Barcelona (dpa) - Der FC Barcelona muss im Ligaspiel beim FC Getafe an diesem Samstag auf den brasilianischen Angreifer Neymar verzichten. Das teilte der Verein mit.

Wegen Problemen am linken Knöchel musste Neymar das Abschlusstraining abbrechen und flog nicht mit nach Madrid. Wann der Stürmer wieder ins Training einsteigen kann, ist noch offen. Neymars Fehlen im Madrider Vorort Getafe bezeichnete Barça als "Vorsichtsmaßnahme".