Ein strahlender LeBron James, ein niedergeschlagener Stephen Curry: Die Los Angeles Lakers um "King" James stehen in den NBA-Play-offs, nachdem sie ihr Play-in-Duell bei den New Orleans Pelicans für sich entschieden. Gescheitert ist dagegen Superstar Stephen Curry mit den Golden State Warriors.