Olympische Winterspiele

Die siebenmalige Weltmeisterin Laura Dahlmeier hat sich in Form gekämpft. In der letzten Biathlon-Verfolgung vor Olympia feierte Deutschlands Sportlerin des Jahres den zweiten Saisonsieg. Und Franziska Preuß holte sich die Olympia-Norm.

In allen zwölf Biathlon-Weltcuprennen in diesem Winter stand Martin Fourcade auf dem Podest. Johannes Thingnes Bö schaffte das zehn Mal, Simon Schempp noch gar nicht. Der ...

Felix Neureuther kommt in der Reha nach seinem Kreuzbandriss nach eigenen Angaben gut voran, will sich aber genug Zeit lassen vor dem Comeback auf Ski.

Noch hat sich die siebenmalige Weltmeisterin Laura Dahlmeier im Olympia-Jahr keinen Podestplatz erkämpft. In ihrem vorletzten Rennen beim Heim-Weltcup in Ruhpolding soll sich ...

Doping-Kronzeuge Grigori Rodschenkow wird bei der Verhandlung des Internationalen Sportgerichtshofs CAS über die Einsprüche der 42 lebenslang für Olympia gesperrten russischen ...

Der Präsident Südkoreas nennt die jüngste Annäherung der beiden koreanischen Staaten einen guten Start. Doch warnt er, man dürfe sich nicht zu früh freuen. Zu einem Treffen mit ...

Der Auftritt von Intel auf der CES sollte die Stärken des Halbleiter-Riesen demonstrieren, doch Konzernchef Krzanich musste mit eine Erklärung zur jüngst bekanntgewordenen ...

Mikaela Shiffrin, Mikaela Shiffrin, Mikaela Shiffrin, Mikaela Shiffrin. In den vier Rennen des Jahres 2018 gewann: Mikaela Shiffrin. Beim Flutlicht-Slalom in Flachau will die ...

Angesichts der anstehenden Gespräche zwischen Süd- und Nordkorea gibt es neue Hoffnung auf Entspannung, aber auch große Skepsis. Es geht zunächst um die Zusammenarbeit bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang. Wie es danach weitergeht, ist unsicher.

Linus Straßer ist seit drei Jahren ein großes Versprechen im deutschen Technik-Team, doch der Skirennfahrer kann seine eigenen Erwartungen selten erfüllen. Als Zehnter beim ...

Süd- und Nordkorea setzen ihre Annäherung fort. In der nächsten Woche soll es nach zwei Jahren Unterbrechung wieder erste Gespräche geben.

Der Konflikt um das nordkoreanische Atomwaffenprogramm wirft seit Langem Schatten auf die bevorstehenden Olympischen Winterspiele in Pyeongchang. Jetzt gibt es aus beiden ...

Ihren Infekt kurz vor Weihnachten hat Laura Dahlmeier auskuriert. In Oberhof beim ersten Heim-Weltcup des Jahres erwartet Bundestrainer Gerald Hönig dennoch keine Wunderdinge ...

Felix Neureuther hat zwei Wochen nach seiner Kreuzband-Operation den Start in die Reha ins Auge gefasst. "Ich beginne die nächste Woche richtig intensiv mit der Reha, dass ich ...

Nordkoreas Diktator Kim Jong Un hat den USA zu Neujahr mit Atomwaffen gedroht. Gleichzeitig zeigte er sich offen für einen Dialog mit Südkorea - und will sogar eine Delegation zu Olympia nach Pyeongchang schicken.

Winter-Olympia im Februar, die Fußball-Weltmeisterschaft im Sommer: Die Höhepunkte des Sportjahres 2018 sind klar gesetzt. Doch auch ein weiteres Duell zwischen Vettel und ...

Seit dem Beschluss des Internationalen Olympischen Komitees zum Olympia-Ausschluss einer russischen Mannschaft in Pyeongchang vermuten IOC-Kritiker einen Deal mit Russlands ...

Für die Koreaner geht 2017 ein turbulentes Jahr zu Ende. Vor allem wachsen die Sorgen, dass sich der Atomstreit mit Nordkorea weiter verschärft. Die Aussichten für 2018 sehen nicht gut aus. Es gibt dennoch die Hoffnung auf einen Dialog.

Das russische Duo Wolkow/Jurlowa trumpft bei der Biathlon-Show auf Schalke auf. Deutsche Teams kommen nicht auf das Siegerpodest. Einige Top-Stars bleiben der Veranstaltung fern.

Der 27. Dezember ist für Felix Neureuther und Miriam Gössner zukünftig ein ganz besonderes Datum: Der Hochzeitstag. Nach gut viereinhalb Jahren als Paar heirateten die beiden ...

Skirennfahrer Felix Neureuther hat seine Freundin Miriam Gössner geheiratet. Der 33-Jährige und die sechs Jahre jüngere Biathletin gaben sich am Mittwoch das Jawort, wie Neureuthers Vater Christian der Deutschen Presse-Agentur bestätigte. 

Die Deutsche Presse-Agentur hat zum Jahreswechsel die wichtigsten Ereignisse im Sport zusammengestellt.

Die Deutsche Presse-Agentur hat zum Jahreswechsel die wichtigsten Ereignisse im Sport zusammengestellt.

Hinter den deutschen Skirennfahrern liegt ein emotional aufreibendes Wochenende. Erst das endgültige Olympia-Aus für Felix Neureuther, dann der Super-G-Sieg von Josef Ferstl ...

