Formel 1

Formel 1 - Nachrichten, Videos und Bildergalerien - hier finden Sie alle News zu den deutschen Piloten Sebastian Vettel, Nico Hülkenberg und Pascal Wehrlein sowie den Topfahrern Lewis Hamilton, Fernando Alonso und Kimi Räikkönen.

Der Deutsche lobt Ferrari für verbesserte Entwicklungsarbeit und glaubt nicht, dass der Mercedes so schlecht zu fahren wäre, wie behauptet wird: "Wird aufgeblasen"

Nach Andeutungen, dass er seine Karriere am Ende der Saison beenden könnte, gibt Lewis Hamilton Entwarnung: Rücktritt kein Thema - Pläne für danach gibt es schon

Lewis Hamilton will sich auf seinen Job konzentrieren und die Fehde mit dem Ex-Kumpel nicht wiederaufleben lassen: "Für mich liegt alles in Vergangenheit"

Sebastian Vettel und Lewis Hamilton trennen vor der achten Runde in ihrem Formel-1-Titelduell nur zwölf WM-Punkte. Ihr wechselhafter Zweikampf dient beiden vor dem Rennen in ...

Der Mord der Woche im "Tatort", die neuesten Folgen der "Big Bang Theory", die tägliche Dosis "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", die 100. Wiederholung von "Pretty Woman" oder die Ausstrahlungstermine der Fußball-Bundesliga: Hier finden Sie auf einen Blick alle Sendetermine ihrer Lieblingsserien und Live-Shows, dazu alle Top-Filme und Sport-Events.

Fernando Alonso will bezüglich seines Cockpits 2018 "kein Risiko" eingehen - McLaren-Honda-Star deutet ungeahnte Möglichkeiten bei Formel-1-Topteams an

Ein Richtungsstreit hat Monisha Kaltenborn den Job als Teamchefin beim Formel-1-Rennstall Sauber gekostet. Ihren Nachfolger erwartet eine schwere Aufgabe.

Runde acht der Welttournee führt die Formel 1 nach Baku. Alles andere als die Fortsetzung des intensiven WM-Zweikampfs zwischen Sebastian Vettel und Lewis Hamilton wäre eine ...

Mercedes-Star Lewis Hamilton gibt zu, dass der McLaren-Stallkrieg 2007 mit Fernando Alonso persönliche Gründe hatte und dieser besser nicht zu Mercedes gehen sollte

Passende Suchen
  • Ronaldo Steuerhinterziehung
  • NBA Golden State Warriors
  • Formel 1 online schauen
  • UEFA Champions League
  • Real Madrid

Monisha Kaltenborn ist ab sofort nicht mehr Teamchefin des Sauber-Rennstalls: Die Österreicherin ist seit 20 Jahren bei den Schweizern, muss nun aber gehen

Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff hatte Nico Rosberg in der britischen Presse als Initiator des Psychokriegs bezeichnet, jetzt erklärt er, was er gemeint hat

Laut Nick Fry wäre Fernando Alonso in der Formel-1-Saison 2009 beinahe beim Brawn-Team gelandet: "Er könnte vierfacher Formel-1-Champion sein"

Der Kalender für die Formel-1-Saison 2018 umfasst insgesamt 21 Rennen - Deutschland und Frankreich kehren zurück, Malaysia ist nicht mehr mit dabei

Hat Mercedes seine Probleme gelöst? Wieso das Baku-Wochenende die Antwort liefern wird und eine viel größere Herausforderung als Montreal ist

"Habe dieses Mitteilungsbedürfnis nicht": Sebastian Vettel erklärt, warum er in den sozialen Netzwerke nicht aktiv ist und berichtet von seltsamen Fotowünschen

"Die Entdeckung der vergangenen Jahre": Bei Formel-1-Pilot Max Verstappen gerät sogar der sonst so cool Robert Kubica regelrecht ins Schwärmen

Nico Rosberg will die harten Aussagen von Toto Wolff in der britischen Presse nicht an sich heranlassen: Ihm ist es egal, was auf der Insel geschrieben wird

Er bleibt ruhig. Auf die bemerkenswerten Sätze seines ehemaligen Teamchefs Toto Wolff reagiert Nico Rosberg besonnen. Er wisse, wie Wolff über ihn denke.

Ist Lewis Hamilton faul? Mercedes-Motorsport Toto Wolff wehrt sich gegen solche Unterstellungen und sagt, der Brite arbeite eher nicht so offensichtlich

Britische Medien zitieren Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff, der angeblich Nico Rosberg als Ausgangspunkt des Psychoduells mit Lewis Hamilton sieht

Der Spanier schwärmt von seinen Duellen mit dem Formel-1-Rekordchampion und von seiner Zeit bei Renault - Der Ruhm brachte auch negative Veränderungen

Warum Zak Brown eine McLaren-Umstrukturierung trotz der ausbleibenden Erfolge für falsch hält und wie seine Meinung über Rennleiter Eric Boullier ist

Der Renault-Pilot konzentriert sich lieber auf die Formel 1 und respektiert es, als Werksfahrer an die Franzosen gebunden zu sein - Indy 500 "nicht so spannend"

Für Renault hat Robert Kubica bei seinem Formel-1-Test in Valencia gezeigt, dass er noch nichts verlernt hat: Weitere Tests sind derzeit aber nicht geplant

Die Österreicher haken die Saison 2017 nicht ab und suchen Fortschritte in der Zusammenarbeit mit Spritpartner ExxonMobil - Personalie Machin bietet Zündstoff

