1 2
Marcel Sabitzer ist der aktuellste Wechsel, den es zwischen dem FC Bayern und Borussia Dortmund gibt. Der 29 Jahre alte Österreicher war im Sommer 2021 aus Leipzig nach München gekommen. In der vergangenen Rückrunde spielte er auf Leihbasis für Manchester United. Nun zieht es den Mittelfeldspieler nach Dortmund, wo er einen Vertrag bis 2027 unterschrieben hat. Die Ablöse soll zwischen 15 und 20 Millionen Euro liegen.
2 2
Mit Raphael Guerreiro verlor der BVB nicht nur etliche Titelrennen gegen den FC Bayern München, sondern den Portugiesen auch nach der dramatischen Saison 2022/23 an den großen Widersacher. Der vielseitig einsetzbare Guerreiro verlängerte seinen auslaufenden Vertrag nicht und kostete den Rekordmeister insofern keine Ablösesumme.