Winter ist gelaufen für den 33 Jahre alten alpinen Skirennfahrer.

Fünffach-Weltmeisterin Laura Dahlmeier ist erkältet zu Hause geblieben. Sie wird ihren Teamkollegen beim Start in den Biathlon-Winter die Daumen vor dem Fernseher drücken. Auch ...

Die deutschen Biathleten haben ein großes Ziel: Die Nummer eins bei den Olympischen Winterspielen werden. Die Vorzeichen stimmen optimistisch. Auch wenn Superstar Laura ...

Am Sonntag fällt für die Biathleten der Startschuss in die Olympia-Saison. Zum Weltcup-Auftakt stehen die beiden Mixed-Staffeln im schwedischen Östersund an.

Finden die Olympischen Winterspiele in Südkorea ohne Laura Dahlmeier statt? Die deutsche Biathlon-Goldhoffnung ist angesichts der politischen Lage besorgt und will nicht um jeden Preis an den Start gehen.

Deutschlands Biathlon-Star Laura Dahlmeier hat angesichts der politisch angespannten Lage eine Austragung der Olympischen Winterspiele in Südkorea in Frage gestellt.

Am Sonntag startet in Östersund die Biathlon-Saison. Die Erwartungen an Fünffach-Weltmeisterin Laura Dahlmeier sind vor dem Olympia-Winter gigantisch. Die 24-Jährige aus ...