Sponsored by

2. Liga: News und Informationen zur aktuellen Saison im Überblick

2. Liga: 2016/17: Hier finden Sie alle Ergebnisse, Spielberichte, Liveticker, Hintergründe, Analysen und Interviews zur Saison 2016/17 in der zweiten Bundesliga im Überblick.

Eines ist sicher: Gute Laune hat sich Hannover 96 mit Alt-Kanzler Gerhard Schröder als neuem Aufsichtsratsboss ins Haus geholt. Der 72 Jahre alte Schröder soll für die ...

Ein Fan forderte auf Instagram Kevin Großkreutz dazu auf, Teamkollege Simon Terodde einen Döner zu spendieren. Doch der ehemalige Dortmunder kontert mit einem ungewöhnlichen Gegenvorschlag.

Ein aufmerksames Mitglied hat dem Zweitligisten Karlsruher SC womöglich Einnahmen im sechsstelligen Bereich beschert. Das bestätigte KSC-Präsident Ingo Wellenreuther am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur.

Norbert Meier - gerade erst bei Darmstadt 98 entlassen - soll nach übereinstimmenden Medienberichten neuer Trainer beim Fußball-Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern werden.

Der Mord der Woche im "Tatort", die neuesten Folgen der "Big Bang Theory", die tägliche Dosis "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", die 100. Wiederholung von "Pretty Woman" oder die Ausstrahlungstermine der Fußball-Bundesliga: Hier finden Sie auf einen Blick alle Sendetermine ihrer Lieblingsserien und Live-Shows, dazu alle Top-Filme und Sport-Events.

Tayfun Korkut hat seinen Trainervertrag beim 1. FC Kaiserslautern mit sofortiger Wirkung aufgelöst und verlässt den Fußball-Zweitligisten auf eigenen Wunsch.

Die Kiosk-Besitzerin starb, zwei Angehörige wurden verletzt, darunter ein Fußball-Profi von Dynamo Dresden. Jetzt hat die Polizei einen jungen Mann festgenommen.

Nach den Schüssen in einem Kiosk in Wiesbaden sucht die Polizei weiter nach dem Täter. Die Ermittlungen seien auch in der Nacht fortgesetzt worden, neue Erkenntnisse gebe es aber nicht, sagte ein Polizeisprecher am Mittwoch.

Fußballprofi Marc Wachs vom Zweitligisten Dynamo Dresden ist in einem Kiosk in Wiesbaden von einem Unbekannten angeschossen worden. Wie der Verein am Dienstagabend mitteilte, wurde der 21-Jährige nach der Attacke notoperiert, schwebt aber nicht mehr in Lebensgefahr.

  • Heute 2°C
  • Mi 1°C
  • Do 0°C
  • Fr -1°C
  • Sa -1°C
Ihr Ort kann nicht ermittelt werden
Passende Suchen
  • Transfermarkt-News
  • Juventus Turin
  • Tabellenrechner
  • Hans-Joachim Watzke
  • Uli Hoeneß

Der 1. FC Nürnberg hat das letzte Hinrundenspiel in der 2. Fußball-Bundesliga gegen den 1. FC Kaiserslautern gewonnen. Die Franken setzten sich am Montagabend dank eines ...

Die Topfavoriten VfB Stuttgart und Hannover 96 haben zum Jahresabschluss in der 2. Fußball-Bundesliga gepatzt und damit Eintracht Braunschweig die Herbstmeisterschaft überlassen.

Fußball-Profi Daniel Buballa vom FC St. Pauli ist im Zweitliga-Spiel gegen den VfL Bochum am Samstag mit einem Schädel-Hirn-Trauma ins Krankenhaus gebracht worden.

Eintracht Braunschweig droht der Verlust der Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga.

Mit drei Unentschieden ist die 2. Fußball-Bundesliga in ihren letzten Hinrunden-Spieltag gestartet. Das Spitzentrio dürfte die Ergebnisse mit Freude registriert haben.

Ein Fehler von Torwart Mitch Langerak hat den VfB Stuttgart die Zweitliga-Tabellenführung gekostet und Hannover 96 beim 2:1 (1:1) im Spitzenspiel einen späten Sieg beschert.

