Benjamin Pavard wechselt 2019 vom VfB Stuttgart zum FC Bayern München

Nach Monaten der Spekluation steht nun fest: Benjamin Pavard verlässt im Sommer 2019 den VfB Stuttgart und schließt sich dem FC Bayern München an. Der Weltmeister aus Frankreich kostet den Deutschen Meister eine vertraglich festgeschriebene Ablösesumme von 35 Millionen Euro. Pavards Kontrakt beim FC Bayern läuft bis 30. Juni 2024. © DAZN