Psy - Steckbrief

Von Null auf Hundert: Mit seiner Single "Gangnam Style" wurde der Rapper Psy zum weltberühmten Klick-Star im Internet. Sogar ein Weltrekord befindet sich in seinem Steckbrief.

Kein Weg führt an diesem Mann vorbei - nur selten wurde der Like-Button auf "YouTube" so oft gedrückt wie unter dem Video des südkoreanischen Rappers Psy. Geboren und aufgewachsen ist Park Jae-sang, so sein bürgerlicher Name in Südkorea. Schon während seiner Schulzeit an der "Sehwa High School" war Psy der absolute Klassenclown. Nach seinem Abschluss entschloss sich der heutige Rapper, in die USA zu gehen. Er besuchte die "Boston University" und später das "Berklee College of Music". Neben seinem Studium erlernte Psy einige Instrumente und komponierte eigene Musik. Er kehrte später ohne Abschlüsse beider Universitäten in sein Heimatland zurück, um als professioneller Musiker zu arbeiten.

2001 brachte Psy sein Debütalbum mit dem Namen "PSY from the PSYcho World!" auf den Markt. Das Album wurde von den Kritikern zerrissen, da es unangebrachte Titel beinhaltete. Drei Jahre später musste der Rapper dem südkoreanischen Militär beitreten. Nach Ende seiner Militärzeit widmete sich Psy weiter seiner musikalischen Karriere. Immer wieder machte der Rapper durch obszöne Gesten und unangebrachte Songs Schlagzeilen. Mit seiner Single "Gangnam Style" sorgte der Südkoreaner 2012 auch außerhalb Asiens für Aufmerksamkeit. Der Song belegte sofort Platz 1 der "Gaon Charts". Auf "YouTube" konnte Psy mehr als 1,5 Millionen likes erreichen. Somit übernahm er die Krone von Teeniestar Justin Bieber, dessen Video "Baby" nur 1,3 Millionen Klicks erreichte. Außerdem konnte er einen Guinness-Weltrekord für das beliebteste Video in der Geschichte von YouTube aufstellen. Im November 2012 sah man ihn an der Seite von Heidi Klum bei den "MTV Europe Music Awards."

Psy - Wiki: Alter, Größe und mehr

Fakt Detail
Name Psy
Beruf Sänger,
Geburtstag
Sternzeichen Steinbock
Geburtsort Seoul (Südkorea)
Staatsangehörigkeit Korea [Süd]
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
Pseudonym Psy

Psy - News

Die meisten Musikvideos waren für YouTube-Nutzer in Deutschland lange gesperrt - wegen eines erbitterten Streits zwischen der Gema und der Google-Tochter. Nun fließt Geld von ...

So schnell war noch niemand: Der britische Superstar Adele hat mit dem Nummer-Eins-Hit "Hello" innerhalb von drei Monaten die Marke von einer Milliarde Klicks auf YouTube geknackt.