Der krisengeschüttelte TSV 1860 München kommt auch unter Interimstrainer Daniel Bierofka nicht aus dem Tabellenkeller der 2. Fußball-Bundesliga. Am Samstag verloren die "Löwen" beim VfL Bochum mit 0:1 (0:0) und haben nur zwei Punkte Vorsprung auf die Abstiegsränge.

Lange frösteln die Zuschauer bei Berliner Minustemperaturen, ehe sie gegen die Kälte anjubeln können. Union Berlin besiegt Braunschweig und mischt im Aufstiegsrennen der 2. Liga weiter mit. Die Eintracht muss die Tabellenführung dem VfB Stuttgart überlassen.

Der VfB Stuttgart hat sich zumindest vorrübergehend an die Spitze der 2.Liga geschossen. Arminia Bielefeld feiert einen Heimsieg, während die Würzburger Kickers und Fortuna Düsseldorf sich torlos trennen

Später Erfolg für 1860 München. Dank eines Last-Minute-Treffers bezwangen die Löwen Dynamo Dresden mit 1:0. Der 1. FC Nürnberg verlor dagegen trotz langer Überzahl gegen den SV Sandhausen mit 1:3

Hannover holt gegen Heidenheim gleich zweimal einen Rückstand auf. Mit 3:2 entscheiden sie das Verfolgerduell für sich. Karlsruhe kann erneut nicht punkten. Besser macht es St. Pauli.

Hannover 96 hat den Sprung an die Tabellenspitze der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Die Niedersachsen mussten sich am Freitag trotz zweimaliger Führung mit einem 2:2 (1:0) bei Verfolger Fortuna Düsseldorf begnügen.

Der TSV 1860 München hat Trainer Kosta Runjaic beurlaubt. Die "Löwen" reagierten damit auf den schwachen Saisonstart in der 2. Fußball-Bundesliga und das ungenügende 1:1 vom Montagabend gegen den 1. FC Kaiserslautern.

Der TSV 1860 München hat in der 2. Fußball-Bundesliga einen weiteren Dämpfer kassiert und die Lage von Coach Kosta Runjaic nicht entspannen können.

Der VfB Stuttgart hat den Sprung an die Tabellenspitze der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Die Schwaben kamen am Sonntag trotz früher Führung durch Simon Terodde nicht über ein 1:1 (1:0) bei Union Berlin hinaus.

Hannover 96 hat den Sprung auf den Relegationsplatz in der 2. Fußball-Bundesliga geschafft. Die Niedersachsen gewannen ihr Heimspiel gegen Erzgebirge Aue vor 31 100 Zuschauern ...

Seit dem 3. Spieltag führt Braunschweig die Zweitliga-Tabelle an. Nach dem 1:1 in Bochum könnten die Niedersachsen aber Platz eins an Stuttgart verlieren. Jubeln durfte indes Jürgen Kramny, der in seinem ersten Spiel als Bielefeld-Trainer drei Punkte holt.

Die Würzburger Kickers haben den Sprung ins obere Tabellendrittel der 2. Fußball-Bundesliga geschafft und die Krise des FC St. Pauli weiter verschärft.

In der 2. Fußball-Bundesliga sind beim 2:2 im Niedersachsen-Derby zwischen Braunschweig und Hannover die befürchteten Krawalle zunächst weitgehend ausgeblieben. Erstligaabsteiger Stuttgart gewinnt 3:1 gegen Arminia Bielefeld.

1860 München steckt in der 2. Fußball-Bundesliga weiter im Abstiegskampf.

Simon Terodde hat den VfB Stuttgart vor einem Rückschlag im Kampf um die direkte Rückkehr in die Fußball-Bundesliga bewahrt.

Eintracht Braunschweig hat im brisanten Niedersachsen-Derby die Tabellenführung verteidigt und Hannover 96 auf Distanz gehalten.

Die SpVgg Greuther Fürth hat ihren Abwärtstrend in der 2. Fußball-Bundesliga nach vier Niederlagen in Serie gestoppt. Die Franken kamen am Samstag zu einem verdienten 2:1 (0:0)-Erfolg gegen den VfL Bochum.

Kurz vor dem brisanten Niedersachsen-Derby häufen sich die geschmacklosen Aktionen einiger Fans. In Hildesheim muss die Polizei mit einem Großaufgebot einschreiten, um Schlimmeres zu verhindern.

