Kevin Großkreutz beendet Karriere: Darum werden wir ihn vermissen - und darum nicht

Nach André Schürrle und Benedikt Höwedes beendet mit Kevin Großkreutz der nächste Rio-Weltmeister seine Profikarriere in vergleichsweise jungen Jahren. Künftig kickt er in der 6. Liga. Wir blicken zurück auf die Laufbahn des 32-Jährigen, die von Licht und Schatten gleichermaßen begleitet war.