Toto Wolff

Es wird unangenehm für Sebastian Vettel. Nun muss er den bisher größten Rückstand der Saison aufholen. 44 Punkte verliert er in drei Rennen gegen Lewis Hamilton. Die ...

Lewis Hamilton sinniert darüber, wie er den Fokus bei schwierigen Rennen nicht verliert und warum er solche Bedingungen liebt - Hilfe aus dem Jenseits

28 Punkte gegen einen Lewis Hamilton im Siegermodus aufzuholen, ist auch für einen Sebastian Vettel eine schwere Aufgabe. Das Rennen in Singapur zeigte aber auch: In Sicherheit ...

Die Rennkommissare verhängten zwar keine Strafe gegen einen Beteiligten des Startunfalls, doch bei der Schuldfrage gehen die Meinungen auseinander

Mercedes ist beim Großen Preis von Singapur 2017 nicht der Favorit - Oder hat die Mannschaft rund um Toto Wolff das Ruder längst herumgerissen?

Auch nach dem überlegenen Doppelerfolg in Monza stapelt Toto Wolff tief - Singapur ist nämlich noch immer ein Stachel im Mercedes-Fleisch

War die Glanzleistung eine Eintagsfliege oder haben die Silberpfeile nach Spa ein Wundermittel für Performance entdeckt? - Wolff rechnet mit Anteriebsstrafen

Von wegen Geheimtreffen: Toto Wolff und Jos Verstappen haben am Freitag in Monza nur mit einem gemeinsamen Freund Kaffee getrunken

Verschwörungstheorie: Jacques Villeneuve glaubt, dass Mercedes den WM-Titel riskiert, weil Toto Wolff Valtteri Bottas schützen möchte

Nico Hülkenberg versteht die Aufregung über die Force-India-Stallkollisionen nicht: Warum er die Piloten seines Ex-Teams verteidigt und die Debatte für übertrieben hält

Sieben Jahre schon warten die Tifosi in Monza auf den Heimsieg eines Ferrari-Fahrers. Sebastian Vettel will ihnen den Gefallen gerne tun. Im Europa-Finale der Formel 1 möchte ...

Lewis Hamilton gibt erneut zu, dass er Ferrari-Fan ist, glaubt aber, dass er zumindest neben Sebastian Vettel nicht dort fahren wird

War's das schon? Nur zwei Jahre Formel 1? Pascal Wehrlein hat es schwer, ein Cockpit für die nächste Saison zu bekommen. Bei Sauber haben zwei Ferrari-Nachwuchspiloten die ...

Weil Sergio Perez und Esteban Ocon wiederholt kollidierten, kündigt Force India drastische Konsequenzen an: Stallorder kommt definitiv, doch auch eine Sperre droht

Antriebsvertrag mit Ferrari als Stolperstein für Pascal Wehrlein bei Sauber: Der Deutsche bangt um die Fortsetzung seiner Formel-1-Karriere ab 2018

Er bleibt, bis Ende 2020. Das langfristige Bekenntnis von Sebastian Vettel zu Ferrari schon in Spa kam doch überraschend. Es ist die Liebe zu der Marke mit dem besonderen ...

Lewis Hamilton ist mit Michael Schumacher nach Pole Positionen gleichgezogen. Der Brite fuhr 25 Jahre nach Schumachers erstem Sieg in Spa-Francorchamps auf dem Ardennen-Kurs zum 68. Mal auf Startplatz eins. WM-Primus Sebastian Vettel wurde Zweiter.

Selbst Pouhon ging fast voll: Lewis Hamilton verzaubert sein Team und seine Fans mit der Rekord-Pole Nummer 68 in der Formel 1 - Valtteri Bottas kommt nicht mit

WM-Leader Sebastian Vettel kommt im Freitagtraining in Spa nicht über Platz fünf hinaus, doch sein Longrun beeindruckt: Wie das erste Kräftemessen wirklich lief

Das Entwicklungsrennen läuft: Während Ferrari bei der Aerodynamik nachlegt, hat Mercedes einen neuen Motor im W08 verbaut - Legt Ferrari in Monza nach?

Toto Wolff macht sich wieder Sorgen: Nachdem Red Bull auf dem Hungaroring ein starkes Rennen gezeigt hat, fürchtet er ein drittes Team im WM-Kampf

Die Formel 1 hält die Zeit an. Für vier Wochen macht die Königsklasse des Motorsports bis zum nächsten Grand Prix in Belgien Pause. Komplett herunterfahren kann die Formel 1 ...

Bekanntgabe schon in Monza? Ferrari und Sebastian Vettel stehen unmittelbar vor einer Einigung, und auch Kimi Räikkönen soll noch ein Jahr bekommen ...

Den Sommerurlaub hat sich Sebastian Vettel verdient. Trotz verstellter Lenkung gewann der Ferrari-Fahrer in Ungarn zum vierten Mal in dieser Formel-1-Saison und startet mit 14 ...

Sebastian Vettel will beim Großen Preis von Ungarn seine WM-Führung wieder ausbauen. Der Ferrari-Fahrer hat sich auf dem Hungaroring die beste Ausgangsposition dafür verschafft.

