Zürich

Das Fernsehpublikum liebte ihn als Bischof Hemmelrath in der Krimiserie "Pfarrer Braun". Hans-Michael Rehbergs Leidenschaft galt aber auch der Theaterbühne. Jetzt ist der Schauspieler im Alter von 79 Jahren gestorben.

Edelpralinen und Nikoläuse: Hochsaison für Schoko-Firmen. Auch anderswo wächst der Appetit auf das bezahlbare Luxusprodukt. Anlageberater wittern gute Geschäfte.

Die Österreichischen Bundesbahnen betreiben ihre Nachtzüge durch Deutschland im ersten Jahr profitabel. Für einen Ausbau des Netzes fehlen ihnen Wagen. Eine Änderung gibt es ...

Der Skiort Grächen im Wallis ist besonders bei Familien beliebt. Zu recht: Außer herrlichem Alpenpanorama und dem größten Schneefamilienpark der Schweiz warten eine ...

23 der 32 Teilnehmer für die Fußball-Weltmeisterschaft stehen fest. Die letzten Plätze werden in den ausstehenden Qualifikationsspielen im November vergeben.

Gute Nachrichten für Reisende: Die türkische Fluglinie Sunexpress erweitert für den kommenden Winter ihr Angebot. Von mehreren deutschen Flughafen kann man nun regelmäßig in ...

Ein in der Schweiz gefundenes, rund 5000 Jahre altes Kupferbeil ähnelt dem 1991 bei der Gletschermumie Ötzi in den Ötztaler Alpen (Südtirol) entdeckten. 

Gute Nachrichten für Reisende: Viele Fluglinien bauen zum Ende des Jahres und im kommenden Jahr ihre Zusammenstellung von Reisezielen aus. Vor allem Urlauber in und ...

Nach Sylt oder Usedom fliegen? Viele Reisende mögen da mit dem Kopf schütteln. Doch das Angebot existiert und wird genutzt. Selbst wenn Regionalflüge hierzulande generell stark ...

Ein gewaltiges Naturereignis lässt in der Schweiz die Erde beben: Ein Bergsturz erschüttert Graubünden. Solche Naturereignisse häufen sich - womöglich wegen des Klimawandels. Nun hoffen Angehörige auf ein Lebenszeichen von acht Wanderern.

Vier Wochen nach dem Kettensägen-Angriff im schweizerischen Schaffhausen hat ein Anwalt nach einem Medienbericht erstmals das Motiv des Täters genannt.

Heftige Unwetter richten vor allem in Süddeutschland schwere Schäden an, ein Festivalgelände wird verwüstet. Ein Feuerwehrfest in Oberösterreich endet in einem Alptraum: Zwei Menschen sterben im Sturm-Chaos, mehr als 100 werden verletzt.

Kunstliebhaber können aus dem Vollen schöpfen. Denn die Museen in Deutschland haben ein breites Programm zu bieten. Das reicht von 100 Jahre Popmusik über die Revolution von ...

Eine Aufforderung speziell an jüdische Gäste, sich vor dem Swimmingpool-Besuch in einem Schweizer Apartmenthotel zu duschen, hat für Empörung gesorgt.

Die Polizei birgt das über dem Bodensee abgestürzte Kleinflugzeug - wie genau, darüber geben die Einsatzkräfte nur wenige Details heraus. Auch die Identität des zweiten Insassen ist noch unklar.

Die Polizei hat das über dem Bodensee abgestürzte Kleinflugzeug geborgen - der Einsatz verlief allerdings nicht ohne Schwierigkeiten. Unterdessen wurde bekannt, wer mit dem ...

Wirbelsturm "Debbie", der starke Konkurrenzkampf der Branche und ausbleibende Sondergewinne haben der Swiss Re im ersten Halbjahr einen überraschend starken Gewinneinbruch ...

Neuer Job, neues Glück? Ganz so einfach ist der Wechsel des Arbeitsplatzes nicht immer. Schließlich geht es nicht nur darum, die neuen Aufgaben zu erledigen - sondern auch ...

Wenn die deutschen Behörden keinen Funkkontakt zu einem Flugzeug herstellen können, rücken Bundeswehrjets aus. Am Himmel über Stuttgart war das am Samstagabend der Fall. Das brachte 200 Reisende in eine missliche Lage - und führte auch zu einem heftigen Knall.

Die Airlines krempeln ihr Flugprogramm um. Während die einen neue Routen innerhalb Deutschlands anbieten, setzen andere auf neue Urlaubsflüge, zum Beispiel nach Griechenland. ...

Noch ist Frankfurt das wichtigste Drehkreuz für Fernflüge der Lufthansa. Auch wegen des Streits um hohe Passagiergebühren nutzt die Airline aber ihr zweites Zentrum in München ...

DFB-Präsident Reinhard Grindel meldet sich nach den jüngsten Vorwürfen gegen WM-Gastgeber Katar besorgt zu Wort. Zu weiteren Beratungen will er die Bundesregierung konsultieren. Sollten sich Terrorvorwürfe der Nachbarländer bestätigen, ist ein Boykott eine Option.

Die Schweiz bringt wohl die Energiewende auf den Weg. Beim Volksentscheid am Sonntag sprach sich Prognosen zufolge eine klare Mehrheit für den Atomausstieg aus.

Der Terminplaner "Doodle" erleichtert es, ein Datum für die nächste Besprechung oder die kommende Feier zu finden. In der neuen Version wird dies noch einfacher, da ...

