Sport

Beim Zeitfahrer gewann trotzdem überraschend ein anderer Fahrer.

Mick Schumacher spricht über seinen Vater und die nächsten Ziele.

Der AC Mailand führt den Rekordmeister in China regelrecht vor.

Services
Passende Suchen
  • Frauenfußball EM 2017
  • Bastian Schweinsteiger
  • Champions League Spieltag
  • Formel 1 online schauen
  • Tour de France
Bundesliga Live-Ticker

ManCity-Trainer muss nächste Saison ohne den Nationalspieler planen.

Traditionsverein trauert um seinen ehemaligen Präsidenten.

Juan Bernat hat sich verletzt - der FCB muss vorerst auf ihn verzichten.

Die nette Frau Jones kann auch anders.

2. Bundesliga Live-Ticker

Platz eins in der Dressur und Platz eins in der Vielseitigkeit: Die deutschen Reiter machten die Fans am vorletzten Tag des CHIO in Aachen glücklich.

Chris Froome ist nicht mehr von der Spitze der 104.

Audi dominierte den neunten Saisonlauf des Deutschen Tourenwagen Masters in Moskau.

Bei den deutschen Degenherren gibt es viel Positives durch den Offenbacher Richard Schmidt.

US-Star Jordan Spieth geht als Spitzenreiter in den Finaltag der 146.

Nach der Halo-Einführung weht der FIA ein selten gesehener Gegenwind ins Gesicht - Der Motorsport-Weltverband wehrt sich mit einer Pressemitteilung

Formel-1-Chef Chase Carey outet sich als Deutschland-Fan: Er will den Grand Prix langfristig sichern, mehr deutsche Hersteller anlocken und an Schumacher erinnern

Gene Haas macht Nägel mit Köpfen: Romain Grosjean und Kevin Magnussen werden auch 2018 in seinem Team fahren - US-Amerikaner baut auf Kontinuität

Schwierigkeiten mit der Ölzufuhr und Vibrationen sorgten nach Aussage von Yusuke Hasegawa 2017 in der Formel 1 für die vielen Defekte der Honda-Antriebe

Rubens Barrichello spricht über die schwierige Zeit nach seinem Abschied aus der Formel 1 und eine überhastete Entscheidung bei der Jobsuche

Nur ein halbes Jahr nach seinem ersten Kreuzbandriss hat es Severin Freund wieder erwischt.

Skirennläufer freut sich mit Miriam Gössner über Schwangerschaft.

Die Große Kristallkugel des Gesamtweltcupsiegers in der Nordischen Kombination geht zum fünften Mal an Eric Frenzel.

Österreicher profitiert dabei von Wellingers Patzer im letzten Sprung.

Dieses Saisonfinale macht im DSV bereits Lust auf den neuen Winter.