Warum Force-India-Boss Vijay Mallya glaubt, dass der Name dem Team im Weg steht, wieso er keinen Widerstand erwartet und was die Pläne von Liberty damit zu tun haben

Wie Williams-Technikchef Paddy Lowe, der mit Lewis Hamilton und Ayrton Senna arbeitete, die beiden vergleicht und wieso er den Briten für den faireren Fahrer hält

Max Verstappen befürchtet, dass Red Bull 2018 eine weitere Saison in der zweiten Reihe drohen könnte - Der Niederländer fordert endlich Fortschritte von Renault

Wie es Mercedes nach der Monaco-Niederlage gelungen ist, das Blatt zu wenden, wieso Restzweifel bleiben und was Ferrari mit der Schwäche des F1 W08 zu tun hat

Erstmal ein paar Schlucke Milch. Nur konnte Sebastian Vettel nach dem ersten Rennen 2017 ohne Siegerpodest und Schampus seine Aufholjagd noch nicht richtig einordnen. Das ...

Was für ein Rennen! Selbst Schauspieler Patrick Stewart ist von der Stimmung auf dem Siegespodest so mitgerissen, dass er sich überreden lässt, aus Daniel Ricciardos Schuh zu trinken.

Der Vorsprung von WM-Spitzenreiter Sebastian Vettel ist geschmolzen. Mit seinem sechsten Kanada-Sieg meldete sich Verfolger Lewis Hamilton im Titelduell nach dem Einbruch in ...

Ferrari im Pech! Trotz spektakulärer Aufholjagd verpasst Sebastian Vettel beim Großen Preis von Kanada knapp das Podest - Bremsprobleme bei Kimi Räikkönen

Lewis Hamilton hatte auf dem Weg zum Sieg genug Zeit, Lance Stroll aufzumuntern und bei Sebastian Vettels Rennen mitzufiebern - Erleichterung nach Monaco-Debakel

Mercedes-Pilot Lewis Hamilton hat mit seinem sechsten Sieg beim Grand Prix von Kanada im WM-Titelkampf zurückgeschlagen. Ferrari-Star Sebastian Vettel verpasst nach Unfallpech erstmals das Podium in diesem Jahr.

Mercedes-Pilot Lewis Hamilton hat mit seinem sechsten Sieg beim Grand Prix von Kanada im WM-Titelkampf zurückgeschlagen. Ferrari-Star Sebastian Vettel verpasst nach Unfallpech ...

Zwei Wochen nach der Pleite von Monaco gewinnt Lewis Hamilton in Montreal vor Bottas - Sebastian Vettel auf P4 - Diskussionen um Teamorder bei Force India

Es soll nicht nur bei einem Test bleiben: Robert Kubica ist fest entschlossen, ein Fulltime-Renncomeback in der Formel 1 in Angriff zu nehmen

Kehrt Nico Rosberg in die Formel 1 zurück, als Nachfolger von Kimi Räikkönen bei Ferrari? Mercedes-Sportchef Toto Wolff will das zumindest nicht ausschließen ...

Die Formel-1-Strecke auf der Île Notre Dame von Montréal ist nicht nur wegen ihrer Insellage besonders. Der Kurs mit langen Geraden und äußerst engen Kurven sowie einer finalen ...

Der Helm, den der Mercedes-Pilot erst zu Hause in Monaco erhalten wird, ist ein für Fotos und PR-Aktivitäten verwendeter Kopfschutz - Familie fühlt sich geehrt

Lewis Hamilton räumte im Kanada-Qualifying auf ganzer Linie ab: Eine Fabelrunde, eine Rekord-Bestzeit und eine Trophäe für die 65. Pole, die ihn fast zu Tränen rührte

Zu viele Fehler und eine Hammerzeit von Lewis Hamilton kosten Sebastian Vettel in Montreal die Pole-Position, doch der Ferrari-Pilot hat den Rennsieg vor Augen

Formel-1-Spitzenreiter Sebastian Vettel hat Startplatz eins in Kanada verpasst. In einer spannenden Qualifikation muss er sich Lewis Hamilton geschlagen geben. Der Mercedes-Star zieht mit seinem Idol Ayrton Senna gleich.

Formel-1-Spitzenreiter Sebastian Vettel hat Startplatz eins in Kanada verpasst. In einer spannenden Qualifikation muss er sich Lewis Hamilton geschlagen geben. Der ...

Mit einer Senna-esken Runde sicherte sich Lewis Hamilton die Pole-Position in Montreal - Sebastian Vettel (P2) mit seiner Leistung nicht ganz zufrieden

"Ferrari sieht sehr stark aus", sagt Experte Damon Hill nach dem Abschlusstraining in Montreal - Doppel-Bestzeit vor Lewis Hamilton - Red Bull rückt etwas näher

Sie ist in Kanada nicht so entscheidend wie auf manch anderen Strecken. Holen wollen Vettel und Hamilton die Pole aber gleichermaßen. Prognosen sind heikel: Der eine ist in ...

Sportchef Dieter Gass erklärt, wieso ein neues Antriebsreglement im Jahre 2021 kein Sprungbrett für die Ingolstädter ist und warum Lamborghini mit der FIA spricht

Der Deutsche fährt für Mercedes beim Goodwood Festival of Speed einen drei Jahre alten Formel-1-Boliden - Weitere Ex-Weltmeister sind mit von der Partie

Die Silberpfeile sind in Montreal im Duell mit Ferrari wohl wieder konkurrenzfähig - Technikchef Allison relativiert die Krise - Bottas leistet sich mehrere Schnitzer