Teamfähig soll der Mitarbeiter sein, kollegial und hilfsbereit - kurzum nett. So lesen sich viele Stellenanzeigen. Für die Stimmung bei der Arbeit ist das sicher klasse. Nur ...

So einen Saisonstart im WM-Jahr haben sich die Verantwortlichen des DLV wohl nicht einmal erträumt: Im Wüstenstaat Katar sorgen die beiden "Leichtathleten des Jahres" gleich ...

Das Diamantenfieber steigt. Beim Wüstenmeeting in Katars Hauptstadt Doha beginnt die Diamond-League-Serie. Zu den fünf deutschen Leichtathleten gehört beim ersten Meeting auch ...

Gute Nachrichten für Reisende: Eurowings baut sein Angebot aus, Winterflüge nach Mallorca sind jetzt buchbar und entferntere Reiseziele in Norwegen sind nun besser erreichbar.

In Schottland gibt es einen Pfad, der führt zum flüssigen Gold. Auf dem Malt Whisky Trail öffnen acht Destillerien ihre Tore für die Besucher. Dort wird deutlich: Whisky ist ...

Die New Yorker Statue "Fearless Girl" soll noch bis nach dem Frauentag 2018 an ihrem Platz bleiben. Auf Mallorca wiederum können sich Freunde der Bildhauer-Kunst im Sommer an ...

Sie sollen Millionenbeträge am Fikus vorbei geschleust haben: Niederländische Fahnder nehmen mutmaßliche Steuerbetrüger ins Visier. Darunter ist auch eine große Bank.

Ob New York, London oder Tokio - die meisten großen Metropolen der Welt sind teuer. Dennoch ist das Leben in den Zentren nicht überall gleich kostspielig. Spitzenreiter in ...

Es ist ein merkwürdiger Gegensatz: Menschen mit Down-Syndrom sind auf Plakaten und bei Kampagnen für mehr Inklusion sehr präsent - dabei gibt es immer weniger von ihnen. Nicht ...

Obwohl Blumenkohl gesund ist, führten die weißen Röschen lange ein kulinarisches Schattendasein. Das ist nun vorbei. In den USA wird das Gemüse zum Trend erklärt.

Hörschäden sind irreparabel. Gerade für junge Menschen ist das bitter. Am Welttag des Hörens startet die Barmer-Krankenkasse eine Initiative für mehr Prävention bei jungen Leuten.

Hörschäden sind irreparabel. Gerade für junge Menschen ist das bitter. Am Welttag des Hörens startet die Barmer-Krankenkasse eine Initiative für mehr Prävention bei jungen Leuten.

Jörg Kachelmann und Alice Schwarzer bekriegen sich seit Jahren öffentlich, nun sind sich die beiden persönlich begegnet: Der Meteorologe kam überraschend zu einem Vortrag der Publizistin - und griff zum Mikro.

Die Swiss hat in Zürich einer Iranerin verweigert, sie mitfliegen zu lassen. Der Grund: In den USA wäre am Zielflughafen Boston keine Landeerlaubnis erteilt worden, wenn die Frau mit an Bord ist.

Die Schweizer Großbank UBS hat im vergangenen Jahr dem schwierigen Umfeld mit niedrigen Zinsen und einer hohen Verunsicherung unter den Investoren getrotzt. Die Bank machte 2016 einen Gewinn von 3,31 Milliarden Franken.

Viele Urlauber träumen von Ferien im Luxushotel, unter fünf Sternen geht nichts. Doch was hat es mit Sieben-Sterne-Häusern auf sich? Und wie lässt sich Luxus von noch viel mehr ...

Pferderennen, Champagner und kiloweise Kaviar: Im Winter wird St. Moritz zur glamourösen Bühne des Jetset. In dieser Saison aber sind nicht die Schönen und Reichen die Stars im ...

Was haben der Reformator Martin Luther, der belgische Surrealist René Magritte und der Comic-Held Asterix gemein? Sie alle bekommen 2017 eine große Ausstellung.

Eine Weltmeisterschaft mit 48 Mannschaften - unterteilt in 16 Dreiergruppen - ist nach einer internen Studie des Fußball-Weltverbandes die profitabelste Variante.

Nach der Deutschen Bank hat auch die Credit Suisse kurz vor Weihnachten ihren Hypothekenstreit in den USA mit einem Milliardenvergleich beendet. Die Schweizer Großbank zahlt ...

Die Bluttat von Zürich taugt nicht zur Verschärfung einer Debatte um Asyl und Ausländerhass. Nichts deutet aktuell darauf hin, dass es sich zum Beispiel um die Tat eines Rechtsextremen handelte. Dafür rücken andere Umstände in den Vordergrund.

Beim mutmaßlichen Angreifer auf das Islamische Zentrum in Zürich handelte es sich um einen 24-jährigen Schweizer.

Im Fall der Schießerei in einer Moschee in Zürich hat die Polizei den Täter ermittelt. Das teilten die Schweizer Behörden am Dienstag auf Twitter mit. Die Fahndung sei eingestellt, hieß es.

Großalarm für die Polizei in Zürich: In einer Moschee fallen Schüsse. Es gibt mehrere Verletzte. In der Nähe wird nach Medienberichten eine tote Person gefunden.

DFB-Präsident Reinhard Grindel kann sich für 2026 notfalls eine Fußball-Weltmeisterschaft mit 48 Mannschaften vorstellen. FIFA-Präsident Gianni Infantino macht sich für eine ...

Ohne Stress und Stau in den Süden - das versprechen die Betreiber der Autoreisezüge ab Hamburg-Altona. Für die Bahn erwies sich das Geschäft als unrentabel, nun sind andere ...