Ruthenbeck

Die Rückkehr nach Köln verläuft ganz nach den Vorstellungen von Peter Stöger. Mit seinem neuen Verein Borussia Dortmund gewinnt der Österreicher an alter Wirkungsstätte 3:2.

Bleibt der 1. FC Köln doch noch drin? Und wie viele Titel holt der FC Bayern? Trotz des großen Vorsprungs der Münchener gibt es vor dem Rückrunden-Start der Bundesliga noch ...

Beim abgeschlagenen Bundesliga-Tabellenletzten 1. FC Köln sind im neuen Jahr auch viele Dinge neu. Ob der Verein mit seinen Maßnahmen den sechsten Abstieg noch verhindern kann, ...

Vom Provisorium zur festen Instanz: Stefan Ruthenbeck bleibt bis mindestens Saisonende Cheftrainer beim 1. FC Köln. Ursprünglich war der U19-Trainer nur für fünf Spiele geplant.

Schalke will die beste Bundesliga-Hinrunde seit sechs Jahren mit dem Einzug in das Pokal-Viertelfinale krönen. Köln schöpft nach dem ersten Liga-Saisonsieg neuen Mut. ...

Der erste Saisonsieg beim 1:0 gegen Wolfsburg und Armin Vehs Verbalangriff auf Peter Stöger sorgen in Köln für viel Gesprächsstoff. Ob Stefan Ruthenbeck beim FC weitermachen ...

Das 1:0 gegen Wolfsburg ist der erste Bundesliga-Saisonsieg für den 1. FC Köln, der ein Fünkchen Hoffnung schürt. Schon vor der Partie sorgt Kölns neuer Manager Veh mit indirekter Kritik an Ruthenbeck-Vorgänger Stöger für Aufsehen.

Der 1. FC Köln kann doch noch gewinnen. Beim 1:0 (0:0) gegen den VfL Wolfsburg gelang den Rheinländern am letzten Hinrundenspieltag der erste Bundesligasieg in der Saison 2017/18.

Der SC Freiburg dreht ein denkwürdiges Spiel in Köln: Nach einem 3:0-Rückstand holt der SCF noch den Sieg. Für den Effzeh nimmt das Match nach einem furiosen Start ein bitteres Ende.

Die erste Europacup-Teilnahme des 1. FC Köln seit 25 Jahren ist schon nach der Europa-League-Gruppenphase beendet. Vielleicht gar nicht so verkehrt: Jetzt kann sich die ...

Vier Tage nach der Trennung von Peter Stöger ist die Überraschung ausgeblieben. Mit Interims-Nachfolger Stefan Ruthenbeck verliert der Bundesliga-Tabellenletzte Köln bei Roter ...

Das Europa-League-Debakel ist endgültig perfekt. Neben 1899 Hoffenheim und Hertha BSC ist auch der 1. FC Köln aus dem Wettbewerb ausgeschieden. Zum Abschluss der Gruppenphase setzte es eine 0:1-Niederlage bei Roter Stern Belgrad.

Der 1. FC Köln hat einen Nachfolger für den in dieser Saison entlassenen Jörg Schmadtke gefunden. Armin Veh übernimmt den Posten als Sport-Geschäftsführer.

Der ehemalige Meistertrainer Armin Veh wird neuer Sport-Geschäftsführer beim Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln.

Nach dem folgenschweren Disco-Unfall von Zlatko Tripic kann die SpVgg Greuther Fürth die genaue Ausfallzeit des Offensivspielers noch nicht genau absehen.

Fürth (dpa) - Der SpVgg Greuther Fürth schmeckt der Rauswurf von Stefan Effenberg beim nächsten Gegner SC Paderborn nicht. "Es ist immer bitter, wenn ein Kollege ...