Am Montag, 17. Dezember, ab 12 Uhr steigt die Auslosung des Achtelfinales der Champions League. Mit Bayern München, Borussia Dortmund und Schalke 04 sind drei deutsche Vertreter in der Runde der letzten 16. So verfolgen Sie die Auslosung live im TV, per Live-Stream oder bei uns im Live-Ticker:

Mehr aktuelle News zur Champions League finden Sie hier

Drei Bundesligisten haben den Sprung in die K.o-Runde geschafft – der FC Bayern München, Borussia Dortmund und der FC Schalke 04 stehen im Achtelfinale der Königsklasse. Die TSG 1899 Hoffenheim musste hingegen vorzeitig die Segel streichen. Wer in der Runde der letzten 16 auf wen trifft, entscheidet sich ab 12 Uhr in Nyon: Am Sitz der UEFA in der Schweiz werden die acht Duelle ausgelost.

Hier gelangen Sie direkt zu unseren Live-Ticker zur Auslosung des Champions-League-Achtelfinales.

Und unter diesem Link können Sie nachlesen, wer die deutschen Spiele im Champions-League-Achtelfinale überträgt: DAZN oder Sky?

Achtelfinale: Regeln der Champions-League-Auslosung

Die 16 Mannschaften verteilen sich auf zwei Töpfe, es spielt jeweils ein Gruppensieger gegen einen Gruppenzweiten. Ausgeschlossen sind nationale Duelle sowie Paarungen, die es bereits in der Gruppenphase gab.

Während der Rekordmeister aus München und der BVB die Gruppenphase jeweils als Gruppensieger beendeten, qualifizierten sich die "Knappen" als Gruppenzweiter für das Achtelfinale. Dem FC Bayern und Borussia Dortmund winkt also ein etwas leichterer Gegner, während die Schalker mit einem echten "Brocken" rechnen müssen.

Champions League 2018/2019: Diese Teams stehen im Achtelfinale

Gruppensieger

Gruppenzweite

Borussia Dortmund

Atlético Madrid

FC Barcelona

Tottenham Hotspur

Paris-Saint Germain

FC Liverpool

FC Porto

FC Schalke 04

FC Bayern München

Ajax Amsterdam

Manchester City

Olympique Lyon

Real Madrid

AS Rom

Juventus Turin

Manchester United

Wann findet die Auslosung des Champions-League-Achtelfinales statt? Wie erfolgt die Auslosung? Und wo können Sie die Auslosung live im TV, per Live-Stream oder im Live-Ticker verfolgen? Wir liefern die Antworten!

Ab 12 Uhr am Montag, 17. Dezember 2018 richten sich alle Augen nach Nyon: Dort, in der Schweiz, befindet sich das Hauptquartier der UEFA und dort entscheidet sich, wer im Achtelfinale, der ersten K.o-Runde der Champions League, auf wen trifft. Die Vereine haben ihre Vertreter nach Nyon entsandt, um die Auslosung hautnah mitzuerleben – und um nach erfolgter Entscheidung bereits erste Gespräche mit dem Achtelfinal-Gegner zu führen.

Champions League: Die Auslosung des Achtelfinales im Live-Ticker

Hier entgeht Ihnen nichts: In unserem Live-Ticker zur CL-Auslosung gibt's alle Infos: Ab etwa 11.45 Uhr berichten wir von der Auslosung des Achtelfinals in der Königsklasse und vermelden, auf wen der FC Bayern, Borussia Dortmund und der FC Schalke 04 in der Runde der letzten 16 treffen.

Champions League 2018/2019: Achtelfinal-Auslosung live im Free-TV

Sky zeigt am Montag die Auslosung der Runde der letzten 16 live aus Nyon. Um 11.30 Uhr startet bei Sky Sport News HD, dem frei empfangbaren 24-Stunden-Sportnachrichtensender, die Übertragung der Auslosung.

Neben Sky berichtet auch der TV-Sender Eurosport über die Ziehung der Begegnungen. Direkt zum Start der Auslosung, um 12 Uhr, schaltet Eurosport nach Nyon und überträgt das Geschehen.

Live-Stream: Auslosung des Achtelfinales der Champions League

Sky bietet nicht nur per TV-Signal eine Übertragung der Auslosung. Wer möchte, kann sich auch den kostenlosen Live-Stream von Sky Sport News HD ansehen. Falls Sie Kunde bei Sky sind, können Sie die Auslosung der Achtelfinal-Spiele auch kostenlos über die Sky-Go-App verfolgen.

Eurosport bietet ebenfalls eine kostenlose Übertragung der Achtelfinal-Auslosung im Live-Stream an. Allerdings ist für den Eurosport-Live-Stream eine einmalige Registrierung erforderlich.

Wer möchte, kann natürlich auch an die direkte Quelle: Die UEFA, die die Champions League veranstaltet und die Auslosung durchführt, bietet auf ihrem Portal ebenfalls einen kostenlosen Live-Stream an, der um 12 Uhr auf Sendung geht.

Auch das Live-Stream-Portal DAZN hat die Auslosung des Achtelfinales der Champions League im Programm. Wer bereits Kunde bei DAZN ist, kann sich ab 12 Uhr einfach in den Live-Stream einklinken. Monatlich verlangt das Streamingportal 9,99 Euro von seinen Kunden. Der erste Monat ist gratis, danach ist das Abonnement monatlich kündbar.

Im Anschluss an die Auslosung des Champions-League-Achtelfinales wird übrigens noch das Sechzehntelfinale der Europa League ausgelost - hier geht's zu unserem Live-Ticker zum Sechzehntelfinale der Europa League!

Bildergalerie starten

Thomas Müller sieht nach Kung-Fu-Foul die Rote Karte

Er wollte es nicht: Thomas Müller fliegt in der 75. Minute gegen Ajax Amsterdam erst heran und dann vom Platz.