Mercedes fährt im Qualifying der Formel 1 in Ungarn mit beiden Autos in Startreihe zwei: Valtteri Bottas schlägt Lewis Hamilton, der über Vibrationen klagt

Lewis Hamilton sieht sich nach dem Blockade-Streit von Silverstone erneut mit Haas-Vorwürfen konfrontiert: Laut Kevin Magnussen stehe der Brite immer im Weg

Unfälle stören die Vorbereitung der Formel 1 auf das Ungarn-Rennen. Im Kampf um die Trainingsbestzeit müssen sich Sebastian Vettel und Lewis Hamilton diesmal einem ...

Warum Sauber-Teamchef Frederic Vasseur den Motorendeal mit Honda sofort auflöste, wer nun einspringen könnte und welche Rolle McLaren dabei spielt

Wer geht als WM-Führender in die Sommerpause der Formel 1? Nur ein Punkt trennt Spitzenreiter Sebastian Vettel und Verfolger Lewis Hamilton vor dem Großen Preis von Ungarn.

Trotz des in dieser Saison engen Kampfs gegen Ferrari in der Formel 1 will Mercedes-Sportchef Toto Wolff auf Teamorder verzichten - zumindest vorerst

Wie sieht die Zukunft der DTM ohne Mercedes nach 2018 aus? Im Deutschen Tourenwagen Masters wird nach der Ausstiegsankündigung des Rekordchampions gerätselt, wie es weitergehen ...

Mercedes steigt nach der Saison 2018 aus der DTM aus. Danach wollen die Silberpfeile stattdessen in der Formel E antreten. Das Formel-1-Programm bleibt davon unberührt.

Während über Robert Kubicas nächsten Formel-1-Einsatz spekuliert wird, zollt Mercedes-Boss Toto Wolff ihm Respekt und erinnert sich an ein besonderes Selfie

Geld und Macht bedeuten Mercedes-Sportchef Toto Wolff nach eigener Aussage nicht viel: Dienstwagen wird manchmal für den Bus stehen gelassen

Vorschau auf das exklusive Interview mit Pascal Wehrlein: Wie er von Nico Rosbergs Rücktritt erfahren hat und warum er die Mercedes-Entscheidung versteht

Mercedes-Sportchef Toto Wolff äußert sich zu den Gerüchten, wonach Lewis Hamilton seine Karriere bei Ferrari statt bei den Silberpfeilen beenden möchte

Teamchef Toto Wolff hat Formel-1-Superstar Lewis Hamilton nach der tagelangen Kritik an dessen Fernbleiben bei einem Formel-1-Showevent in London vehement verteidigt

Verbalscharmützel nach vermeintlicher Behinderung durch Lewis Hamilton: Toto Wolff flucht über Dauernörgler Romain Grosjean, Haas sieht sich unfair behandelt

"Dann hätten doch alle geschrieben, dass die Karriere vorbei ist": Pascal Wehrlein glaubt nicht, dass die Kommunikation nach seinem RoC-Crash ein Fehler war

Lewis Hamilton verteidigt seine Absage des London-Events und betont, wie sehr ihm die Fans am Herzen liegen: Fokus liegt auf dem Sieg am Silverstone-Wochenende

Wirbelfrakturen, Gehirnerschütterung, abgerissene Nerven: Toto Wolff spricht über seinen schweren Unfall 2009 auf der Nürburgring-Nordschleife

Lewis Hamilton bedauert, dass er seine Fans nicht öfter sehen kann, fehlt aber als einziger Star in London - Stattdessen lieber Urlaub mit Freunden auf Mykonos

Lewis Hamilton wird sich bei seinem Formel-1-Heimspiel zunächst kritische Fragen gefallen lassen müssen. Ausgerechnet der dreimalige Formel-1-Weltmeister und viermalige ...

Große Vorfreude bei allen Fahrern vor dem Formel-1-Grand-Prix 2017 in Silverstone: Vollgas durch Copse - Kann Red Bull gegen Ferrari und Mercedes ankommen?

Das WM-Duell von Sebastian Vettel und Lewis Hamilton überstrahlt die Formel 1. Eine wichtige Rolle spielen dabei aber auch ihre finnischen Teamkollegen Kimi Räikkönen und ...

Vettel, Hamilton, Bottas. Die WM wächst sich zu einem Dreikampf aus. Vettels Führung wirkt zwar derzeit komfortabel, vom Nörgeln hält ihn das nicht ab. Es ist auch Ausdruck ...

Solide Schadensbegrenzung im Grand Prix von Österreich 2017 und die Erfahrung aus zahlreichen WM-Schlachten: So schnell gibt Lewis Hamilton nicht auf

Fernando Alonso wird laut eigener Aussage im kommenden Jahr gewinnen, doch bei Mercedes schiebt man ihm einen Riegel vor: Toto Wolff nicht masochistisch genug

Valtteri Bottas glaubt weiter an seine WM-Chance und sieht Baku als eines seiner besten Rennen an - Zweckoptimismus oder berechtigte Hoffnung?