In Baden-Baden werden am Sonntag erneut die "Sportler des Jahres" geehrt. Das Rennen um die begehrte Auszeichnung scheint offen wie lange nicht. Eine klare Tendenz gibt es nur ...

Die Eisschnelllauf-EM im russischen Kolomna findet ohne Claudia Pechstein statt. Nach Rückkehr von den erfolgreichen Weltcup-Auftritten in Kanada und den USA beschloss die ...

Der russische Skeleton-Olympiasieger Alexander Tretjakow wird im Dopingskandal um die Winterspiele 2014 in Sotschi schwer vom Kronzeugen Grigori Rodschenkow belastet.

Schon wieder ein Podestplatz im Teamwettbewerb und im Massenstart als Gesamtweltcup-Zweite in guter Position für Olympia: Claudia Pechstein kann mit dem Weltcup in Übersee ...

Der Schweizer IOC-Ermittler Samuel Schmid hat von Hackerangriffen und Bespitzelungsversuchen während der Untersuchungen im russischen Dopingskandal berichtet. 

Die Erfolgsserie der deutschen Skirennfahrer geht weiter. Beim Riesenslalom von Val d'Isère gelingt Stefan Luitz mit Rang zwei der zweite Podestplatz seiner Saison. Die viel ...

Zunächst sollte die am Freitag wegen Nebels abgebrochene Alpine Kombination in St. Moritz nicht nachgeholt werden. Jetzt die Kehrtwende.

Er kommt aus dem Heimatort eines der besten deutschen Biathleten. Der dreimalige Olympiasieger Michael Greis traut seinem Vereinskollegen Philipp Nawrath einiges zu.

Die deutschen Skirennfahrer sind im Olympia-Winter in bestechender Form.

Thomas Dreßen hatte sein erstes Weltcup-Podest gar nicht verarbeitet, da legte Viktoria Rebensburg mit einem zweiten Platz nach. Und Stefan Luitz rundete mit einem weiteren ...

Die deutschen Speedfahrer reisen mit einem Spitzenergebnis zurück nach Europa: Thomas Dreßen wird bei der Abfahrt in Beaver Creek Dritter, Andreas Sander kommt auf Rang sieben. ...

Biathlet Erik Lesser hat beim Weltcup in Östersund nur knapp den dritten Weltcupsieg seiner Karriere verpasst. 

Mit Startnummer 24 läuft Denise Herrmann zum finalen Schießen auf Stand 24. Sie hofft auf Glück - und hat es. Trotz eines Fehlers erringt die frühere Langläuferin ihren ersten Biathlon-Weltcupsieg und erfüllt damit die Olympia-Norm.

Skispringer Severin Freund hat Felix Neureuther vor einem überhasteten Comeback gewarnt. Der alpine Skirennfahrer erwägt nach seinem Kreuzbandriss, sich nicht operieren zu ...

Ist das bitter: Deutschlands große Olympia-Hoffnung Felix Neureuther hat sich im Training schwer verletzt. Der Winter ist gelaufen für den 33 Jahre alten alpinen Skirennfahrer.

Die deutschen Biathleten haben ein großes Ziel: Die Nummer eins bei den Olympischen Winterspielen werden. Die Vorzeichen stimmen optimistisch. Auch wenn Superstar Laura ...

Am Sonntag fällt für die Biathleten der Startschuss in die Olympia-Saison. Zum Weltcup-Auftakt stehen die beiden Mixed-Staffeln im schwedischen Östersund an.

Am Sonntag startet in Östersund die Biathlon-Saison. Die Erwartungen an Fünffach-Weltmeisterin Laura Dahlmeier sind vor dem Olympia-Winter gigantisch. Die 24-Jährige aus ...

Der tödliche Unfall des französischen Rennfahrers David Poisson löst Bestürzung und Anteilnahme in der Ski-Welt aus. Bei dem Sturz in Kanada ist der Routinier nach ersten Erkenntnissen gegen einen Baum geprallt.

Seit 2009 kämpft Claudia Pechstein gegen ihre Sperre durch den Eislauf-Weltverband. Sie wäre mit 45 Jahren nie mehr aktiv, wenn es diesen Kampf nicht gäbe, sagt sie. Ihr größte ...

Der Deutsche Olympische Sportbund blickt den Winterspielen in Pyeongchang mit gebremstem Optimismus entgegen. Nach dem Absturz von Sotschi auf 19 Medaillen wäre der DOSB ...

Der Präsident des Deutschen Skiverbands, Franz Steinle, hat mit Blick auf die Sicherheitslage bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang zu Geduld aufgerufen.

Nach Frankreich erwägt nun auch Österreich, nicht an der Winter-Olympiade in Südkorea teilzunehmen. Grund ist die Sicherheitslage.

Russland muss endlich das bisher zurückgehaltene Beweismaterial herausrücken, das IOC bei der Aufarbeitung der Dopingkrise aktiver werden. Das fordern Anti-Doping-Agenturen. ...

In die Hall of Fame sind zwei Ausnahmeathleten aufgenommen worden: Biathlon-Olympiasiegerin Magdalena Neuner und der Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher.

Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher und die frühere Biathlon-Weltklasseathletin Magdalena Neuner sind am Montag offiziell in die Hall of Fame des deutschen Sports aufgenommen worden.