Der 1. FC Heidenheim ist in der 2. Fußball-Bundesliga zumindest vorübergehend auf den zweiten Tabellenplatz gesprungen. Das Team von Trainer Frank Schmidt bezwang am Freitagabend im württembergisch-badischen Duell den Karlsruher SC mit 2:1 (1:1) und verbesserte sich dadurch.

Der FC St. Pauli hat in der 2. Fußball-Bundesliga erneut ein Erfolgserlebnis verpasst. In einem kampfbetonten Spiel gegen den 1. FC Nürnberg kamen die Hamburger am Montagabend nicht über ein 1:1 (1:1) hinaus.

Der Freitag in der 2. Fußball-Bundesliga beendet die Erfolgsserie des Tabellenführers Eintracht Braunschweig. Die Niedersachsen mussten sich gegen Dynamo Dresden geschlagen geben. 1860 München stoppt indes seine Talfahrt, während Arminia Bielefeld der erste Saisonsieg gelingt. Die Zusammenfassung.

Hätte der 1. FC Kaiserslautern 2008 den Gang in Liga Zwei antreten müssen? Das berichtet zumindest das Nachrichtenmagazin "RTL Nachtjournal". Demnach war der Verein zu der damaligen Zeit insolvent, was einen enormen Punktabzug bedeutet hätte und den direkten Abstieg der "Roten Teufel".

Trainer von St. Pauli redet sich in Rage - fast wie einst Giovanni Trapattoni.

Was für eine Geschichte: Der zuletzt suspendierte FCK-Angreifer Osawe schießt seinen Club mit einem Dreierpack zum Sieg gegen Bochum. Lautern verlässt dadurch den Relegationsrang, Bochum rutscht ins untere Mittelfeld der 2. Liga ab.

Zweitliga-Spitzenreiter Eintracht Braunschweig hat den Vorsprung auf die Verfolger ausgebaut.

Die Talfahrt des FC St. Pauli in der 2. Fußball-Bundesliga geht weiter. Die Hamburger verloren am Samstag beim SV Sandhausen mit 0:3 (0:2) und kassierten die vierte Niederlage nacheinander.

Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld hat sich von Trainer Rüdiger Rehm getrennt. Das teilte der in dieser Saison noch sieglose Club mit. Bielefeld hatte 0:4 bei Fortuna ...

Der VfB Stuttgart hat mit seinem 2:1 (2:1)-Erfolg gegen den TSV 1860 München die sportliche Krise bei dem bayerischen Traditionsclub weiter verschärft. Bielefeld bleibt sieglos, der KSC schlägt einen Überraschungs-Aufsteiger.

Vor dem zehnten Spieltag in der 2. Liga sind sowohl der VfB Stuttgart als auch der FC St. Pauli zum Siegen verpflichtet. Die Ausgangslagen beider Klubs könnten nicht verschiedener sein: Stuttgart will die Tabellenspitze nicht aus den Augen verlieren, St. Pauli das rettende Ufer.

Eintracht Braunschweig hat seine Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga ausgebaut. Die Niedersachsen bezwangen zum Abschluss des 9. Spieltags den 1. FC Kaiserslautern ohne Probleme mit 1:0 (1:0).

Hannover 96 hat den Sprung an die Tabellenspitze der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Die Niedersachsen unterlagen im Top-Spiel des Tages bei Union Berlin mit 1:2 und fielen auf ...

Die Ergebnisse der Sonntagsspiele in der 2. Bundesliga.

Der VfB Stuttgart hat auf dem angestrebten Weg zurück in die Fußball-Bundesliga einen herben Rückschlag bei Dynamo Dresden einstecken müssen. Die Sachsen gewannen die ...

Nur eine Minute braucht der VfL Bochum gegen den SV Sandhausen für zwei Tore. Das 2:2 hilft den Bochumern aber nur wenig. Bielefeld wartet weiter auf den ersten Sieg, auch St. Pauli bleibt im Keller.

Ivica Olic vom TSV 1860 München ist wegen unerlaubter Wetten vom Deutschen Fußball-Bund für zwei Spiele gesperrt und mit einer Geldstrafe von 20 000 Euro belegt worden.

Der VfB Stuttgart ist optimal in die Woche der Mitgliederversammlung gestartet: Gegen Greuther Fürth gab es bei der Heim-Premiere von Hannes Wolf ein 4:0. Der neue VfB-Trainer setzte dabei auf Spieler, wegen deren Verpflichtung sein Vorgänger den Club verlassen hatte.