Wie bringt man Fans des TSV 1860 München dazu, zehn Bierdosen mit einem Aufdruck des FC Bayern München zu kaufen? "Gar nicht", ist vermutlich die häufigste Antwort. Dabei braucht man einfach nur eine gute Idee und schon verkaufen sich die roten Dosen wie von selbst.

Paulaner ist der offizielle Biersponsor des FC Bayern München. Klar, dass die Brauerei auch Dosen und Flaschen im roten Design mit den Konterfeis der Spieler herstellt. Allerdings scheint die FCB-Special-Edition in manchen Supermärkten eher ein Ladenhüter zu sein. Anders ist es nicht zu erklären, dass eine Tengelmann-Filiale in Oberbayern nun versucht, das Bayern-Bier an "Löwen"-Fans zu verkaufen.

An einer Palette mit FC-Bayern-Dosen hängt ein Zettel mit Löwen-Emblem und der Aufschrift: "Ideal für alle Fans der Münchner Löwen!!!! 10 Dosen kaufen, leeren und aufstellen. Zur Wurfbude brauchen Sie nur noch einen Tennisball und dann hinein ins Vergnügen. Viel Spaß!"

Das ist eindeutig der Verkaufsclou des Jahres, auch wenn bisher nicht bekannt ist, in welcher Filiale der Zettel hängt und wer ihn dorthin gehängt hat. Tengelmann selbst hat das Bild inzwischen auf Facebook gepostet. Auch wenn es keine offizielle Kampagne ist, ein netter PR-Gag ist es allemal.

(ska)